Mi., 21.08.2019

Schießen: Deutsche Meisterschaften Lukas Kortbus startet in München

Lukas Kortbus und sein Trainer Herbert Bertling

Alstätte - Auf gleich zwei Starts bei den Deutschen Meisterschaften in München freut sich Lukas Kortbus. Von Stefan Hoof

Fr., 16.08.2019

Fußball-Bezirksliga 11 Kreisderby am Eper Wolbertshof

Dirk Bültbrun feuert sein Team an. Am Sonntag erwartet Vorwärts Epe Aufsteiger VfB Alstätte am Wolbertshof.

Epe/Alstätte - Nach dem Derby ist vor dem Derby. Diese Aussage gilt zumindest für Vorwärts Epe. Denn nach dem Vergleich beim Lokalrivalen FC Epe steht nun das Kreisderby gegen den VfB Alstätte auf dem Plan. Der FC Epe hingegen muss am Sonntag reisen und steht beim Liga-Mitfavoriten FC Nordkirchen vor einer interessanten Aufgabe. Von Stefan Hoof


So., 11.08.2019

Bezirksliga: VfB Alstätte - VfL Billerbeck VfB Alstätte zeigt Leidenschaft und Mut

Mit einem 3:0-Sieg startete Aufsteiger VfB Alstätte in die Saison. Henning Feldhaus (re.), hier abgeschirmt, traf doppelt.

Alstätte - Mit einem 3:0 (1:0) Heimsieg über den VfL Billerbeck feierte der VfB Alstätte seine Rückkehr in die Bezirksliga und konnte diesen Erfolg zunächst selbst kaum fassen. Von Angelika Hoof


Sa., 10.08.2019

Bezirksliga: VfB Alstätte Endlich zurück in der Bezirksliga

Johannes Terhaar

Alstätte - Der Vorsitzende brachte es auf den Punkt. „Nach 19-jähriger Abstinenz ist der VfB endlich wieder in der Bezirksliga angekommen, in der er über Jahrzehnte zu Hause war.“ Von Stefan Hoof


Anzeige

Fr., 09.08.2019

Fußball: Kreisligen B Ahaus/Coesfeld SG Gronau und SV Eggerode mit Heimrecht

Beginnt auswärts: RWN-Trainer Rick Reekers

Kreis Borken - Wie kommt Absteiger SG Gronau zurecht, mischt Rot-Weiß Nienborg erneut in der Spitzengruppe mit, kann sich Aufsteiger SV Eggerode in der neuen Umgebung behaupten? Von Stefan Hoof


So., 04.08.2019

2. Pokalrunde: VfB Alstätte - TSG Dülmen Keine Nacht im Paradies

Dülmens Alexander Kock (9) traf gleich dreimal gegen den VfB Alstätte. Mit 3:7 (2:5) hatte der Bezirksliga-Neuling gegen die TSG Dülmen das Nachsehen und schied damit aus dem Pokalwettbewerb aus.

Alstätte - Keine Frage, da war Musik drin. Zunächst ließ VfB Alstättes Stadionsprecher Bernhard Krösmann die Musik auch nach Spielbeginn noch ein wenig laufen, dann legten die Kicker eine flotte Sohle hin und erzielten in den folgenden 90 Minuten satte zehn Tore. Von Stefan Hoof


Sa., 03.08.2019

Fußball: Ahauser Stadtmeisterschaft VfB landet auf Platz vier

Maximilian Hinkelmann entschied zugunsten der Ahauser Eintracht die diesjährigen Stadtmeisterschaft.

Epe - Der VfB Alstätte hat die Stadtmeisterschaft als Vierter abgeschlossen. Nach zwei Siegen sowie dem 2:2 gegen Eintracht Ahaus in der Vorrunde war ab dem Halbfinale nichts mehr zu holen für die Krüchting-Elf. Das Endspiel entschied unterdessen ein Eperaner. Von Nils Reschke


Fr., 02.08.2019

Fußball: 2. Runde im Kreispokal Fünf Teams noch dabei

Fußball: 2. Runde im Kreispokal: Fünf Teams noch dabei

Gronau - Das sind echte Standortbestimmungen. Alle drei Bezirksligisten, FC Epe, Vorwärts Epe und auch Aufsteiger Alstätte, treffen auf Gegner der kommenden Meisterschaft. Der VfB genießt Heimrecht. Gleiches gilt für den ASC Schöppingen aus der Kreisliga A1. Alle Partien werden am Sonntag um 15 Uhr angepfiffen. Von Nils Reschke


Do., 01.08.2019

Fußball: Ruhr-Cup International Wird der nächste Sané gesichtet?

Auch die Qualitäten von Leroy Sané waren beim Ruhr-Cup International schon live zu begutachten. In Stadtlohn findet heute die Gruppe B eines der bedeutendsten U19-Turniere weltweit statt.

Stadtlon - Leroy Sané, Kylian Mbappé oder auch Mario Götze: Dies sind nur drei von vielen weiteren Topstars der nationalen und internationalen Fußballszene, die bereits beim EMKA Ruhr-Cup International vorgespielt haben. Bei der aktuellen Auflage bis zum 4. August können sich weitere Talente in den Vordergrund spielen – am Freitag auch in Stadtlohn.


Mi., 31.07.2019

Fußball: Ahauser Stadtmeisterschaft Dem VfB gehen die Spieler aus

Well done! Im Halbfinale steht der Bezirksliga-Aufsteiger VfB Alstätte schon einmal. Doch personell droht Ungemach. Markus Krüchting war am Mittwoch noch ratlos, ob und wie er einen kompletten Kader zusammen bekommt.

Alstätte - Das Highlight der Gruppe B steht zwar erst Donnerstagabend um 20 Uhr auf dem Programm. Doch es hat lediglich noch die Bedeutung, wer die Tabelle als Erster und wer als Zweiter abschließt. Denn im Rahmen der Ahauser Fußball-Stadtmeisterschaft steht jetzt schon fest: Eintracht Ahaus wie auch der VfB Alstätte haben das Halbfinale vorzeitig erreicht. Von Nils Reschke


So., 28.07.2019

Fußball: 1. Runde im Kreispokal Lukas Terhürne rettet die nächste Runde

Der Schuss von Johannes Terhaar (re.) wird vom Osterwicker Verteidiger zum 1:0 für den VfB Alstätte abgefälscht.

Osterwick - Die Jungen erlösen den VfB Alstätte in der ersten Pokalrunde. Mit 5:3 nach Elfmeterschießen hat der Fußball-Bezirksligist am Sonntag beim A-Ligisten gewonnen und somit die nächste Runde erreicht. Und daran hatten einige junge Spieler ihren Anteil. Nach regulärer Spielzeit hatte es 2:2 (1:1) gestanden.


Fr., 26.07.2019

Fußball: 1. Runde im Kreispokal Seltsame Reise nach Coesfeld

Wer räumt wen aus dem Weg? Die erste Pokalrunde am Sonntag verspricht einige interessante Paarungen.

Gronau - Alles schon mal dagewesen. Alles ein wenig kurios. Denn in der ersten Runde im Krombacher-Kreispokal treffen sich Sonntag unter anderem im Spechtholtshook (Anpfiff: 15 Uhr) A-Liga-Absteiger SG Gronau und Fortuna Gronau, die Samstag erst noch das Spiel um Platz drei bei der Stadtmeisterschaft bestreiten. Doch damit nicht genug. Von Nils Reschke


Mi., 24.07.2019

Fußball: Spielpläne der Kreisligen Ein Bonbon fürs Saisonfinale

Wiedersehen macht Freude: Der ASC Schöppingen ist zurück in der A1-Kreisliga und reist am letzten Spieltag an die Laubstiege zur Gronauer Fortuna.

Gronau - Lange mussten sich die heimischen Kreisliga-Kicker in Geduld üben. Doch jetzt hat Staffelleiter Manfred Nieland die Spielpläne zur neuen Saison 2019/20 freigegeben. Und für das Finale hält er ein besonderes Bonbon parat. Von Nils Reschke


Di., 23.07.2019

Fußball: Kreisliga B1 „In diesem Jahr sind wir weiter“

Die RWN-Übungsleiter mit ihren Neuzugängen: Co-Trainer Philipp Schlamann, Anton Holtkamp (A-Jugend), Kevin Böcker (SV Heek), Michael Haase (A-Jugend), Marius Freitag (A-Jugend), Ole Pieper (A-Jugend) und Spielertrainer Rick Reekers (von links).

Nienborg - So richtig verärgert wirkt Rick Reekers zwar nicht. Wieso sollte er auch? Gemeinsam mit Philipp Schlamann holte er bei seiner Premiere als Spielertrainer auf Anhieb die Vizemeisterschaft. Nach den Plätzen acht, zehn und fünf in den drei Jahren zuvor eine klare Steigerung für Rot-Weiß Nienborg. Und trotzdem: Hier und da klingt aus seinen Worten doch so etwas wie Enttäuschung. Von Nils Reschke


Mi., 17.07.2019

Fußball: Staffeltag Kreis Ahaus/Coesfeld Der Norden hinkt hinterher

Nord-Staffelleiter Manfred Nieland zieht Bilanz: Platzverweise, Gelbe Karten und Ordnungsgelder sind rückläufig.

Legden - Fußballfans müssen sich noch ein wenig gedulden. Aber Manfred Nieland macht ihnen Mut. „Die Schlüsselzahlen haben wir jetzt erhalten. Ich rechne damit, dass die Spielpläne der Kreisligen für 2019/20 zu Beginn der kommenden Woche fertig sind.“ In seinem Rückblick auf 2018/19 hielt der Staffelleiter insgesamt mehr positive denn negative Zahlen parat. Von Michael Schley


Mi., 17.07.2019

Fußball: Staffeltag Kreis Ahaus/Coesfeld „Es muss etwas passieren!“

Bild der Titelträger: Manfred Nieland (Staffelleiter Nord, li.) und Horst Dastig (Staffelleiter Süd, re.) ehrten Fernando Hoegen (2. Vorsitzender), Yannick Terhaar (Leiter Finanzen und Verwaltung, beide VfB Alstätte), Werner Sander (SuS Olfen, Abteilungsleiter), Sven Terglane (FC Epe II, Sportlicher Leiter Senioren), Alexander Höing (SV Gescher 2, spielender Co-Trainer), Daniel Scheidle (FC Vreden 2, Seniorenobmann), Erwin Lütke-Wenning (SV Eggerode, Mannschaftsverantwortlicher), Joachim Geerdes (Eintracht Ahaus 3, Geschäftsführer) sowie Markus Fleige (DJK Rödder 2, Geschäftsführer, von links). Ein Vertreter vom F.C. Turo d’Izlo (Meister Kreisliga D1) war nicht anwesend.

Legden - Offen und konstruktiv diskutiert wurde auf dem Staffeltag der Kreisligen am Montag im Hotel Hermannshöhe in Legden. Erst gegen Ende der rund 90-minütigen Spielzeit wurde die Stimmung ein wenig intensiver. Denn die Zahlen, die der Vorsitzende des Kreisschiedsrichterausschusses (KSA) präsentierte, stimmten die Vereinsvertreter schon nachdenklich. Von Michael Schley


So., 14.07.2019

Fußball: Testspiele „Familientreffen“ im Eichenstadion

Philipp Hörst traf gegen Oeding beim 6:0 doppelt.

Nienborg - Auch an diesem Wochenende nutzten die heimischen Fußballvereine die Zeit, um sich intensiv auf die Saison 2019/20 vorzubereiten. Es floss also viel Schweiß. Doch es ging bisweilen ebenso gesellig zu. Insbesondere im Nienborger Eichenstadion, wo es beim Dreier-Turnier zum großen Wiedersehen mehrerer aktueller und ehemaliger FCE-Akteure kam. Von Nils Reschke


Fr., 12.07.2019

Fußball-Testspiel: Alstätte - Holtwick VfB: Defensiv hapert es noch

Henning Feldhaus verwandelte einen Eckball direkt.

Alstätte - Trotz einer 1:3-Niederlage im Testspiel gegen SW Holtwick war VfB Alstättes Trainer Markus Krüchting nicht unzufrieden. Von Stefan Hoof


Do., 11.07.2019

Fußball: Der neue Spielplan der Bezirksliga 11 Augen auf bei der Urlaubsplanung

Die Saison in der Bezirksliga 11 hält für die Eper Fußballfans gleich am ersten Spieltag das Derby bereit. Gespielt wird am 11. August in den Bülten.

Epe/Alstätte - Da ist er, der neue Spielplan der Bezirksliga 11. Und wie letztes Jahr heißt es für die (Eper) Fußballfans: Augen auf bei der Urlaubsplanung. Von Stefan Hoof


Fr., 05.07.2019

Fußball: Vorbereitungsspiel VfB Alstätte trifft sechsmal in Ellewick

Chris Schmäing (l.) traf zum 1:1-Zwischenstand.

Alstätte - Das geht ja gut los für den VfB Alstätte. Sein erstes Testspiel gewann der Bezirksliga-Aufsteiger 6:2 beim ASV Ellewick. Von Stefan Hoof


Mo., 01.07.2019

Trainingsauftakt des VfB Alstätte Der Coach muss zunächst passen

Der VfB Alstätte hat seinen Meistertrainer Markus Krüchting gefeiert. Jetzt gilt es, die Freude über den Aufstieg und die Euphorie zu nutzen, um in der Bezirksliga-Staffel 11 Fuß zu fassen. Am Dienstagabend beginnt das Training.

Alstätte - Es ist keine Überraschung. Der VfB Alstätte spielt in der kommenden Saison in der Bezirksliga-Staffel 11. Aber mit einer Mammutsaison mit 34 Spieltagen hatten die Rot-Weißen auch nicht gerechnet. Von Stefan Hoof


Mo., 01.07.2019

Fußball: Staffel-Einteilungen Überraschung für den Aufsteiger

Der VfB Alstätte hat den Aufstieg gefeiert. Jetzt wartet in der Bezirksliga eine Mammutsaison auf die Rot-Weißen.

Alstätte - Überraschung bei der Staffeleinteilung. Betroffen sind auch Aufsteiger VfB Alstätte sowie die beiden Eper Bezirksligisten. Von Stefan Hoof


Fr., 28.06.2019

Fußball: Überkreisliche Ligen Verband teilt die Staffeln ein

So feierte der VfB Alstätte den Aufstieg. Am Montag wissen die Rot-Weißen, gegen wen es zukünftig in der Bezirksliga um Punkte geht.

Kreis Borken - Bezirksliga-Aufsteiger VfB Alstätte muss sich gedulden. Und die beiden Eper Bezirksligisten und Frauen-Landesligist Fortuna Gronau auch. Erst am Montag gibt der Verband bekannt, wer die zukünftigen Gegner sind.


Mi., 19.06.2019

Veltins-Cup beim GLC Ahaus Beste Bedingungen in Alstätte

Veltins-Cup beim GLC Ahaus: Beste Bedingungen in Alstätte

Alstätte - Bei gutem Wetter für gut 100 Golfer wurde auf der Anlage des Golf- und Landclub Ahaus beim Veltins-Cup ein Vierer mit Auswahldrive gespielt.


Mo., 17.06.2019

Mitgliederversammlung des KSB Borken Großes Interesse am Förderprogramm

KSB-Präsident Wolfgang Reinert ging auf die aktuellen Entwicklungen im Sport im Kreis Borken ein und stellte verschiedene Fördermöglichkeiten wie 1000 x 1000 € , Kibaz-Sonderaktion oder Integration / Inklusion durch Sport vor.

Kreis Borken - Das Interesse der Delegierten während der Mitgliederversammlung des KSB Borken galt vor allem den Informationen zum neuen Förderprogramm der Landesregierung „Moderne Sportstätte 2022“.


1 - 25 von 839 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige