Fr., 08.02.2019

U 15 des ASC spielt bei der Hallen-Westfalenmeisterschaft Kleine Tore, unbekannte Gegner

Die U15-Juniorinnen des ASC Schöppingen vertreten am Samstag in Greven die Farben des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld bei der Hallen-Westfalenmeisterschaft. Nach guter Vorbereitung ist die Vorfreude riesig.

Schöppingen - Hohenlimburg ist hier in der Region eher als Wasserball-Hochburg in Erinnerung. Über die Spielstärke der C-Juniorinnen aus Hohenlimburg ist nichts bekannt. So verwundert es auch nicht, dass Michael Webers sagt: „Über unsere Gegner wissen wir wenig.“ Von Stefan Hoof

So., 03.02.2019

Kreistag des Handballkreises Euregio-Münsterland in Gronau Gerd Engbrink bleibt als Ehrenvorsitzender am Ball

Der Präsident des Westdeutschen Handballverbands, Dieter Stroband (r.), und der Präsident des Handballverbands Westfalen, Wilhelm Barnhusen (l.), verliehen Gerd Engbrink die goldene Ehrennadel des WHV und die Ehrenplakette des HVW.

Gronau - Nach über 35 Jahren an der Spitze des Handballkreises Euregio-Münsterland hat Gerd Engbrink (71) Abschied genommen. Und was machen seine Vorstandskollegen? Sie jagen ihren langjährigen Vorsitzenden in die Wüste und sorgen nebenbei für Ehe-Zoff im Hause Engbrink? Von Stefan Hoof


So., 03.02.2019

Kreistag des Handballkreises Euregio-Münsterland in Gronau Gerd Engbrink bleibt als Ehrenvorsitzender am Ball

Der Präsident des Westdeutschen Handballverbands, Dieter Stroband (re.), und der Präsident des Handballverbands Westfalen, Wilhelm Barnhusen (l.), verliehen Gerd Engbrink die goldene Ehrennadel des WHV und die Ehrenplakette des HVW.

Gronau - Nach über 35 Jahren an der Spitze des Handballkreises Euregio-Münsterland hat Gerd Engbrink (71) Abschied genommen. Und was machen seine Vorstandskollegen? Sie jagen ihren langjährigen Vorsitzenden in die Wüste und sorgen nebenbei für Ehe-Zoff im Hause Engbrink? Von Stefan Hoof


Do., 31.01.2019

Kreistag des Handballkreises Euregio-Münsterland Gerd Engbrink nimmt Abschied

Gerd Engbrink vor dem alten Gronauer Rathausturm: Nach 35 Jahren als Vorsitzender des Handballkreises Euregio-Münsterland gibt der 71-Jährige am Samstag während des Kreistages in Gronau die Verantwortung in andere Hände.

Gronau - Nach 35 Jahren als Vorsitzender des Handballkreises Euregio-Münsterland gibt Gerd Engbrink am Samstag beim Kreistag in Gronau sein Amt ab. Steht sein Nachfolger schon fest? Von Stefan Hoof


Mi., 30.01.2019

Enschede Marathon Start und Ziel im Zentrum

Das Programm des Enschede Marathon wird ausgeweitet und zum mehrtägigen Event. Start und Ziel befinden sich jetzt im Zentrum.

Gronau - Bis zu 10.000 Läufer werden am 14. April unterwegs sein. In diesem Jahr wird der traditionsreiche Enschede Marathon zu einem Laufevent, das sich gleich über drei Tage erstreckt. Von Günther Poggemann


Di., 29.01.2019

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der E-Junioren FC Epe spart sich das Beste für das Finale auf

So jubelte die E1 des FC Epe nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft. Nach ihrer Auftaktniederlage hatten sich die Blau-Weißen von Spiel zu Spiel gesteigert, ehe sie im Endspiel den SC Südlohn mit 3:0 besiegten.

Epe - Aller Anfang ist schwer. Das galt im Besonderen für die E1 des FC Epe. Sie startete mit einer deftigen Niederlage in die Endrunde um die Hallen-Kreismeisterschaft. Von Stefan Hoof


Mo., 28.01.2019

Fußball: 2. niederländische Liga FC Twente Enschede stürmt an die Spitze

Tom Boere sorgte für die 2:0-Führung.

Gronau - Der FC Twente Enschede steht nach dem 22. Spieltag der aktuellen Saison der zweiten niederländischen Fußball-Liga zum ersten Mal auf dem ersten Platz. Von Daniel Buse


So., 27.01.2019

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen Nagel: „Mehr als wir uns erhofft hatten“

Fortuna Gronau zog in der Endrunde der Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Frauen ins Halbfinale ein. Letztlich belegten die Blau-Schwarzen hinter Union Wessum, GW Nottuln und VfL Billerbeck den vierten Rang.

Gronau - Als Favorit galt Fortuna Gronau trotz seines überzeugenden Siegs in einem der Qualifikationsturniere nicht. Aber ins Halbfinale der Hallenfußball-Kreismeisterschaft der Frauen zogen die Blau-Schwarzen dennoch ein. Vollkommen verdient. Von Stefan Hoof


So., 27.01.2019

Fußball: 2. niederländische Liga FC Twente Enschede übernimmt die Spitze

Enschede - Der FC Twente Enschede steht nach dem 22. Spieltag der zweiten niederländischen Fußball-Liga zum ersten Mal auf dem ersten Platz. Von Daniel Buse


Do., 24.01.2019

Fußball: Endrunde der Hallenkreismeisterschaft der Frauen Favoriten im Finalturnier in Ahaus dabei

Zur Endrunde der Hallenkreismeisterschaft der Frauen treten am Sonntag ab 10 Uhr zwölf Mannschaften in der Ahauser Vesterthalle an.

Ahaus - Die Favoriten sind dabei. Sieben von zehn überkreislich spielenden Mannschaften haben die Endrunde der Hallenkreismeisterschaften der Fußballerinnen erreicht. Am Sonntag wird in der Ahauser Vesterthalle der Hallenkreismeister der Frauen gekürt. Von Stefan Hoof


Mo., 21.01.2019

Fußball: Zweite niederländische Liga Twente Enschede feiert sechsten Sieg in Serie

Oussama Assaidi wurde frenetisch gefeiert.

Enschede - Mit dem sechsten Sieg in Serie hat der FC Twente seine Ansprüche auf einen direkten Wiederaufstieg in die Ehrendivision untermauert. Schütze des Goldenen Tores beim 1:0-Heimsieg gegen Jong FC Utrecht war der Waliser Matthew Smith. Frenetisch gefeiert wurde aber ein anderer Akteur. Von Daniel Buse


Mo., 21.01.2019

Tischtennis: Pokalendrunde TTC Alstätte 2 überraschend im Finale

Alstätte - Zum zweiten Mal in Folge erreichte TTC Alstätte 2 die Pokalendrunde „Final four“, die in diesem Jahr in Ahaus ausgetragen wurde.


Fr., 18.01.2019

Alstätte Junk trainiert Eintracht-Reserve

Matthias Junk wird Trainer von Eintracht Ahaus 2.

Ahaus - Matthias Junk (48) wird neuer Trainer der zweiten Mannschaft von Eintracht Ahaus.


Do., 17.01.2019

Jahreshauptversammlung der Alstätter Sportschützen Zweiter Umbau beginnt im Sommer

Die geehrten Sportschützen Markus Wessels (links) und Stefan Roters (rechts). Der zweite Vorsitzende Thomas Wielens gratulierte den beiden.

Alstätte - Für langjährige Mitgliedschaft wurden während der Jahreshauptversammlung der Alstätter Sportschützen Stefan Roters und Markus Wessels geehrt.


Mi., 16.01.2019

Schießen: Luftgewehr-Verbandsliga Alstätter feiern Klassenerhalt

Die 1. Mannschaft der Alstätter Sportschützen (mit Ersatzschützen und Trainer): Martin Elsing, Anke Elsing, Dennis Busert, Sandra Wittich, Eckhard Wolfering, Mike Vahlenkamp, Manni Hassels, Rene Mönning. Es fehlt: Nic Bertelmann.

Alstätte - Das Saisonende war bitter. Mit 0:5 musste sich die 1. Mannschaft der Sportschützen Alstätte geschlagen geben. Aber das war kein Grund, um Trübsal zu blasen. Von Stefan Hoof


Di., 15.01.2019

Fußball: Schiedsrichter im Kreis Ahaus/Coesfeld Hanck dankt den zahlreichen Jubilaren

Der Vorsitzende des Schiedsrichter-Ausschusses, Christoph Hanck (3.v.l.), dankte den anwesenden Jubilaren für ihren langjährigen Einsatz als Schiedsrichter.

Legden - 7518 Spiele haben die fast 300 Schiedsrichter im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld im Jahr 2018 geleitet. Das waren 267 mehr als noch ein Jahr zuvor. Von Rupert Joemann


Mo., 14.01.2019

Hallenfußball: FAIR-Cup des FC Epe Dank Vorwärts hält die Serie

Die SG Gronau überraschte gegen den FC Epe und setzte sich 3:2 im ersten Turnierspiel durch.

Epe - Unglaublich! Aber die Serie hat gehalten. Auch im zehnten Anlauf hat es keine auswärtige Mannschaft geschafft, den FAIR-Cup aus der Stadt zu entführen. Von Stefan Hoof


So., 13.01.2019

Wahl der Gronauer Sportler des Jahres 2018 Pauline Meyer, Marcel Bösel und Vorwärts Gronau geehrt

Tim Schreen hält stolz den so begehrten Teller. Klaus Lüttikhuis vom Wahlpaten Volksbank Gronau-Ahaus, früher selbst Handballer im blau-weißen Trikot, gratuliert Sebastian Klaas. Vorwärts Gronaus Handballer gewannen überlegen den Titel „Mannschaft des Jahres“.

Gronau - War das teilweise knapp, war das spannend. Doch nun ist es amtlich, die Gronauer Sportlerwahl 2018 ist entschieden. Eine Sportlerin schrieb (erneut) Sportgeschichte, feierte in der Gronauer Bürgerhalle einen Hattrick. Von Stefan Hoof


Fr., 11.01.2019

Leichtathletik Ehrung der Besten in Vreden

Pauline Meyer, Fabiane Meyer, Franziska Dinkelborg

Kreis Borken - Die Ehrung der erfolgreichen Leichtathleten im Kreis Ahaus/Coesfeld und die Ehrung der Teilnehmer am Kreisleichtathletik-Cup 2018 findet am Samstag in Vreden statt.


Di., 08.01.2019

Fußball: 30 Jahre Grenzland-Bau-Pokal in Alstätte Allstars krönen Wiedersehen mit dem Turniersieg

Die früheren Trainer des VfB Alstätte stellten im Allstar-Team inr Können unter Beweis und holten den Turniersieg.

Alstätte - Zum Jubiläum des vereinsinternen Grenzland-Bau-Cup präsentierte der VfB Alstätte ein besonderes Schmankerl: Alle Trainer der 1. Mannschaft aus den letzten dreißig Jahren wurden eingeladen und stellten ein Allstar-Team.


So., 06.01.2019

Hallenfußball: ARAG-Cup in Kaiserau U-12-Fußball: Ahaus/Coesfeld II steigt auf

Die U 12 des Stützpunktes Osterwick: (h.v.l.): Jahrgangstrainer Patrick Steinberg, Phil Thier (SG Coesfeld), Josef Scheipers (TuS Altenberge), Mats Preßler (Vorwärts Lette), Marcel Hilgers (SV Heek), Mika Preßler (Vorwärts Lette) und Co-Trainer Guido Wähning sowie (v.v.l.) Davin Höing (GW Nottuln), Yannik Richter (1. FC Gievenbeck), Simon Giemula (GW Nottuln), Julius Störzer (SG Coesfeld 06) und Noah Feldkamp (GW Nottuln).

Kreis Steinfurt - Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick haben beim ARAG-Cup in Kaiserau einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Von 14 Spielen in der Qualifikationsrunde gewannen sie zwölf, die einzige Niederlage setzte es ausgerechnet im Finale. Damit steht die Auswahl Ahaus/Coesfeld II als einer von vier Aufsteigern fest. Von Marc Brenzel


Sa., 05.01.2019

Fußball: Hallenkreismeisterschaft der Frauen Vorwärts Epe verpasst die Endrunde

Jill Wiedermann traf dreimal für Vorwärts Epe.

Epe - Für Bezirksligist Vorwärts Epe hat es nicht gereicht. In der Qualifikation der Hallenkreismeisterschaft der Frauen verpasste die Mannschaft von Trainer Wolfgang Meyer das Weiterkommen. Von Stefan Hoof


Do., 03.01.2019

Hallenfußball: Turnier der U17-Junioren in Epe „Es war nicht ganz so einfach“

Nicht jeder Schuss führt zum Tor. Und nicht jede Einladung zur Zusage. Aber jetzt stehen die Teilnehmerfelder für die beiden Jugendfußballturniere in Epe fest.

Epe - Richard Falkenberg hat seine Hände noch immer im Spiel. Und das ist gut für Vorwärts Epe. Obwohl er vor drei Jahren ins Rheinland gezogen ist, engagiert er sich weiterhin für die Grün-Weißen. Von Stefan Hoof


Do., 03.01.2019

Fußball: 30 Jahre Grenzland-Bau Pokal Jochen Terhaar coacht das Alstätter All-Star-Team

Das Siegerfoto 2018 mit Turnierinitiator Ludger Körkemeyer: Am Samstag geht es in Alstätte erneut um den Grenzland-Bau Pokal.

Alstätte - Als Ludger Körkemeyer zusammen mit den damaligen Vorstandsmitgliedern des VfB Alstätte im Jahr 1988 ein vereinsinternes Turnier organisierte, konnte niemand erahnen, dass dieser Vergleich 30 Jahre später immer noch ein echtes Highlight im Vereinsleben des VfB Alstätte sein würde.


Mi., 02.01.2019

Fußball: Fortuna Gronau verliert seinen Torjäger Marcel Bösel wechselt in die Landesliga

Marcel Bösel wechselt in die Landesliga.

Gronau/Ahaus - A-Ligist Fortuna Gronau muss in der kommenden Saison ohne seinen Toptorjäger auskommen. Marcel Bösel (24) wechselt im Sommer in die Landesliga. Von Stefan Hoof


101 - 125 von 821 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige