Rosendahl
Per Umleitung nach Ahaus und Legden

Rosendahl. Umleitungen müssen Autofahrer ab Montag (22. 7.) zwischen Holtwick und Legden in Kauf nehmen. Die B 474 wird dort ab der kommenden Woche voll gesperrt, teilt der Landesbetrieb Straßenbau NRW mit. Betroffen ist der Bereich zwischen dem Ortsausgang Holtwick (Einmündung Industriestraße) bis kurz vor der Kreuzung mit der L 574 (Gaststätte Hermannshöhe).

Donnerstag, 18.07.2019, 11:26 Uhr
Rosendahl: Per Umleitung nach Ahaus und Legden
Umleitungen müssen die Autofahrer ab Montag (22. 7.) zwischen Holtwick und Legden auf sich nehmen. Die offizielle führt über die L 571 nach Gescher und von dort aus über die K34 und K33 nach Legden. Der Fernverkehr wird von Höven direkt ach Ahaus umgeleitet. Karte: Straßen.NRW Foto: az

„Wir führen in diesem Teilstück eine komplette Deckenerneuerung durch“, informiert Claudia Scholten von Straßen.NRW. „Deshalb ist auch eine Vollsperrung nötig.“ In diesem Zuge soll auch die Bushaltestelle in Fahrtrichtung Legden vor der Gaststätte erneuert werden. „Der Wartebereich wird vergrößert und die komplette Bushaltestelle wird um wenige Meter verschoben“, so Scholten. Auch der parallel verlaufende Radweg müsse wegen der Bauarbeiten zeitweise gesperrt werden. Denn die Bundesstraße werde durch die neue Asphaltschicht ein wenig höher sein. Dementsprechend müssten die Übergänge zwischen Radweg und Straße angepasst werden.

Die Umleitung für die Autofahrer führt von Coesfeld aus kommend vor dem Ortseingang Holtwick links ab über die L 571 nach Gescher. Von dort aus folgen die Autofahrer der K 34 und K 33 zurück in Richtung Legden.

Der Fernverkehr wird bereits ab Höven abgeleitet, ebenfalls über Gescher. Diese Umleitung führt dann über die K 34 und  35 direkt nach Ahaus. „Alle Umleitungen sind aber ausreichend ausgeschildert“, kündigt Scholten an. Wenn alles wie geplant klappt, sollen die Bauarbeiten Ende August – und damit zu Beginn des neuen Schuljahres – beendet sein.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6787449?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker