Ahlen - Archiv


Mo., 20.03.2017

Fußball: Frauen-Kreisliga Keine Entscheidung im Aufstiegskampf zwischen RW Ahlen und Vellern

0:0 im Spitzenspiel lautete das Ergebnis zwischen Tabellenführer Vellern und den Verfolgerinnen aus Ahlen.

Ahlen - Sein Wunschergebnis war sicher ein andere. Dennoch war RW Ahlens Frauen-Coach Marco Beyer mit dem 0:0 im Spitzenspiel gegen Tabellenführer Vellern nicht unzufrieden. Im weiterhin heißen Aufstiegskampf der Kreisliga gibt sich der Trainer des Verfolgers kämpferisch. Von Marc Kreisel


Mo., 20.03.2017

Fußball: Jugend-Westfalenliga RW Ahlens A-Jugend belohnt sich gegen Sprockhövel endlich mal

„Na bitte, es geht doch“ scheint Talha Temur (links) sagen zu wollen. Soeben hatte er für RW Ahlens A-Jugend das Siegtor gegen Sprockhövel geschossen. Damit gaben die Ahlener die Rote Laterne ab.

Ahlen - Mit einer faustdicken Überraschung endete die Partie der U19 von Rot-Weiß Ahlen gegen den Tabellendritten der TSG Sprockhövel. Denn mit 1:0 setzten sich die Ahlener als Tabellenschlusslicht durch und kassierten damit drei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt. Einen Aufreger gab es ganz zum Schluss. Von Marc Kreisel


So., 19.03.2017

Handball: Herren-Landesliga SVE Dolbergs Spiel gegen Hamm nach Verletzung abgebrochen

Abgebrochen wurde die Partie zwischen Eintracht Dolberg und der SG Hamm 3 nach einer schweren Verletzung.

Dolberg - Eine schwere Verletzung eines Hammer Spielers kurz vor der Pause führte zu einem Spielabbruch der Landesliga-Partie zwischen Eintracht Dolberg und der SG Hamm 3. Von Henning Tillmann


So., 19.03.2017

Handball: Damen-Landesliga Eintracht Dolberg chancenlos gegen Westfalia Hörde

Nicht zu fassen waren die Gäste aus Hörde für die Dolberger Damen.

Ahlen – Deutlich, vielleicht sogar zu deutlich fiel die Niederlage der Dolberger Landesliga-Handballerinnen gegen Westfalia Hörde aus. „Das haben wir uns aber selbst zuzuschreiben“, gestand SVE-Trainer Jochen Bülte ein. Von Henning Tillmann


Anzeige

So., 19.03.2017

Fußball: Kreisliga A Beckum Westfalia Vorhelm und Ahlener SG bieten nichts für Fußball-Ästheten

Kampf war Trumpf im Ahlener Ortsderby zwischen Westfalia Vorhelm und der ASG. Auf dem tiefen Geläuf waren die Gastgeber die etwas bessere Mannschaft.

Vorhelm/Ahlen - Ein rauschendes Fußballfest war schon beim Blick auf die Platzverhältnisse vor dem Anpfiff zwischen Westfalia Vorhelm und der Ahlener SG kaum zu erwarten. Das tiefe Geläuf ähnelte einem Fußballplatz nur bedingt. Das machte sich bemerkbar. Von Simon Büscher


So., 19.03.2017

Handball: 3. Liga Ahlener SG beweist gegen Baunatal den richtigen Riecher

Drei Tore erzielte Niklas Seifert (Mitte) – das wichtigste eine Sekunde vor dem Ende.

Ahlen - Wer auch immer das Plakat zum Drittliga-Spiel der Ahlener SG gegen den GSV Eintracht Baunatal entworfen hat – er oder sie hat offensichtlich den richtigen Riecher gehabt, als Niklas Seifert als Motiv ausgewählt wurde. Eine Sekunde vor dem Ende avancierte der Youngster zum Hauptdarsteller. Von Kristian van Bentem


So., 19.03.2017

Handball: Landesliga Herren Ahlener SG 2 knöpft Westfalia Herne die Punkte ab

Dominik Wilhelm 

Immer, wenn es darauf ankam, konnte die Zweitvertretung der Ahlener SG gegen Westfalia Herne einen Gang höherschalten. Das war am Ende ausschlaggebend für den Erfolg der ASG-Herren. Knapp vier Minuten vor dem Ende schien der noch einmal in Gefahr. Von Kristian van Bentem


So., 19.03.2017

Handball: Verbandsliga Frauen Albtraum für Ahlener SG in Drolshagen dauert 15 Minuten

Claudia Gatzemeier (li.)

Ahlen - Ein 15-minütiger Total-Blackout hat die Verbandsliga-Handballerinnen der Ahlener SG beim TuS Drolshagen um jede Chance auf ein Erfolgserlebnis gebracht. Elf Gegentore in Folge sorgten dafür, dass die Gäste schon zur Pause mit 8:16 aussichtslos zurücklagen. Am Ende setzte es eine deutliche Niederlage. Von Kristian van Bentem


Sa., 18.03.2017

Handball: 3. Liga Ahlener SG holt Punkt im Krimi gegen Eintracht Baunatal

Jubel nach der Schlusssirene: In letzter Sekunde schaffte die ASG noch den Ausgleich.

Ahlen - Die Drittliga-Handballer der Ahlener SG haben gegen den GSV Eintracht Baunatal nach einem Herzschlagfinale einen Punkt geholt. Die Gastgeber lagen zur Pause mit 14:16 zurück, in der zweiten Hälfte zeitweise gar mit bis zu vier Toren schafften aber in fast letzter Sekunde der zweiten Halbzeit noch den Ausgleich. Von Kristian van Bentem


Sa., 18.03.2017

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen holt auch bei RW Essen einen Punkt

Fußball: Regionalliga West : RW Ahlen holt auch bei RW Essen einen Punkt

Die Serie geht - zumindest ein bisschen - weiter! Nach zwei Siegen zuvor holte Regionalligist Rot-Weiß Ahlen bei Rot-Weiß Essen ein beachtliches 2:2. Die Mannschaft von Erhan Albayrak lieferte dem Traditionsverein aus dem Ruhrgebiet einen großen Kampf und glich zwei Mal einen Rückstand aus. Von Henning Tillmann


Sa., 18.03.2017

Fußball: Frauen-Kreisliga A Beckum Ein Sieg für RW Ahlen – und alles ist wieder möglich

Lea Inderlied 

Ahlen - Können sich die A-Liga-Fußballerinnen von Rot-Weiß Ahlen vielleicht doch noch einmal an Tabellenführer Rot-Weiß Vellern heranpirschen? Nötig wäre dafür ein Heimsieg gegen den Spitzenreiter am Sonntag ab 15 Uhr auf der Südenkampfbahn. Von Marc Kreisel


Sa., 18.03.2017

Fußball: Kreisliga A Beckum Westfalia Vorhelm und Ahlener SG treffen sich im Duell der Enttäuschten

Rückblick: Im Hinspiel gab es für beide Mannschaften jeweils einen Punkt. 2:2 hieß es nach 90 Minuten.

Vorhelm/Ahlen - Von einer Partie der Gescheiterten zu sprechen, ist wohl zu hart formuliert. Zumindest aber ist das Kreisliga-Derby zwischen Westfalia Vorhelm und der Ahlener SG am Sonntag ab 15 Uhr ein Duell der Enttäuschten in dieser Spielzeit.


Fr., 17.03.2017

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen nach zwei Siegen auch bei RW Essen vorsichtig euphorisch

Macht’s noch ein Mal: An Jubelszenen wie beim 4:1 gegen den SC Wiedenbrück könnten sich Spieler und Fans von RW Ahlen glatt gewöhnen,

Ahlen - Nur noch fünf Punkte Rückstand auf einen Nichtabstiegsplatz. Wer hätte das vor einer Woche für möglich gehalten? Bei RW Ahlen macht sich nach zwei Siegen in Folge vorsichtige Euphorie breit. Am Donnerstag ging dann auch noch die lang ersehnte Mitgliederversammlung glatt über die Bühne. Mit einem weiteren Erfolg an der Essener Hafenstraße wäre die Woche perfekt. Von Henning Tillmann


Fr., 17.03.2017

Handball: Damen-Landesliga Geht noch mehr für Eintracht Dolberg gegen Westfalia Hörde?

Aline Thier ist wieder einsatzbereit.

Dolberg - Westfalia Hörde ist Tabellenführer. Na und? Wen kümmert‘s? Eintracht Dolbergs Handballerinnen waren schon im Hinspiel nur knapp unterlegen. Für den zweiten Vergleich haben sie sich nun etwas Großes vorgenommen. Von Cedric Gebhardt


Fr., 17.03.2017

Handball: Herren-Landesliga Steinhoffs vollmundige Ankündigung für das Derby gegen SG Hamm 3

Pascal Weghake (Mitte) und Eintracht Dolberg wollen gegen die SG Hamm 3 eine Energieleistung zeigen.

Dolberg - Dass Eintracht Dolberg zuletzt mal wieder verloren hat, stört nun wirklich niemanden. Vor dem Derby gegen die SG Hamm 3 spucken sie dort große Töne – und haben eine Verstärkung an der Angel. Von Cedric Gebhardt


Do., 16.03.2017

Mitgliederversammlung bei RW Ahlen Er ist wieder da

Zurück in der Öffentlichkeit: Heinz-Jürgen Gosda fungiert als Aufsichtsratsvorsitzender von RW Ahlen.

Ahlen - Heinz-Jürgen Gosda ist neuer Aufsichtsratsvorsitzender von RW Ahlen. Der Ex-Präsident und Sponsor trat gleich offensiv in Erscheinung, nannte Ziele des Vereins, wies aber auch auf Grenzen hin. Von Cedric Gebhardt


Do., 16.03.2017

Mitgliederversammlung bei RW Ahlen Das ist RW Ahlens neue Führungsriege

Vorsitzender Dirk Neuhaus wird künftig von seinem Stellvertreter Gero Stroemer (links) und dem 3. Vorsitzenden und Marketing-Leiter Daniel Weiner flankiert.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat sich für die Zukunft neu aufgestellt. Der Verein hat einen neuen Aufsichtsrat und einen neuen Vorstand gewählt. Einer Führungspersönlichkeit sollte sogar eine Goldmedaille verliehen werden. Von Cedric Gebhardt


Do., 16.03.2017

Mitgliederversammlung Gosda lenkt wieder die Geschicke bei RW Ahlen

Heinz-Jürgen Gosda, amtierender Vorsitzender von RW Ahlen, hat die Versammlung eröffnet.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen hat die Weichen für die Zukunft gestellt. Bei der Mitgliederversammlung am Abend wurden ein neuer Vorstand und ein neuer Aufsichtsrat gewählt. Zu den neuen Gesichtern gehört auch ein altbekanntes. Von Kristian van Bentem


Do., 16.03.2017

Handball: 3. Liga Erfolgsgeheimnis der Ahlener SG gegen Baunatal ist gar keines

Heben sie erneut ab? Die jüngste Erfolgsserie der Ahlener Drittliga-Handballer um Marvin Michalczik ist beeindruckend. Das nächste „Opfer“ soll der GSV Eintracht Baunatal werden, der das Hinspiel deutlich gewann.

Ahlen - Geht Ahlens Lauf weiter oder starten die Gäste eine neue Serie? Diese Frage wird am Samstag zwischen den Drittliga-Handballern der ASG und Eintracht Baunatal beantwortet. Das Momentum spricht für die Truppe von Sascha Bertow, sofern die ihr gar nicht mal so geheimes Erfolgsrezept umsetzt. Von Henning Tillmann


Do., 16.03.2017

Tennis: Herren-Bezirksliga TuS Westfalia Vorhelm auch mit Rang drei zufrieden

Gut lachen trotz Niederlage hatten die Bezirksliga-Tennisspieler von TuS Westfalia Vorhelm.

Vorhelm - Spannung bis zur letzen Sekunde, das gab es beim Auswärtsspiel des Bezirksligisten TuS Westfalia Vorhelm in Castrop-Rauxel. Das bessere Ende aber hatten die Gastgeber für sich, die der Westfalia damit auch Tabellenplatz zwei wegschnappten. Die Vorhelmer nahmen’s gelassen.


Mi., 15.03.2017

Fußball: Regionalliga West RW Ahlen triumphiert: Vier Stück gegen Wiedenbrück

Kann ein Startelf-Einsatz schöner sein? Bilal Abdallah brachte Rot-Weiß Ahlen mit seinem Treffer zum 1:0 auf die Siegerstraße gegen Wiedennbrück.

Ahlen - Rot-Weiß Ahlen ist seit dem Düsseldorf-Spiel wieder da? Ab jetzt erst recht und doppelt und dreifach. Denn mit einem 4:1 fegte die Mannschaft von Erhan Albayrak den SC Wiedenbrück aus dem Wersestadion. Erst war es tödliche Effizienz, die die Hausherren auf die Siegerstraße brachte, am Ende dann eine einfach überragende Leistung, die den Sieg zu einem völlig verdienten machte. Von Henning Tillmann


Di., 14.03.2017

Fußball: Regionalliga RW Ahlen will gegen Wiedenbrück nachlegen

Hat sich empfohlen: Anstelle von Emre Yesilova wird Bilal Abdallah (li.) in die Startelf rutschen, der gegen Düsseldorf durch schnelle Vorstöße gefiel.

Ahlen - Der Sieg gegen Fortuna Düsseldorfs U23 hat RW Ahlen hungrig auf mehr gemacht. Drei weitere Punkte sollen deshalb am Mittwoch im Nachholspiel gegen den SC Wiedenbrück folgen. Es gibt da nur ein (mehr oder weniger) kleines Problem. Von Cedric Gebhardt


Di., 14.03.2017

Handball-Jugend HLZ Ahlen: Zuhause bleibt die Weste weiß

In die Mangel genommen wird Marie Deventer in dieser Szene aus der Partie gegen die Menden Sauerland Wölfe. Die weibliche A-Jugend des HLZ setzte sich dennoch durch.

Ahlen - Zwei Spiele – zwei Siege: In eigener Halle waren die A-Jugend-Teams des Handball-Leistungs-Zentrums Ahlen am vergangenen Wochenende nicht zu stoppen. Eine Niederlage gab es nur für die männliche B-Jugend in Münster. Von Henning Tillmann


Mo., 13.03.2017

Fußball: Regionalliga RW Ahlen wählt Gremien neu

Dirk Neuhaus 

Ahlen - Die Insolvenz hat RW Ahlen hinter sich gebracht. Jetzt will der Club bei der ersten Mitgliederversammlung seit Jahren mit neu zu wählenden Gremien die Weichen für eine bessere Zukunft stellen. Personell könnte sich einiges ändern. Von Kristian van Bentem


Mo., 13.03.2017

Tierisch gute Schnappschüsse Die Sportfotos der Woche

Flach wie eine Flunder: Warum auch immer – dieser tierische Zaungast ist regelrecht geplättet.

Münsterland - Wow! Ob dieser Zaungast hier den „Diver“-Jubel von Jürgen Klinsmann kopieren will, lassen wir mal dahingestellt. Fest steht, dass dieser Schnappschuss eines unserer Sportfotos der Woche aus dem Münsterland ist. Von Kristian van Bentem


126 - 150 von 6058 Beiträgen

Meist gelesen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige