Rosendahl
Ein Stück Frankreich im Vier-Gänge-Menü

Rosendahl. Frankreich kulinarisch kennenlernen, und das in vier Gängen – der Partnerschaftsverein Rosendahl-Entrammes macht es möglich: Am Samstag (17. 11.) wird eine Neuauflage des Kochabends für Jugendliche angeboten. „Wir möchten ausdrücklich auch jüngere Schüler einladen, gerne schon ab der sechsten Klasse, die zum Beispiel gerade mit Französisch in der Schule begonnen haben, und auch gerne viele Jungen“, betont Monika Klein, Vorsitzende des Partnerschaftsvereins.

Mittwoch, 07.11.2018, 18:18 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.11.2018, 18:15 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Mittwoch, 07.11.2018, 18:18 Uhr
Rosendahl: Ein Stück Frankreich im Vier-Gänge-Menü
Unter fachkundiger Anleitung können die Jugendlichen auf Einladung des Partnerschaftsvereins ein Vier-Gänge-Menü zaubern. Foto: Archiv

Und so läuft es ab: In vier Gruppen wird ab 17 Uhr in der Küche der OGS Holtwick gemeinsam ein französisches Vier-Gänge-Menü zubereitet. Jede Gruppe kocht jeden Gang – so kommen alle Teilnehmer in den Genuss, eine breite Palette an Zutaten kennenzulernen und daraus leckeres französisches Essen zu zaubern. „Wir möchten dabei den jungen Menschen ganz natürlich ermöglichen, uns, unseren Verein und unsere Aktivitäten kennenzulernen“, erklärt Monika Klein. Irmgard Hentz wird wieder die Leitung des Abends übernehmen und sich leckere Rezepte aussuchen.

Anmeldungen sind noch umgehend bis zum kommenden Montag (12. 11.) bei Monika Klein, Tel. 02547/ 9397093 oder per Mail unter partnerschaft@rosentrammes.eu möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6173779?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker