Fr., 31.05.2019

Fußball: B-Junioren-Landesliga Jetzt gilt’s: Aufstiegsendspiel zwischen RW Ahlen und Preußen Münster

Ioannis Mitakezos (links) und seine Mannschaftskameraden können am Sonntag den Aufstieg perfekt machen.

aHLEN - Am Sonntag erwartet RW Ahlen die Preußen aus Münster zum alles entscheidenden Aufstiegsfinale. Trainer Christopher Nilius geht die Aufgabe mit richtig viel Selbstvertrauen an.

Fr., 31.05.2019

Fußball: Oberliga Westfalen RW Ahlen stattet Eigengewächs Akil Cömcü mit Vertrag aus

Akil Cömcü

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat mit Akil Cömcü den nächsten Spieler aus der eigenen A-Jugend in den künftigen Oberliga-Kader befördert. Cheftrainer Christian Britscho hält gleich aus mehreren Gründen viel von dem 19-Jährigen.


Mi., 29.05.2019

Leichtathletik: Münsterland-Meisterschaften LG Ahlens Athleten weiter in Topform

Als einer der jüngsten Athleten der LG Ahlen wurde Julian Berg (großes Foto) zweimaliger Münsterland-Meister über 75 Meter und im Weitsprung.

Ahlen - Bei den Kreismeisterschaften im eigenen Stadion haben die Leichtathleten aus Ahlen zuletzt dominiert. Eine Ebene höher – bei den Münsterland-Meisterschaften in Rheine – zeigten sie nun, dass durchaus noch mehr geht. Eine 15-Jährige schaffte gar den Sprung zu den nationalen Titelkämpfen. Von Danny Schott


Mi., 29.05.2019

Reiten: Preis der Besten Konkurrenz diesmal noch zu stark für Luna Laabs und Wild Willy Granly

Luna Laabs aus Ahlen (RV Werne) war ebenfalls beim Preis der Besten vertreten. Mit Wild Willy Granly landete sie in der S-Dressur der Jungen Reiter aber nur auf Rang 17.

Warendorf - Die Besten sind ermittelt, die Preise verteilt: Von Freitag bis Sonntag trafen sich beim Preis der Besten in Warendorf Nachwuchsreiter aus ganz Deutschland. Es ist eins der wichtigsten Turniere, entsprechend groß war das Interesse. Von René Penno


Anzeige

Mi., 29.05.2019

Radsport: Sparkassen-Münsterland-Giro Gerüstet für den Münsterland-Giro: Workshop für Einsteiger startet

Ex-Profi Fabian Wegmann zeigt den Teilnehmern u.a., wie ein Radhelm richtig sitzen muss.

Ahlen - Wer am 3. Oktober beim nächsten Münsterland-Giro an den Start gehen möchte, kann sich dafür vorher wappnen. Die Veranstalter bietet einen Workshop für Anfänger mit Ex-Profi Fabian Wegmann an.


Di., 28.05.2019

Triathlon: ASC-Vereinsmeisterschaft in Oelde Liebesgrüße aus der Wersestadt: ASC Ahlen beim 17. Oelder Triathlon

Das geht ans Herz: Die ASC-Vereinsmeister Jannis Rohden und Katharina Wien waren nicht nur in Oelde ein überzeugendes Paar, sondern sind einander auch darüber hinaus eng verbunden, wie Pia Heinrich (links) und Carina Diecksmeier demonstrieren.

Ahlen/Oelde - Eine starke Visitenkarte gab der ASC Ahlen beim Oelder Triathlon ab. Allen voran ein Liebespaar, das die Vereinsmeisterschaft für sich entschied. Ins Schwitzen geriet Titelverteidiger Jannis Rohden aber aus einem anderen Grund. Von Silke Diecksmeier


Di., 28.05.2019

Handball: Alicia Stolle kämpft um Meisterschaft und Pokal und kommt dann nach Hamm „Mama hat schon ordentlich Karten“

Das Trikot der Handball-Nationalmannschaft ist für die Ahlenerin Alicia Stolle kein ungewöhnliches Dress mehr. Die 22-Jährige gehört mittlerweile zum Stammpersonal und kämpft unter anderem in Hamm um die WM-Quali. Vorher geht es mit dem Verein aber noch um Titel.

Ahlen - Das Leben einer jungen National- und Bundesliga-Spielerin kann ganz schön anstrengend sein. Erst recht, wenn man, wie die aus Ahlen stammende Handballerin Alicia Stolle, mit dem Verein noch bis zum Schluss um zwei Titel kämpft. An diesem und dem kommenden Wochenende entscheidet sich, ob die 22-Jährige mit dem Thüringer HC die Deutsche Meisterschaft und/oder den DHB-Pokal einfährt. Von Henning Tillmann


Di., 28.05.2019

Handball: DHB-Pokal Alicia Stolle: „Dann sind alle Emotionen rausgeplatzt“

Alicia Stolle mit der Medaille für den DHB-Pokal-Sieg.

Ahlen - Mit dem Sieg im Finale des DHB-Pokals feierte die Ahlenerin Alicia Stolle am Sonntag den bislang größten Triumph ihrer Karriere. Bis sie das realisiert hatte, hat es aber ein paar Momente gedauert. Von Henning Tillmann


Di., 28.05.2019

Handball: DHB-Pokal-Finale Alicia Stolle bejubelt den Sieg im DHB-Pokal

Da ist das Ding: Die Ahlenerin Alicia Stolle (rechts) feierte mit ihren Teamkolleginnen vom Thüringer HC den ersten großen Titelgewinn ihrer Karriere.

Ahlen - Jetzt ist er da, der erste große Titel für Alicia Stolle. Die 22-jährige Ahlenerin feierte mit dem Thüringer HC den Gewinn des DHB-Pokals. Vorangegangen war ein Endspiel, das sich ein berühmter Autor nicht besser hätte ausdenken können. Von Henning Tillmann


Mo., 27.05.2019

Reiten: Pferdeleistungsschau beim RV Vorhelm-Schäringer Feld Nicht nur der RV Vornholz räumt den Gabentisch ab

Johanna Vielbusch vom Reit- und Fahrverein Ahlen legte sich auf Sugar beim dreitägigen Turnier des RV Vorhelm-Schäringer Feld kräftig ins Zeug und nahm eine Hürde nach der anderen.

Vorhelm - Groß war die Konkurrenz bei der Pferdeleistungsschau des RFV Vorhelm-Schäringer Feld. Trotzdem sicherte sich eine Ahlenerin Gold in einer der schweren Prüfungen. Von Heinz Schwackenberg


Mo., 27.05.2019

Leichtathletik: 19. Wälster Lauf in Walstedde Amanuel Desale schlägt wieder zu – und das gleich doppelt

Amanuel Desale (rechts) trieb einmal mehr das Führungsfahrrad vor sich her.

Ahlen - Das kann man natürlich so machen... Der Ahlener Amanuel Desale hat beim 19. Wälster Lauf in Walstedde einen Doppelstart über fünf und zehn Kilometer hingelegt – und tatsächlich beide Male gewonnen. Von Cedric Gebhardt


Mo., 27.05.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 4 Fast unmöglicher Klassenerhalt: RW Ahlen siegt im Abstiegsgipfel gegen Walstedde

Nach dem entscheidenden Spiel gegen Fortuna Walstedde feierten die RWA-Fußballerinnen den Bezirksliga-Klassenerhalt. Trainer Marco Beyer wurde nass gemacht.

Ahlen - Dank eines klaren Heimsiegs gegen Fortuna Walstedde haben RW Ahlens Fußballerinnen haben den Klassenerhalt in der Bezirksliga gepackt. Kurz vor Schluss gab es aber noch einen Schock zu verdauen, ehe die Party startete. Von Marc Kreisel


So., 26.05.2019

Fußball-Kreisliga A Beckum: der 30. Spieltag Traumtor aus 40 Metern: Ahlener SG verabschiedet sich mit 2:3 gegen Vorwärts

Ordentlich was fürs Auge boten die Kreisliga-Fußballer der Ahlener SG und von Vorwärts Ahlen. Das galt sowohl in dieser Szene als auch was die Tore angeht. Vorwärts siegte am Ende mit 3:2 bei dem Stadtkonkurrenten.

Ahlen - Der Abstieg in die Kreisliga B war schon lange klar. Aber in ihrer vorerst letzten Partie eine Liga höhe haben sich die Fußballer der Ahlener SG trotz einer Niederlage sehr ordentlich verkauft. Niklar Weber gelang dabei sogar noch ein Traumtor in den Winkel. Von Simon Büscher


So., 26.05.2019

Fußball: Kreisliga B Beckum Suryoye Ahlen feiert den Aufstieg in die Kreisliga A

Feier-Meister: Adrian Tulgay und Suryoye Ahlen begossen am Sonntag den Aufstieg in die Kreisliga A.

Ahlen - Auch in der Kreisliga B sind die Entscheidungen durch. Für Suryoye Ahlen war der letzte Spieltag trotz einer Niederlage ein Grund, richtig die Korken knallen zu lassen. Von Simon Büscher


So., 26.05.2019

Fußball: Oberliga Westfalen Munterer Saisonabschluss: Sieben Tore zwischen RW Ahlen und TuS Ennepetal

Alt und Jung vereint: Mehmet Kara und Cihan Yilmaz (Mitte) beglückwünschen Sebastian Mai. Während die beiden Routiniers den Verein in diesem Sommer verlassen, ist Mai eine der Kräfte für die Zukunft.

Ahlen - Es ging um nichts mehr. Entsprechend locker ließen es RW Ahlen und der TuS Ennepetal im letzten Spiel der Saison angehen. Das mündete in sieben Tore. Eines davon war ein besonderes. Von Cedric Gebhardt


Sa., 25.05.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga „Noch mal alles raushauen“: RW Ahlen empfängt Fortuna Walstedde

RW Ahlens Fußballerinnen möchten nach dem Spiel gegen Walstedde wieder mit ihren Anhängern abklatschen.

Ahlen - Die Fußballerinnen von RW Ahlen haben den Klassenerhalt in der eigenen Hand. Am Sonntag wollen sie gegen Fortuna Walstedde perfekt machen. Selbst im Falle einer Niederlage bestünde noch Hoffnung. Von Marc Kreisel


Sa., 25.05.2019

Fußball: Kreisliga A Beckum Kein lockeres Austrudeln: Ahlener SG erwartet DJK Vorwärts

Beim Hinspiel auf dem Lindensportplatz Mitte November verlor die Ahlener SG noch mit 1:5 und war chancenlos. Mittlerweile haben sich die Kräfteverhältnisse etwas verschoben. Allerdings spielt die DJK Vorwärts eine bestechend gute Rückserie.

Ahlen - In der Vorwoche gelang der Ahlener SG tatsächlich noch der kaum mehr für möglich gehaltene erste Saisonsieg. Volker Laabs, Trainer des Rivalen Vorwärts Ahlen, setzt nun darauf, dass seine Elf nicht auch strauchelt. Von Simon Büscher


Fr., 24.05.2019

Fußball: Oberliga Westfalen „Fio“ und „Cio“ – Ciao, amore mio

In verschiedene Richtungen verschlägt es Cihan Yilmaz (links) und Marco Fiore nach dieser Saison. Zuvor gingen beide gemeinsam mit RW Ahlen einen erfolgreichen Weg.

Ahlen - Fünf Spieler verlassen RW Ahlen am Saisonende. Anlass genug, sich am Sonntag mit einem Heimsieg gegen den TuS Ennepetal zu verabschieden. Da passt es gut, dass Trainer Britscho ankündigt, die Fans entschädigen zu wollen. Von Cedric Gebhardt


Fr., 24.05.2019

Handball: 3. Liga West Ahlener SG verpflichtet Luca Sackmann

Machen gemeinsame Sache: (v.l.) Sascha Bertow, Luca Sackmann und Thomas Lammers.

Ahlen - Der ersehnte Linkshänder ist gefunden. Drittligist Ahlener SG hat Luca Sackmann von einem Ligarivalen geholt. Für den 23-Jährigen ist die Friedrich-Ebert-Halle kein Neuland.


Fr., 24.05.2019

Schwimmen Ahlener SG sucht zwei neue Trainer

Ihre Trainertätigkeit bei den Schwimmern der Ahlener SG müssen Jonas Leifeld (Bild) und Hanna Brinkmann studienbedingt aufgeben. Nun sucht der Verein adäquaten Ersatz.

Ahlen - Bei den Schwimmern der zweiten Wettkampfmannschaft der ASG gibt es im Sommer eine Veränderung. Die beiden bisherigen Trainer Hannah Brinkmann und Jonas Leifeld geben aufgrund ihres dann beginnenden Studiums ihr Traineramt auf. Deshalb sucht die ASG ab August Nachfolger.


Do., 23.05.2019

Reiten: Turnier beim RV Vorhelm-Schäringer Feld startet Feiner Schluck zum edlen Sport

Clara-Emilia Tenkhoff aus Vorhelm war 2018 beim Reitturnier des RV Vorhelm-Schäringer Feld im Einsatz. Zu dem Wettbewerb im 30. Jahr des Vereinsbestehens gab es dieses Mal 1300 Nennungen.

Vorhelm - In Wimbledon sind es die Erdbeeren mit Sahne. Der Snack gehört bei einem Besuch des Grand-Slam-Turniers einfach dazu. Beim RV Vorhelm-Schäringer Feld hat sich die Königsfrucht dagegen in flüssiger Form zum Kult entwickelt. Von Heinz Schwackenberg


Do., 23.05.2019

Fußball: Jugend-Westfalenliga Marcel Stöppel geht zum MSV Duisburg

Marcel Stöppel verlässt Rot-Weiß Ahlen in Richtung Duisburg. Beim MSV übernimmt er die U16-Mannschaft.

Ahlen - Dass er geht, war schon länger klar. Nun steht fest, wohin es ihn verschlägt. Marcel Stöppel, Trainer der A-Jugend von Rot-Weiß Ahlen, wird Coach beim MSV Duisburg. Bei den Zebras betreut er eine andere Altersklasse. Von Simon Büscher


Do., 23.05.2019

Fußball: 2. Bundesliga Familie Kühn freut sich mit Philipp über Aufstieg des VfL Osnabrück

Die stolze Familie Kühn mit dem Meisterpokal der 2. Bundesliga: (v.l.) Klaus und Beate, Philipp und sein Bruder Felix.

Ahlen - Seine Fähigkeiten als Torwart wird er vom Papa gelernt haben. Schließlich ist Klaus Kühn Torwarttrainer bei Rot-Weiß Ahlen. Sohn Philipp stieg nun mit dem VfL Osnabrück in die 2. Bundesliga auf. Den Meisterpokal bekam seine Familie aus nächster Nähe zu sehen. Von Henning Tillmann


Do., 23.05.2019

Preis der Besten in Warendorf Die Zukunft der deutschen Reiterei

Luna Laabs aus Ahlen – hier auf Herzkönig bei den Bundeschampionaten 2018 – misst sich am Wochenende mit der Elite des deutschen Nachwuchses. In Warendorf steht der Preis der Besten an.

Warendorf - Vom 24. bis 26. Mai wird in Warendorf wieder der „Preis der Besten“ – neben den Deutschen Jugendmeisterschaften das bedeutendste Nachwuchsturnier im Pferdesport und ein entscheidender Meilenstein in Richtung der Nachwuchs-Europameisterschaften – ausgetragen. Mit dabei ist auch eine Ahlenerin.


Mi., 22.05.2019

Leichtathletik: Kreismeisterschaften in Ahlen 2019 Titel und Bestleistungen in Hülle und Fülle

Zu den jüngsten Ahlener Teilnehmerinnen bei den Kreismeisterschaften gehörte Hanna Anton (W9). Das hielt sie im Sportpark Nord nicht von Topleistungen im Weitsprung und im Ballwurf ab.

Ahlen - Starker Auftakt für die LG Ahlen in die Sommer-Saison: Bei den Kreismeisterschaften nutzten die Leichtathleten ihren Heimvorteil im Sportpark Nord. Insgesamt fuhren sie 46 Kreismeistertitel, 34 Vize-Titel und 29 dritte Plätze ein. Zudem fielen DM- und NRW-Quali-Normen. Von Danny Schott


126 - 150 von 2459 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige