Rosendahl
Bürgerradweg nach Sanierung wieder frei

Feste Deckschicht anstatt Schotterpiste: „Der Bürgerradweg ist nun deutlich sicherer geworden“, sagt Bürgermeister Christoph Gottheil (2.v.l.). Die Firma Noldes & Sohn aus Gescher hat über zwei Kilometer auf dem Radweg an der L 580 zwischen Darfeld und Horstmar eine feste Tragschicht aufgebracht. Vorher war dort ein Schotterweg, das Grün wucherte regelmäßig auf den Weg. Nun ist die Strecke durchgängig 2,50 Meter breit und lädt zum gemütlichen Radfahren ein. Der Bau dauerte etwa vier Wochen und kostete 122 000 Euro. Über den ausgebesserten Weg freuen sich auch Thomas Noldes (r., Noldes & Sohn), Dipl.-Ing. für Straßen- und Tiefbau Christoph Wübbelt (l.) und Praktikant Noah Eggemann (beide Gemeinde). Foto: Leon Seyock

Freitag, 10.05.2019, 17:08 Uhr
Rosendahl: Bürgerradweg nach Sanierung wieder frei
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6602338?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker