Fr., 24.01.2020

Schwimmen: 22. Langstreckenmeeting im Parkbad Erfolgreiche Bestandsaufnahme für die Ahlener SG im neuen Jahr

Ausgepumpt, aber erfolgreich: Maximilian Hallermann sicherte sich jeweils neue persönliche Bestzeiten über 1500 Meter Freistil und 400 Meter Lagen.

Ahlen - Das Jahr beginnt erfolgreich für die Ahlener SG. Ihre Schwimmer räumten beim 22. Langstreckenmeeting kräftig ab. Drei von ihnen trumpften ganz besonders groß auf. Für das Highlight des Wettkampfs aber sorgte ein auswärtiger Teilnehmer.

Fr., 24.01.2020

Handball: Damen-Landesliga Keine Punkte im Vorbeigehen: Ahlener SG zu Gast beim TuS Recke

Tatjana Lauenstein

Ahlen - Bevor es gegen den VfL Sassenberg geht, müssen die Handballerinnen der Ahlener SG noch den TuS Recke aus dem Weg räumen. Trainer Uwe Landau glaubt, die Aufgabe beim Schlusslicht werde noch viel schwerer als die in der Vorwoche. Dahinter steckt natürlich Kalkül. Von Cedric Gebhardt


Fr., 24.01.2020

Handball: Damen-Landesliga Keine Punkte im Vorbeigehen: Ahlener SG zu Gast beim TuS Recke

Tatjana Lauenstein

Ahlen - Bevor es gegen den VfL Sassenberg geht, müssen die Handballerinnen der Ahlener SG noch den TuS Recke aus dem Weg räumen. Trainer Uwe Landau glaubt, die Aufgabe beim Schlusslicht werde noch viel schwerer als die in der Vorwoche. Dahinter steckt natürlich Kalkül. Von Cedric Gebhardt


Fr., 24.01.2020

Handball: Herren-Verbandsliga „Wenn wir pennen, kann da was passieren“: Ahlener SG 2 beim VfL Eintracht Hagen 2

In der Abwehr müssen die Ahlener Verbandsliga-Handballer auf dem Posten sein. Sind sie es nicht, droht gegen den Tabellenzweiten VfL Eintracht Hagen 2 eine Klatsche.

Ahlen - Nach zwei Siegen in Folge schwimmen sie auf der Welle. Doch jetzt müssen die Ahlener Verbandsliga-Handballer zu einem ganz anderen Kaliber: zum VfL Eintracht Hagen 2. Der Tabellenzweite ist gespickt mit hochkarätigen Technikern. Ausgerechnet jetzt schlägt das Verletzungspech wieder zu. Von Henning Tillmann, Henning Tillmann


Anzeige

Do., 23.01.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Eine neue Form des Miteinanders: Ahlener SG erwartet Bergische Panther

Von einem stärkeren Zusammengehörigkeitsgefühl nach dem Tod ihres Torhüters Andreas Tesch sprechen sie bei der Ahlener SG. Der Umgang sei darüber hinaus rücksichtsvoller geworden. Die Spieler bestärken sich gegenseitig. Eigenschaften, die gegen die Bergischen Panther hilfreich sein könnten.

Ahlen - Der plötzliche Tod von Andreas Tesch hat bei der Ahlener SG Spuren hinterlassen. Dennoch muss sie am Samstag wieder in der Meisterschaft antreten. Ihr Heimspiel gegen die Bergischen Panther wird wie keins zuvor. Es hat sich etwas verändert. Von Cedric Gebhardt


Do., 23.01.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Eine neue Form des Miteinanders: Ahlener SG erwartet Bergische Panther

Von einem stärkeren Zusammengehörigkeitsgefühl nach dem Tod ihres Torhüters Andreas Tesch sprechen sie bei der Ahlener SG. Der Umgang sei darüber hinaus rücksichtsvoller geworden. Die Spieler bestärken sich gegenseitig. Eigenschaften, die gegen die Bergischen Panther hilfreich sein könnten.

Ahlen - Der plötzliche Tod von Andreas Tesch hat bei der Ahlener SG Spuren hinterlassen. Dennoch muss sie am Samstag wieder in der Meisterschaft antreten. Ihr Heimspiel gegen die Bergischen Panther wird wie keins zuvor. Es hat sich etwas verändert. Von Cedric Gebhardt


Do., 23.01.2020

Handball: 3. Liga Nord-West Philipp Dommermuth verlässt die ASG

Philipp Dommermuth

Ahlen - Die zweite Saisonhälfte wird zur Abschiedstournee für Philipp Dommermuth. Der Kreisläufer verlässt die Ahlener SG am Saisonende. Einen neuen Verein hat er bereits gefunden – einen mit großen Ambitionen.


Do., 23.01.2020

Handball: 2. Bundesliga ASV Hamm kooperiert künftig mit der SG Ruhrtal

Der ASV Hamm und die SG Ruhrtal wollen künftig stärker zusammenarbeiten. Das besiegelten jetzt

Hamm - Bei einzelnen Aktionen wird es nicht bleiben. Die bereits erprobte Zusammenarbeit zwischen dem Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen und der SG Ruhrtal wird weiter intensiviert: Ab sofort ist die SGR der neue Kooperationspartner des ASV. Der will seine Bekanntheit im Sauerland steigern.


Mi., 22.01.2020

Fußball-Kreisliga A Rückblick „Wir sind ein eingeschworenes Team“: Suryoye Ahlen kämpft hoffnungsvoll gegen den Abstieg

Kämpfen und beißen müssen die Fußballer von Suryoye Ahlen (hier in weiß) in ihrer ersten Spielzeit in der Kreisliga A. Zahlreiche Verletzungen machten die Sache für den Aufsteiger nicht einfacher.

Ahlen - Als hätte man es als Neuling nicht schon schwer genug. . . Aufsteiger Suryoye ist in der Hinrunde der Kreisliga A auch noch vom Verletzungspech verfolgt worden. Trainer Dennis Tulgay glaubt, sein Team könnte gut und gerne doppelt so viele Punkte auf dem Konto haben. Von Simon Beckmann


Di., 21.01.2020

Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften: Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

Ahlen - Die Helmut-Körnig-Halle erwies sich einmal mehr als gutes Pflaster für die LG Ahlen. Deren Athleten erzielte bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften neue Bestleistungen. Besonders eine Ahlenerin musste in ihrem Teilnehmerfeld kämpfen. Von Danny Schott


Di., 21.01.2020

Handball: Männliche C1 des HLZ gewinnt in Riemke HLZ Ahlen streift das Etikett der Sieglosigkeit ab

Voller Körpereinsatz, so wie hier bei Torwart Finn Bernemann (rechts), wurde der A-Jugend des HLZ Ahlen bei ihrem 33:33-Unentschieden gegen die JSG Hesselteich/Loxten abverlangt.

Ahlen - Na also, es geht doch. Die männliche C1-Jugend hat den Bann gebrochen und gegen Teutonia Riemke gewonnen. Grund zum Jubeln gab es in letzter Sekunde auch für ein anderes HLZ-Team. Von Cedric Gebhardt


Di., 21.01.2020

Leichtathletik: Westfälische Hallenmeisterschaften Neue Bestzeiten – Konkurrenz beflügelt die LG Ahlen

Zeigten sich in Dortmund in guter Verfassung: (von links) Trainer Mark Wiese, Jolina Heimann, Betty Smit, Nike Möllers, Lynn Möllers, Patricia Assmann, Jan Wiese und Sebastian Nienkemper.

Ahlen - Die Helmut-Körnig-Halle erwies sich einmal mehr als gutes Pflaster für die LG Ahlen. Deren Athleten erzielte bei den Westfälischen Hallenmeisterschaften neue Bestleistungen. Besonders eine Ahlenerin musste in ihrem Teilnehmerfeld kämpfen. Von Danny Schott, Danny Schott


Di., 21.01.2020

Volleyball: Qualifikation Westdeutsche Meisterschaft SG Sendenhorsts weibliche U18 Letzter

Gegen Schwergewichte wie den TSV Bayer 04 Leverkusen waren die Sendenhorsterinnen in der Quali-Runde chancenlos.

Sendenhorst - Nicht nach dem Geschmack der U18-Volleyballerinnen der SG Sendenhorst verlief die erste Qualifikationsrunde für die Westdeutschen Meisterschaften. Mit dem letzten Platz schlossen sie erfolglos ab. Von mau


Di., 21.01.2020

Fußball: Kreisliga-A-Rückblick Lebenszeichen kurz vor der Winterpause: Aramäer hatten mit Verletzungspech zu kämpfen

Zu selten hatten die Aramäer-Fußballer wie hier beim 5:1 über ASK Grund zur Freude.

Ahlen - Lange Zeit sah es düster aus für die weitere Zukunft von Aramäer Ahlen in der Kreisliga A. Allerdings hat der Tabellenzehnte der Vorsaison zum Ende der ersten Halbserie noch ein deutliches Lebenszeichen gesendet und ist durch zwei Erfolge in Serie auf den vorletzten Tabellenplatz geklettert. Von Simon Beckmann, Simon Beckmann


Di., 21.01.2020

Handball: Kreisliga Münster Schwarzer Tag für die Abwehr der HSG Ascheberg/Drensteinfurt

Die HSG Ascheberg/Drensteinfurt machte auch gegen Gronau eine leidvolle Erfahrung.

Ascheberg/Drensteinfurt - Ein ungewolltes Déjà-vu hatten die Handballer der HSG Ascheberg/Drensteinfurt beim 31:32 gegen den SV Vorwärts Gronau 2. Partie wie Ergebnis erinnerten HSG-Trainer Volker Hollenberg stark an die bislang letzte Auswärtspartie bei Arminia Ochtrup 2 (30:31). Von Christian Besse


Mo., 20.01.2020

Volleyball: Ergebnisse der SG Sendenhorst Landesliga-Tabellenspitze adé

Die erste Herrenmannschaft der SG Sendenhorst musste zum Rückrundenstart eine 1:3-Niederlage gegen die SG Volleys Marl hinnehmen.

Sendenhorst - Das war definitiv kein gutes Wochenende für die Sendenhorster Volleyballer: Bei der ersten Herrenmannschaft ist die Tabellenführung flöten, die dritte Damen unterlag ebenfalls und die beiden anderen Partien sind gleich ganz ausgefallen. Von Marius Umlauf


Mo., 20.01.2020

Ehrungen beim Neujahrsempfang des Fußballkreises Beckum Ein Danke ist angebracht

.

Ahlen - Ohne sie geht nichts: Beim Neujahrsempfang des Fußballkreises Beckum standen die verdienten Ehrenamtlichen deshalb auch im Mittelpunkt. Der neue Kreisvorsitzende Peter Wiethaup hatte zudem den Kreis der Gäste deutlich erweitert. Von Marc Kreisel


So., 19.01.2020

Handball: Damen-Bezirksliga Gebrauchter Tag: SVE Dolberg kassiert erste Niederlage gegen TuS Jahn Dellwig

Wegen zahlreicher Ausfälle war Caroline Echtermann reaktiviert worden. Doch trotzdem kassierten die Dolberger Handballerinnen gegen Dellwig ihre erste Saisonniederlage.

Dolberg - Wer auf das Ergebnis blickt, wird sich verwundert die Augen reiben. So dürfte es Marco Tittmann am Seitenrand ebenfalls gegangen sein. „Wir waren nicht wiederzuerkennen“, stellte er konsterniert fest. Eine Woche nach dem ersten Punktverlust erlitten seine Dolberger Bezirksliga-Handballerinnen die erste Saisonniederlage. Von Henning Tillmann, Henning Tillmann


So., 19.01.2020

Handball: Damen-Bezirksliga Gebrauchter Tag: SVE Dolberg kassiert erste Niederlage gegen TuS Jahn Dellwig

Wegen zahlreicher Ausfälle war Caroline Echtermann reaktiviert worden. Doch trotzdem kassierten die Dolberger Handballerinnen gegen Dellwig ihre erste Saisonniederlage.

Dolberg - Wer auf das Ergebnis blickt, wird sich verwundert die Augen reiben. So dürfte es Marco Tittmann am Seitenrand ebenfalls gegangen sein. „Wir waren nicht wiederzuerkennen“, stellte er konsterniert fest. Eine Woche nach dem ersten Punktverlust erlitten seine Dolberger Bezirksliga-Handballerinnen die erste Saisonniederlage. Von Henning Tillmann, Henning Tillmann


So., 19.01.2020

Handball-Verbandsliga Wieder mittendrin statt nur dabei: Ahlener SG 2 bezwingt Bochum-Riemke

Zurzeit läuft‘s rund: Noel Schemann und die ASG 2 feierten in Riemke schon den zweiten Sieg in einer Woche.

Ahlen - Zweites Spiel, zweiter Sieg – die Verbandsliga-Handballer der Ahlener SG 2 sind im neuen Jahr optimal gestartet. Binnen Wochenfrist haben sie ihren Punktestand fast verdoppelt und sind nun wieder voll ins Rennen um den Klassenerhalt eingestiegen. Von Henning Tillmann, Henning Tillmann


So., 19.01.2020

Fußball: 4:2-Sieg gegen TuS Haltern RWA und die zwei Seiten einer Medaille

Bennet Eickhoff (links) und RW Ahlen kamen zu einem deutlichen Sieg im Test gegen den TuS Haltern.

Ahlen - Es läuft weiter rund. Rot-Weiß Ahlen hat auch sein Testspiel gegen den TuS Haltern mit 4:2 gewonnen. Trainer Christian Britscho wusste das Ergebnis aber entsprechend einzuordnen. Von Cedric Gebhardt


So., 19.01.2020

Fußball: 4:2-Sieg gegen TuS Haltern RWA und die zwei Seiten einer Medaille

Bennet Eickhoff (links) und RW Ahlen kamen zu einem deutlichen Sieg im Test gegen den TuS Haltern.

Ahlen - Es läuft weiter rund. Rot-Weiß Ahlen hat auch sein Testspiel gegen den TuS Haltern mit 4:2 gewonnen. Trainer Christian Britscho wusste das Ergebnis aber entsprechend einzuordnen. Von Cedric Gebhardt


So., 19.01.2020

Handball: Damen-Landesliga „Ein rauschendes Fest“: Ahlener SG besiegt TuS Ravensberg

Die B-Jugendliche Victoria Kensbock (beim Wurf) heizte dem TuS Ravensberg genau wie ihre Teamkollegin Alara Mekic in der Schlussphase ein.

Ahlen - Die Ahlener SG hat das Spitzenspiel gegen den TuS Ravensberg für sich entschieden. Das allerdings war ein echter Kraftakt. Die entscheidenden Impulse kamen von zwei Spielerinnen, die zuvor niemand auf dem Schirm hatte. Von Cedric Gebhardt


Fr., 17.01.2020

Fußball: Vortrag in Ostbevern Reiner Calmund: „Meinen dicken Bauch gepinselt“

Reiner Calmund im August 2002, damals noch Geschäftsführer von Bayer Leverkusen, bei einer Hilfsaktion in Dresden für Hochwasseropfer.

Ostbevern - Reiner Calmund ist ein Unikat im deutschen Fußball. Vor seinem Vortrag beim Neujahrsempfang in Ostbevern spricht der frühere Fußball-Manager von Bayer Leverkusen über seine Beziehungen ins Münsterland, seine große Zeit bei Bayer 04 und kurz auch über seine Körperfülle. Von Ralf Aumüller


Fr., 17.01.2020

Handball: Damen-Landesliga Eintracht Dolberg will es gegen TuS Jahn Dellwig besser machen

Aline Thier und die SVE-Handballerinnen haben ihren ersten Punkt liegengelassen. Nun geht es gegen Dellwig.

Dolberg - Der erste Punkt ist weg und damit auch die weiße Weste. Ist aber nicht allzu schlimm. Am Sonntag wollen es die Dolberger Handballerinnen gegen TuS Jahn Dellwig gleich wieder besser machen. Der neue Trainer weiß auch schon wie. Von Henning Tillmann


76 - 100 von 3012 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige