Fr., 06.03.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Doppelte Spielabsage beim VfB Alstätte

Dirk Bültbrun trifft mit seiner Elf auf den SV Gescher und kennt die beeindruckende Serie des Gegners sehr genau.

Alstätte/Epe - Markus Krüchting bleibt die Ruhe in Person. „Dann spielen wir eben, wenn wieder gutes Wetter ist“, reagiert der Spielertrainer des VfB Alstätte fast übertrieben gelassen. Wohlwissend, dass er ohnehin nichts an der Situation ändern kann. Immerhin: Im Gegensatz zum VfB-Match finden in der Bezirksliga die Partie von Vorwärts und FC Epe statt. Von Nils Reschke

Mo., 02.03.2020

4. Sandhasenlauf in Alstätte Organisatoren rundum zufrieden

Die Jüngsten gingen beim Bambinilauf über 500 Meter mit großer Begeisterung an den Start. Insgesamt zog der 4. Alstätter Sandhasenlauf wieder 358 Aktive an.

Alstätte - „Ja, wo laufen sie denn?“, hieß es beim 4. Sandhasenlauf in Alstätte. Anstelle der Sandhasen, dem das Event seinen Namen zu verdanken hat, waren 358 zweibeinige Läufer am Start, die ihre Schnelligkeit über 500 Meter, zwei, fünf und zehn Kilometer unter Beweis stellten. Von Angelika Hoof


Mo., 02.03.2020

Tischtennis: Kreisliga Alstätte verliert TTC-Duell in Gronau

Michael Söbbe glich beim TTC Gronau zum zwischenzeitlichen 3:3 aus.

Alstätte - Gleich doppelt musste der TTC Alstätte in der Tischtennis-Kreisliga ran. Im Auswärtsspiel beim Tabellendritten Gronau ging das Team um Kapitän Dennis Hackfort leer aus und verlor mit 4:9. Besser lief es danach im Heimspiel gegen das Schlusslicht Legden. Doch der Reihe nach.


So., 01.03.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Hälfte zwei bleibt für den VfB erträglich

Markus Krüchting wollte seiner Mannschaft keinen Vorwurf machen: „Mehr war einfach nicht drin.“

Alstätte - Sie wollten vor allem eines nicht, die Alstätter: sich beim Spitzenreiter der Bezirksliga 11 regelrecht abschlachten lassen. Ob das bei der 0:5 (0:4)-Niederlage bei TuS Haltern 2 dem VfB nun gelungen ist? Die Wahrheit liegt wohl irgendwo in der Mitte. Die fünf Gegentore ebenso. Von Nils Reschke


Anzeige

Sa., 29.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Krüchting: „Bloß nicht unter die Räder kommen“

Alstätte - Wenn das Schlusslicht zum Spitzenreiter reist, dann hat es nun wirklich nichts zu verlieren. Genau vor dieser Konstellation steht der VfB Alstätte. Von Nils Reschke


Fr., 28.02.2020

Laufkalender 2020 Streifzug: Vom Volks- bis zum Höllenlauf

Der Schöppinger Volkslauf findet diesmal erst nach den Sommerferien statt.

Gronau - Die Marathonläufe in Enschede und Münster sind sicherlich die Highlights der Laufsaison in der Region. Bis zu 10.000 Läuferinnen und Läufer werden am 19. April in Enschede beim Marathon, Halbmarathon, 10-km-Lauf, 5-km-Lauf und den verschiedenen Schülerinnen- und Schülerläufen an den Start gehen. Von Günter Poggemann


So., 23.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Kein Urlaub, keine Punkte für den FC Epe

Pechvogel in den Bülten: Patrick Redegeld (rechts) hätte in der Schlussminute auf 1:1 stellen können, scheiterte aber vom Elfmeterpunkt.

Epe - Andre Hippers war bereits vor dem Anpfiff des Nachholspiels gegen den FC Nordkirchen nicht nur mies gelaunt. Nein, der Trainer war schon fast erbost. Und irgendwie war seine Reaktion auch nachzuvollziehen. Von Nils Reschke


So., 23.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 VfB Alstätte schafft einen Teilerfolg

Tobias Tenhagen (links) dreht jubelnd ab. Der Kapitän des VfB Alstätte übernahm gegen die Spielvereinigung Vreden 2 gleich doppelt Verantwortung und zeigte bei beiden Strafstößen zum 2:2 keine Nerven.

Alstätte - Für Markus Krüchting war es der Schritt in die richtige Richtung. „So wie wir defensiv heute agiert haben, das ist der Grundstein für die kommenden Partien“, bewertete der Spielertrainer das 2:2 (1:1)-Unentschieden des Bezirksliga-Schlusslichts VfB Alstätte gegen Vreden Von Nils Reschke


Sa., 22.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Krüchting: „Eine megaschwere Aufgabe“

Tobias Terweh steht heute zur Verfügung.

Alstätte - Um endlich wieder spielen zu können, einigten sich der VfB Alstätte und die SpVgg Vreden 2, das Heimrecht für das Nachholspiel zu tauschen. Gespielt wird heute (Sa.) um 15 Uhr auf Kunstrasen in Vreden. Von Stefan Hoof


Fr., 14.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Krüchting sieht sich bestätigt

Im Hinspiel siegte der FC Epe 4:2. Das Rückspiel in Alstätte musste abgesagt werden.

Alstätte - Der zweite Versuch? Gescheitert. Nachdem der 19. Spieltag buchstäblich dank Orkantief Sabine vom Winde verweht wurde, sollten Sonntag nun in der Bezirksliga 11 die Punktspiele über die Bühne gehen. Für Aufsteiger Alstätte ändert sich allerdings nichts. Von Nils Reschke


Do., 13.02.2020

Fußball: Testspiele Doppelpacker bei Fortuna und beim ASC

Gronau - Am Mittwochabend waren einige Fußballteams im Einsatz, um sich auf die kommenden Punktspiele vorzubereiten. Frauen-Landesligist Fortuna Gronau und B-Ligist RW Nienborg siegten, A-Ligist ASC Schöppingen spielte remis und der FC Epe 2 verlor seine Partie eben gegen RWN. Von Nils Reschke


So., 09.02.2020

Fußball: Spielabsagen Vom Winde verweht

Ob nun die Zuschauer an der Seitenlinie oder die Kicker auf dem grünen Rasen: Sicherheit sollte gewährleistet sein. Daher wurde der komplette Spieltag in der Bezirksliga 11 abgesagt. Und dazu noch eine Reihe von Testspielen.

Gronau - Sabine und Fußball? Das ist alles andere als eine innige Freundschaft. Denn aufgrund des nahenden Sturmtiefs wurde schon am Sonntagmorgen sogar das Rheinderby in der 1. Bundesliga zwischen Mönchengladbach und dem 1. FC Köln abgesagt. Dazu ebenfalls der komplette Bezirksliga-Spieltag. Von Nils Reschke


Fr., 07.02.2020

Fußball: Bezirksliga 11 VfB Alstätte hofft auf mehr Qualität

Alstätte - Insgesamt dann doch relativ zufrieden blickt Markus Krüchting auf die Vorbereitung zurück. Denn der Alstätter Spielertrainer selbst ist wieder fit. Und auch Oliver und Tobias Tenhagen stehen für den VfB Sonntag (15 Uhr) zum Punktspielstart 2020 in der Bezirksliga gegen Vorwärts Epe zur Verfügung. Von Nils Reschke


Mi., 05.02.2020

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Fußball: Kreis Ahaus/Coesfeld: Schiedsrichter-Lehrgang in Alstätte

Kreis Borken - Der Fußballkreis Ahaus/Coesfeld richtet ab dem 19. Februar (Mi.) um 18 Uhr einen Schiedsrichter-Anwärter-Lehrgang aus. Die vier Lehrveranstaltungen finden beim VfB Alstätte statt.


So., 02.02.2020

Testspiel: ASC Schöppingen - VfB Alstätte Drei Tore für das Selbstvertrauen

Bezirksligist VfB Alstätte landete am Samstag im Testspiel beim ASC Schöppingen einen 3:0-Sieg. Im ersten Durchgang leisteten die Gastgeber Schützenhilfe bei den VfB-Treffern, steigerten sich aber nach der Pause.

Schöppingen/Alstätte - In einem Punkt waren sich Rafael Figueiredo und Dirk Haveloh einig: „Es war ein ordentliches Testspiel.“ Nach Toren endete dieser Vergleich 3:0 für den Bezirksligisten VfB Alstätte. Von Stefan Hoof


Do., 30.01.2020

Fußball: Vorbereitungsspiele Heiße Testspiel-Phase eröffnet

Rafael Figueiredo trifft mit dem ASC auf Alstätte.

Gronau - In der Bezirksliga rollt schon am 9. Februar wieder der Ball. In den Kreisligen A und B geht es spätestens am 1. März weiter, denn einige Vereine müssen bereits vorher Nachholspiele bestreiten. Und somit startet jetzt dann auch die heiße Phase bei den Testspielen. Von Nils Reschke


Do., 23.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 VfB Alstätte holt 0:3-Rückstand auf

Doppeltorschütze Tobias Terweh 

Alstätte - Bezirksligist VfB Alstätte hat in seinem zweiten Testspiel viel Moral bewiesen. Nach einem 0:3-Rückstand gegen Bon Boys Haaksbergen 2 verdienten sich die Rot-Weißen noch den Ausgleich. Von Stefan Hoof


Mi., 22.01.2020

Jahreshauptversammlung der Alstätter Sportschützen Bernhard Heijnk erhält die Ehrenurkunde

Vereinsvorsitzender Markus Wessels dankte Bernhard Heijnk für 60-jährige Vereinstreue und unermüdlichen Einsatz.

Alstätte - Zwölf Jahre lang führte Bernhard Heijnk als Vorsitzender die Sportschützen Alstätte an. In dieser Zeit, von 1989 bis 2001, zeichnete er zahlreiche Vereinsmitglieder aus. Jetzt stand Heijnk selbst im Rampenlicht. Von Stefan Hoof


Di., 21.01.2020

Generalversammlung des TTC Alstätte Manfred Potreck gibt die Verantwortung nach 34 Jahren ab

Dennis Hackfort (l.) und Frank Beckers würdigten während der Generalversammlung des TTC Alstätte die Arbeit des langjährigen Vorsitzenden Manfred Potreck.

Alstätte - Nach 34 Jahren ist Schluss. Manfred Potreck gab jetzt das Amt des ersten Vorsitzenden des Tischtennisvereins TTC Alstätte in jüngere Hände. Von Monika Haget


Di., 21.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Mehr Schatten als Licht

Henning Leeners traf doppelt für den VfB Alstätte, der im ersten Testspiel ein 2:2 gegen den FC Aramea Enschede erreichte.

Alstätte - Am Ende war es mehr Schatten als Licht. Der erste Test des Fußball-Bezirksligisten VfB Alstätte beim FC Aramea aus Enschede endete 2:2 (1:1). Von Nils Reschke


Fr., 17.01.2020

Fußball: Bezirksliga 11 Aussichtslose Alstätter Aufholjagd?

Zwei Schlüsselspieler und Leistungsträger der Hinrunde waren Henning Feldhaus (links) und Frederik Maas (rechts) beim VfB Alstätte. Der Club vom Bahnhof geht mit acht Punkten Rückstand aufs rettende Ufer ins neue Jahr.

Alstätte - Wo zittern sie um den Klassenerhalt? Welches Team spricht beim Titelkampf noch ein Wörtchen mit? Und wer waren die Schlüsselspieler und Pechvögel im Kader? Das erste Fußball-Halbjahr ist Geschichte. Die Vereine starten in die Vorbereitung auf den Punktspielstart 2020. Der perfekte Zeitpunkt für eine Zwischenbilanz. Die WN-Sportredaktion nennt Namen, Zahlen und Statistiken. Von Nils Reschke


Mi., 15.01.2020

Schießen: Verbandsliga Luftgewehr Hassels: „Ziel erreicht“

Die in dieser Saison in der Verbandsliga erfolgreichen Alstätter Sportschützen (v.l.): Mike Vahlenkamp, Eckhard Wolfering, Claudia Runge, Trainer Manni Hassels, Sandra Wittich, Christian Wittich, Martin Elsing, Dennis Busert.

Alstätte - Ziel erreicht: Die Sportschützen Alstätte haben sich als Tabellenfünfter für ein weiteres Jahr die Zugehörigkeit zur Verbandsliga gesichert. Mit diesem Ergebnis sind sie sehr zufrieden. Von Stefan Hoof


So., 29.12.2019

Ahauser Hallenfußball-Stadtmeisterschaften VfB Alstätte spielt nicht um den Titel mit

Gut besucht wie immer war die Ahauser Vesterthalle.

Ahaus - Der TuS Wüllen entwickelt sich zum Seriensieger. Und der VfB Alstätte bleibt seiner Linie treu. Das sind die Erkenntnisse der 31. Ahauser Fußball-Stadtmeisterschaften. Von Stefan Hoof


Sa., 28.12.2019

Ahauser Hallenstadtmeisterschaft Sekt oder Selters für den VfB Alstätte 

Der VfB tritt heute in der Vesterthalle an.

Ahaus - Für die Fußballer des VfB Alstätte ist die Teilnahme an der Hallenstadtmeisterschaft am heutigen Samstag der letzte Termin im Kalender eines ereignisreichen Jahres. Von Stefan Hoof


So., 15.12.2019

Fußball: Bezirksliga 11 Nur Blickmann mit einem Lichtblick

Elias Blickmann musste in der Schlussviertelstunde für den verletzten Michael Gerwing zwischen die Pfosten – und er hielt seinen Kasten sauber.

Alstätte - Wenn es schon auf dem Feld nicht lief, dann wenigstens hinterher auf der Weihnachtsfeier. „Das muss jetzt auch mal sein“, ärgerte sich VfB Alstättes Spielertrainer Markus Krüchting vor allem über die Höhe der Niederlage zum Jahresabschluss. Von Nils Reschke


1 - 25 von 932 Beiträgen

Meist gelesen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige