Nächster Markt am 3. November in der Antonius-Grundschule
Spielwaren warten auf neue Besitzer

Darfeld. Spielwaren, Bücher, Spiele, Puzzle, CDs und DVDs: Am Sonntag (3. 11.) lädt das Orga-Team von 11 bis 13 Uhr zum Spielzeugmarkt in die Antonius-Grundschule in Darfeld ein. Ebenfalls werden neben weiteren Waren wie Kinderwagen und Buggys, Kinderfahrräder und -fahrzeuge auch Autositze, Reisebettchen, Wiege, Treppenschutzgitter und vieles mehr zum Verkauf angeboten. Wie gewohnt kommen die Besucher auch in den Genuss von frischen Waffeln und Torten. Der Erlös davon als auch 15 Prozent des Verkaufserlöses werden dem Jungkolping in Darfeld gespendet, heißt es in der Pressemitteilung.

Freitag, 18.10.2019, 17:26 Uhr aktualisiert: 18.10.2019, 17:29 Uhr
Nächster Markt am 3. November in der Antonius-Grundschule: Spielwaren warten auf neue Besitzer
Warten am 3. November in der Antonius-Grundschule auf neue Besitzer: Gut erhaltene Spielwaren sowie jede Menge Babyausstattung. Foto: Archiv

Wer etwas verkaufen möchte, kann die Nummern telefonisch erfragen: Steffi Waltering (rot/ab 400: Tel. 0170/4845448); Vanessa Mendorf (blau/ab 500: Tel. 0151/46703224); Mareike Strotmann (gelb/ab 200: Tel. 0170/3172305); Karolin Kösters (grün/ab 300: Tel. 0176/ 43250350, gerne auch über WhatsApp). In der Farbe Grün können leider keine neuen Nummern vergeben werden, Kösters steht jedoch für Informationen bereit. Die bereits zugeteilten und in vergangenen zwei Jahren aktiv genutzten Verkaufsnummern bleiben bestehen.
Die mit farbigem Etikett, Verkaufsnummer und Preis (in 50-Cent-Schritten) gekennzeichnete Ware kann in einem ebenfalls markierten Karton am Samstag (2. 11.) um 14 Uhr in der Antonius-Grundschule abgegeben werden. Um einen einfachen und reibungslosen Ablauf an den Kassen zu gewährleisten, sollten die Schilder eine Größe von 5 x 3,5 cm nicht unterschreiten und mit Preis und Verkaufsnummer auf einer Seite versehen sein. Ein Vordruck wird bei Bedarf per WhatsApp oder E-Mail zugesandt. Um den Vordruck per WhatsApp zu erhalten, sollten Interessierte Kontakt mit Karolin Kösters aufnehmen, für den Versand per E-Mail reicht eine Mitteilung an kleidermarkt-darfeld@gmx. de. Das Team weist darauf hin, dass die Spielzeugmärkte als auch die Kleidermärkte ehrenamtlich organisiert und durchgeführt werden und bittet daher um Verständnis, falls es zu Wartezeiten an den Kassen kommen sollte.

Nachrichten-Ticker