Rosendahl
Elf neue Wohnungen mitten im Dorf

Darfeld. Nicht mehr lange wird es dauern, bis die Baulücke am Darfelder Markt geschlossen wird, wo jetzt noch eine eingezäunte Rasenfläche zu sehen ist.

Mittwoch, 28.02.2018, 17:36 Uhr

Rosendahl: Elf neue Wohnungen mitten im Dorf
Foto: Archiv

Nach einem Brand vor einigen Jahren ist das Wohnhaus, das dort einmal stand, abgerissen worden. Seitdem klafft dort im Dorfkern eine Lücke.

Nach Auskunft des Investors, der Firma Münsterländische Bauen und Wohnen GmbH, soll der Baubeginn kurzfristig erfolgen.

Es sollen „hochwertige Wohnungen entstehen, die in Darfeld ihres gleichen suchen“, sagt Jörg Roling, der Geschäftsführer der Münsterländischen Bauen und Wohnen GmbH voller Stolz. Er habe allen Grund zu dieser Äußerung.

Die Münsterländische Bauen und Wohnen GmbH habe in den vergangenen Monaten in enger Abstimmung mit der Gemeinde Rosendahl ein Konzept planerisch umgesetzt, das dazu beitrage, den Ortskern von Darfeld wieder zu beleben. Ein Gebäude soll direkt am Darfelder Markt entstehen und ein weiteres zum Sandweg hin.

Hetkamp Architektur aus Borken hat die Pläne für die beiden Neubauten erstellt. Es handelt sich um ein optisch anderthalbgeschossiges Gebäude zur Straße hin und ein dreigeschossiges Haus mit roter Klinkerfassade zum Sandweg hin. Im zweiten Stockwerk dieses Hauses ist die Fassade verputzt. Das Haus zeichnet sich durch großzügige Balkone aus.

„Wir haben mehrfach umgeplant. Jetzt haben wir, so meine ich, eine architektonisch gelungene Gesamtkonzeption gefunden.“ Davon zeigt sich Jörg Roling überzeugt.

Auf dem brachliegendem Grundstück am Darfelder Markt werden nunmehr elf Wohnungen entstehen: drei im vorderen Gebäude am Darfelder Markt und acht weitere im Gebäude zum Sandweg.

Errichtet werden Wohnungen in der Größe von 75 bis maximal 130 Quadratmetern. Diese verfügen zum überwiegenden Teil über einen barrierefreien Zugang, Aufzug und eigene Abstellmöglichkeiten im Keller.

Darfeld ist nach Jörg Rolings Überzeugung ein interessanter Standort: „Das ergibt sich unter anderem auch aus der Nähe zu Münster und der guten Anbindung an das Straßennetz. Ich bin üblicherweise in weniger als einer halben Stunde in Münster in der Innenstadt.“ Nach Information des Geschäftsführers gibt es schon einige Zusagen für die elf Wohnungen. Es seien allerdings auch noch Wohnungen zu verkaufen.

Anzeige
Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5558130?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker