Rosendahl
Hallenauftakt mit 44 Mannschaften

Osterwick (fw). Vier Turniere, 44 Mannschaften und sicherlich zahlreiche Tore, darauf können sich die Zuschauer einstellen, wenn die Jugendfußballabteilung von Westfalia Osterwick das erste von insgesamt drei Turnierwochenenden in der Zweifachsporthalle ausrichtet. Am Samstag (12. 1.) sind die C I- und D II-Junioren an der Reihe, am Sonntag (13. 1.) die C II- und E I-Junioren.

Donnerstag, 10.01.2019, 17:53 Uhr aktualisiert: 10.01.2019, 18:54 Uhr
Rosendahl: Hallenauftakt mit 44 Mannschaften
Hallenfußball ist an den nächsten drei Wochenenden in der Zweifachalle angesagt, wenn Westfalia Osterwick die Jugendturniere ausrichtet. Die U 15-Mädels der JSG Osterwick/Darfeld mit Jasmin Lembeck (rechts) sind zum Abschluss am Sonntag (27. 1.) an der Reihe. Foto: Frank Wittenberg

Um 8.30 Uhr eröffnet die C I der JSG Darfeld/Osterwick am Samstag mit dem Derby gegen SW Holtwick das Turnier. Weitere Gegner in Gruppe A sind TuS Wüllen, JSG Horstmar/Leer, DJK Stadtlohn und TuS Haltern. Ein weiteres JSG-Team tritt in Gruppe B an und trifft auf Borussia Darup, DJK Dülmen, GW Nottuln, SV 03 Geseke und Spvg Porz. Das Finale ist für 14.06 Uhr geplant.

Auch bei den D II-Junioren lautet um 14.45 Uhr die erste Paarung Westfalia Osterwick gegen SW Holtwick. Zudem treten die Gastgeber in Gruppe A gegen Borussia Darup, DJK Dülmen und SuS Neuenkirchen an. In Gruppe B kicken VfL Billerbeck, SV Gescher, SG Coesfeld 06, Union Wessum und SpVgg Niedermarkt um den Einzug ins Halbfinale ab 18.10 Uhr.

Die C II-Junioren der JSG Darfeld/Osterwick eröffnen den Sonntag um 8.30 Uhr mit dem Gruppenspiel gegen den SV Gescher. Der VfL Billerbeck, SuS Stadtlohn, SpVgg Erkenschwick und SV Körne 83 sind die weiteren Hürden auf dem Weg ins Halbfinale (ab 13.35 Uhr). In Gruppe B treten Borussia Darup, Brukteria Rorup, DJK Stadtlohn, Westfalia Kinderhaus, SV Hullern 68 und TuS Haltern gegeneinander an.

Den krönenden Abschluss des ersten Turnierwochenendes bilden ab 14.45 Uhr die E I-Junioren, der Westfalia, die sich in Gruppe A gegen SV Gescher, SuS Legden, VfL Billerbeck und SSV Buer möglichst gut verkaufen wollen. Mit SG Coesfeld 06,

DJK Dülmen, SuS Stadtlohn, TSV Marl und SV Zweckel treten fünf weiteren Mannschaften in Gruppe B an. Das Finale soll um 18.49 Uhr angepfiffen werden.

Fortgesetzt wird das Westfalia Turnier am Samstag (19. 1.) mit der D I- und G I-Jugend, am Sonntag (20. 1.) mit der B I- und E II-Jugend, am Samstag (26. 1.) mit der A I- und F I-Jugend und am Sonntag (27. 1.) mit den wC- und wD-Juniorinnen. Das Westfalia-Verpflegungszelt ist an allen Tagen für die Spieler und die Zuschauer geöffnet.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6310846?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker