Noch Anmeldungen für die neue Einrichtung in Holtwick beim DRK-Kreisverband möglich
Kindergarten nimmt Gestalt an

Holtwick (tdr). Der Rohbau am Schulweg in Holtwick ist fast fertig. Aktuell stehen die Arbeiten für den Dachstuhl an. Zum Kindergartenjahr 2018/2019 wird die neue DRK-Kindertagesstätte (Kita) am Pfarrheim ihre Pforten für vier Gruppen öffnen.

Mittwoch, 28.02.2018, 06:50 Uhr

Noch Anmeldungen für die neue Einrichtung in Holtwick beim DRK-Kreisverband möglich: Kindergarten nimmt Gestalt an
Wo jetzt noch am Schulweg in Holtwick die Handwerker das Regiment führen, zieht im August dieses Jahres der neue DRK-Kindergarten ein. Foto: Tom-David Rademacher

Zur Baubegehung der neuen Kita in Trägerschaft der „DRK Kindertageseinrichtungen im Kreis Coesfeld gGmbH“ haben sich jetzt Bauleiter Jörg Roling, die künftige Leiterin Lea Terwey und Trägervertreterin Christiane Schwering getroffen.

Die Führung durch den Kreisverband, der mittlerweile bereits 19 Kindertageseinrichtungen zur „DRK Kindertageseinrichtungen im Kreis Coesfeld gGmbH“ zählt, sorge für zuverlässige Personalsituationen, eine Sicherheit im Netzwerk der Kindergärten und Anbindung zu anderen Tageseinrichtungen des Roten Kreuzes, wie der DRK-Kreisverband mitteilt.

Im Oktober 2017 hatte der Ortsverband des DRK Holtwick beschlossen, auch den Kindergarten „Haus Holtwick“ künftig in die Hände des Kreisverbandes zu geben, da die notwendigen Anstrengungen die Kapazitäten des ehrenamtlichen Vereins überstiegen.

In den zusätzlichen Räumlichkeiten sollen die Gruppen auf zwei Etagen vom pädagogischen Personal betreut werden.

„Wir sind begeistert von der Großzügigkeit und der Helligkeit dieser Einrichtung“, resümierte Christiane Schwering den Konsens der pädagogischen Fachkräfte.

Bei der ersten Besichtigung sei es darum gegangen, sich einen Eindruck von der Einrichtung zu verschaffen, um in die Detailplanung gehen zu können, erklärte die Kita-Fachberaterin des DRK-Kreisverbandes.

Die Bauarbeiten laufen bereits seit Monaten auf Hochtouren. „Genau wie die Vorbereitungen für die Raumausstattung und die pädagogische Arbeit“, so Schwering.

Zur Eröffnung im Spätsommer, den aktuellen Planungen nach am 1. August, könnten noch Anmeldungen aus Rosendahl entgegengenommen werden, teilt sie mit. „Derzeit haben wir noch acht bis zehn freie Plätze in unserer Tageseinrichtung“.

7 Wer noch einen Betreuungsplatz für sein Kind sucht, hat die Möglichkeit, sich bei Christiane Schwering, Tel. 0 25 41 / 94 42 33, oder via E-Mail an c.schwering@drk-coe.de zu melden.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5556617?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker