Rosendahl
„Sport im Park“ in Darfeld und Osterwick erfolgreich angelaufen

Turo Darfeld und Westfalia Osterwick bieten in diesen Sommerferien erstmalig „Sport im Park“ an. Nachdem das Angebot erfolgreich in Coesfeld und Billerbeck angelaufen war, ist das Sporteln im Freien nun auch in Rosendahl angekommen – und erfreut sich großer Beliebtheit. „Viele haben den Wunsch geäußert, die lange Ferienzeit sportlich zu nutzen, da die Turnhalle in den Ferien gesperrt ist“, sagt Birgit Moch von Turo Darfeld. „Außerdem ist es ein ganz anderes Gefühl, bei schönem Wetter draußen Sport machen zu können“, ergänzt sie. Dörthe Wende leitet den „Sport im Park“ in Darfeld und Osterwick und freut sich über mittlerweile rund 40 Teilnehmer bei ihren Fitness-Workouts zu Musik. „Das ist ein gutes Zeichen und zeigt und, dass es gefällt und Spaß macht“, sagt Moch. Das Angebot ist kostenlos und findet in Darfeld jeden Montag und Mittwoch um 19.30 Uhr im Generationenpark Bahnhof Darfeld statt. In der ersten Augustwoche fällt der Sport aus. Osterwicker haben jeden Donnerstag um 19.30 Uhr die Möglichkeit, sich im Dorfpark unter freiem Himmel auszupowern.

Freitag, 26.07.2019, 09:10 Uhr
Rosendahl: „Sport im Park“ in Darfeld und Osterwick erfolgreich angelaufen
Foto: az
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6805920?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947623%2F
Nachrichten-Ticker