Rosendahl
„Gute Vorsätze auch in 2019 umsetzen“

Darfeld. 92 Sportlern ist in einer Feierstunde, zu der der Sportverein Turo Darfeld ins Tennisheim eingeladen hatte, eine besonderes Auszeichnung zuteil geworden. Sie haben ihr Sportabzeichen erworben.

Mittwoch, 02.01.2019, 17:37 Uhr aktualisiert: 03.01.2019, 10:02 Uhr
Rosendahl: „Gute Vorsätze auch in 2019 umsetzen“
Groß war die Freude bei den Kindern, als sie ihr Sportabzeichen vom Turo-Vorsitzenden Herbert Kortüm (r.) und von Übungsleiterin Mechtild Gloe (l.) entgegennahmen. Foto: Manuela Reher

50 Kinder und Jugendliche sowie 42 Erwachsene freuten sich über die Ernte, die sie durch fleißiges Üben auf dem Sportplatz und im Schwimmbad eingefahren hatten. Turo-Vorsitzender Herbert Kortüm überreichte den Sportlern jeweils eine Urkunde und das entsprechende Abzeichen in Gold, Silber oder Bronze.

Auch sieben Familien nahmen voller Stolz ihr Familienportabzeichen 2018 in Empfang. Jeden Familie musste mit mindestens drei Teilnehmern aus zwei verschiedenen Generationen vertreten sein. Die Familien Breuing und Gloe freuten sich im Rahmen einer Verlosung außerdem über ein Geldgeschenk. „Das ist stets ein schöner Anreiz für die Familien, sich an der Sportabzeichen-Aktion zu beteiligen“, sagte Übungsleiterin Mechtild Gloe.

Auch in diesem Jahr lädt der Sportverein Turo Darfeld wieder alle Mitglieder ein, ihr Sportabzeichen zu machen. „Das ist für alle eine Möglichkeit, ihre guten Vorsätze fürs neue Jahr umzusetzen“, betonte Mechtild Gloe. Gemeinsam mit Martin Schenkel, Gudrun Fliß und Karin Schotte nimmt sie das Sportabzeichen ab. Auch Klaus Becker, Sportabzeichen-Beauftragter für den Kreis Coesfeld, ließ es sich nicht nehmen, den Trägern des Sportabzeichens in Darfeld zu gratulieren. Marlies Holste wurde eine besondere Ehrung zuteil. Sie hat ihr Abzeichen zum 30. Mal erhalten und freute sich über ein Emblem mit Eichenblatt mit einer 30 darauf.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6294341?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker