Mo., 27.01.2020

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge und Rodine sind sich einig

So grimmig wie er hier schaut, ist er gar nicht: Zwar sind der 13. Tabellenplatz mit 14 Punkten für André Rodine kein Grund in Jubel auszubrechen, aber vom Klassenerhalt seiner Mannschaft ist er überzeugt, genauso wie der Abteilungsvorstand.

Altenberge - Fußball-Landesligist TuS Altenberge und sein Trainer André Rodine haben sich geeinigt, ihre Zusammenarbeit zu verlängern. So sieht der Deal aus: Von Günter Saborowski

So., 26.01.2020

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge siegt mit 5:3

Felix Risau (r.) erzielte das 5:3 in der 80. Minute, Asdren Haliti (l.) räumte im defensiven Mittelfeld im Spiel bei Vorwärts Wettringen ordentlich auf.

Altenberge - Der Auftritt des TuS Altenberge bei Vorwärts Wettringen war trotz der Witterung und schlechten Sicht eindrucksvoll. Der TuS gewann mit 5:3, war bei den Gegentoren allerdings nicht immer ganz im Bilde. Von Günter Saborowski


Fr., 24.01.2020

Fußball: Landesliga TuS Altenberge sammelt weiter Spielpraxis

Tom Hoffmann (M.) und Marc Wenning-Künne werden sich im Tor abwechseln.

Altenberge - Der TuS Altenberge spielt am Samstag beim Bezirksligisten Vorwärts Wettringen und will dort bestimmte Abläufe im Zusammenspiel – vorne wie hinten – testen. Personell hat sich beim TuS noch nichts Neues ergeben. Von Günter Saborowski


Mi., 22.01.2020

Fußball: Testspiel Gnadenlose Altenberger schenken Concordia Albachten neun Stück ein

Fleix Kemper war am Dienstagabend für den zweiten Treffer der Altenberger verantwortlich.

Altenberge - Ein Ausrufezeichen setzte der TuS Altenberge am Dienstagabend. Mit 9:0 (2:0) deklassierte der Landesligist Concordia Albachten (Bezirksliga). Alle drei Neuzugänge standen in der Startformation und deuteten an, dass sie dem TuS in der Rückrunde weiterhelfen werden. Von Marc Brenzel


Anzeige

Mo., 20.01.2020

Fußball: Landesliga TuS Altenberge verliert seinen Stammkeeper – Wenning-Künne zieht‘s nach Gievenbeck

Marc Wenning-Künne verlässt im Sommer den TuS und schließt sich dem FC Gievenbeck an.

Altenberge - Der TuS Altenberge absolviert am Dienstag gegen Concordia Albachten sein erstes Testspiel nach der Winterpause – mit seinen Neuzugängen, allerdings ohne Stammkeeper Marc Wenning-Künne. Der ist nach seiner Schulterverletzung noch nicht bei 100 Prozent. Im Sommer wechselt der 25-Jährige zudem zum FC Gievenbeck in die Westfalenliga. Von Günter Saborowski


Mo., 20.01.2020

Fußball: Kreisliga Robin Drees wechselt zum TuS Laer

Robin Drees spielt in der nächsten Saison für den TuS Laer.

Vorne ist der TuS Laer gut aufgestellt, in der Mitte fehlt ein Mann, der die gegnerischen Angriffe unterbinden soll. Ein defensiver Sechser, den Trainer Ron Konermann mit Robin Drees vom TuS Altenberge nun glaubt


So., 19.01.2020

Hallenfußball: Kreissparkassen-Cup in der Soccerworld Steinfurt Altenberger Träume werden wahr

Die Drittvertretung des TuS Altenberge gewann das Finale gegen den FC Galaxy Steinfurt mit 2:1.

Borghorst - Der TuS Altenberge III darf sich feiern lassen. Erstmals in seiner Teamhistorie hat der B-Ligist den Kreissparkassen-Cup gewonnen. Im Finale wurde Galaxy Steinfurt mit 2:1 bezwungen. Das Endspiel beendete einen Wettbewerb, der in seiner Form in Deutschland seinesgleichen sucht. Von Marc Brenzel


Fr., 17.01.2020

Hallenfußball: Euregio-SportWerk-Cup des FSV Ochtrup Der FSV Ochtrup hat angerichtet – Euregio-SportWerk-Cup kann starten

Zwei Turnierteilnahmen – zwei Siege. Nach den Erfolgen in Emsdetten und Burgsteinfurt tritt der FSV Ochtrup heute beim eigenen Turnier als krasser Außenseiter und klassentiefste Mannschaft an.

Ochtrup - Am Samstag um 13 Uhr werden die Eröffnungsspiele beim Euregio-SportWerk-Cup angepfiffen. Dabei handelt es sich um das neue Hallenturnier des FSV Ochtrup, das im Sportleistungszentrum am Witthagen ausgetragen wird. Schon im Vorfeld sorgt der Wettbewerb in der ganzen Region für jede Menge Gesprächsstoff und Vorfreude. Von Marc Brenzel


Do., 16.01.2020

Fußball: Kreisliga Münster TuS Altenberges Klas Tranow wieder an Reckels Seite

Klas Tranow und Daniel Efker (l.) zieht es sportlich zu den „Becks“ nach Münster.

Altenberge - Der TuS Altenberge II muss sich nach einem neuen Trainergespann umsehen. Sowohl Kas Tranow als auch sein spielender Co-Trainer verlassen den TuS. Tranow in Richtung Gievenbeck, Efker nach Mecklenbeck. Von Günter Saborowski


Mi., 08.01.2020

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Ab Minute 85 wird es für Germania Horstmar unschön

Kommt in meine Arme: Der junge Stürmer Benjamin Brahaj ist mit sechs Treffern der torgefährlichste Schütze beim A-Liga-Schlusslicht TuS Germania Horstmar.

Horstmar - Nach dem freiwilligen Rückzug aus der Bezirksliga ist der TuS Germania Horstmar auch in der A-Liga in Schwierigkeiten. Als Tabellenletzter droht der Sturz in die B-Liga. Doch Trainer Bernd Borgmann ist nicht bereit, alles schwarz zu malen. In seiner Halbjahresanalyse überwiegen die positiven Aspekte. Von Marc Brenzel


Di., 07.01.2020

Fußball: Kreisliga A Münster „Alles reine Psychologie“ beim TuS Altenberge

In den ersten 17 Spielen der laufenden Saison lagen die Kicker des TuS Altenberge II (hier Kai Leutermann, r.) nach 90 Minuten zwar nicht ständig, aber doch oft am Boden und mussten die Punkte dem Gegner überlassen. Trainer Klas Tranow hat dafür nicht wirklich eine Erklärung gefunden.

Altenberge - Tabellenzweiter nach der Halbserie im vorigen Jahr, jetzt nur noch Sechster. Die Halbjahresbilanz des TuS Altenberge II fällt bescheiden aus. Von Günter Saborowski


Di., 07.01.2020

Fußball: ARAG-Cup in Kaiserau Silber für die Auswahl des Kreises Ahaus/Coesfeld II

Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick (Ahaus/Coesfeld II) erreichten beim ARAG-Cup in Kaiserau das Endspiel.

Kreis Steinfurt - Der ARAG-Cup in Kaiserau leitet traditionell das neue Jahr fußballerisch ein. Die besten U-12-Kicker ermitteln im dortigen Sportzentrum den Hallen-Westfalenmeister in ihrer Altersklasse. Von Marc Brenzel


Fr., 03.01.2020

Hallenfußball: Turnier des SV Burgsteinfurt Hallenzauberer sind beim Turnier des SV Burgsteinfurt unter sich

In der Halle an der Liedekerker Straße rollt wieder der Ball. Marcel Exners (l.) Laerer erheben am Samstag Anspruch auf den Titel. Ricardo da Silva (r.) kann den SVB am Sonntag aufgrund von Adduktorenproblemen nicht unterstützen.

Burgsteinfurt - Die Kreissporthalle an der Liedekerker Straße wird am Samstag und Sonntag zur Bühne für die Hallenzauberer. Dann nämlich lädt der SV Burgsteinfurt wieder zu seinem Fußballhallenturnier ein – genau genommen sind es diesmal sogar zwei. Und beide Wettbewerbe haben ihren Reiz. Von Marc Brenzel


Do., 02.01.2020

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Winterpause kommt für den SC Preußen Borghorst zur Unzeit

Gregorij Krumme (l.) ist neben Tobias Mader der einzige Preuße, der bislang in allen Saisonspielen zum Einsatz gekommen ist.

Borghorst - Die Borghorster Preußen haben eine mehr als passable erste Saisonhälfte abgeliefert und damit die starke Rückrunde 2018/19 bestätigt. Trainer Michael Straube ist daher sehr gut zufrieden. Trotzdem: Es gibt eine Schwachstelle, an der noch dringend gearbeitet werden muss. Von Marc Brenzel


Do., 26.12.2019

Hallenfußball: Turnier des SV Wilmsberg Hallenturnier des SV Wilmsberg bekommt finales Kapitel verfasst

Letztmalig findet der Wettbewerb unter dem Label des SV Wilmsberg statt. Im kommenden Jahr wird das Hallenturnier vom neuen Fusionsverein Borghorster FC ausgerichtet.

Borghorst - Der SV Wilmsberg lädt am Wochenende zu seinem dreitägigen Hallenturnier in die Borghorster Buchenberghalle ein. Als Titelverteidiger gehen die Hausherren in den Wettbewerb. Tatkräftige Mithilfe bekommen die Piggen in der Organisation vom SC Preußen Borghorst. Und trotzdem ist ein Problem aufgetreten. Von Marc Brenzel


Di., 24.12.2019

Handball: Bundesliga Ralf Lucas ist der Exot in der Eliteklasse

Ralf Lucas (M.) ist seit 2010 Co-Trainer der Handball-Bundesligisten HSG Nordhorn-Lingen. Der 47-Jährige, der in Burgsteinfurt arbeitet, ist immer voll bei der Sache.

steinfurt - Ralf Lucas atmet in dieser Saison Bundesliga-Luft. Als Co-Trainer der HSG Nordhorn-Lingen bekommt es der „Berufs-Burgsteinfurter“ mit den ganz großen der Handball-Szene zu tun. Der 47-Jährige ist aus einem ganz bestimmten Grund so etwas wie der Exot in der deutschen Eliteklasse. Von Marc Brenzel


Mo., 23.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 SG Horstmar/Leer: Rocke‘n Roll aus Norwegen

Die Skandinavierin Ann-Therese Rocke (l.) spielt seit September für die SG Horstmar/Leer.

Steinfurt/Horstmar - Seit September geht es bei den Bezirksliga-Fußballerinnen der SG Horstmar/Leer international zu. Dafür sorgt Ann-Therese Rocke aus Norwegen. Die Skandinavierin bringt viel mit – unter anderem einen echten Hammer. Von Marc Brenzel


Mo., 23.12.2019

Fußball: Landesliga Ex-Schalker verstärkt den TuS Altenberge

André Rodine bekommt einen neuen Spieler.

Ein neues Gesicht wird es demnächst beim Training des TuS Altenberge geben: Jan-David Volmering verstärkt den Landesligisten. Der 23-Jährige hat in seiner sportlichen Vita eine ganz besondere Adresse stehen.


So., 22.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Beim TuS Laer wird im Jungbrunnen getaucht

Laers Alexander Thüning hat sich trotz seiner erst 20 Jahre zur unangefochtenen Nummer eins im Laerer Kasten und zu einem der besten Torhüter der Kreisliga A entwickelt.

laer - Beim TuS Laer 08 setzten sie auf die Jugend. Das hat Charme, allerdings auch so seine Tücken. Trainer Ron Konermann hat sich zum Ziel gesetzt, dass seine Jungspunde in der Rückrunde flügge werden. Von Marc Brenzel


Fr., 20.12.2019

Fußball: Bezirksliga 12 SV Burgsteinfurt verpflichtet Jannik Willers

Trainer Christoph Klein-Reesink (l.) und Sportleiter Thorsten Engel (r.) begrüßten am Freitag Jannik Willers beim SV Burgsteinfurt.

Burgsteinfurt - Im Sommer bekommt der SV Burgsteinfurt frisches Blut für seine Offensive. Vom Ligarivalen Germania Hauenhorst wechselt der 22-jährige Jannik Willers. Auf den schnellen Angreifer hält Trainer Christoph Klein-Reesink große Stücke. Von Marc Brenzel


Di., 17.12.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt Germania Horstmar: Borgmann bleibt, Backhaus kommt

Bernd Borgmann (r.) hat an der Arbeit mit der jungen Germania-Truppe viel Freude.

Horstmar - Bernd Borgmann bleibt über die Saison hinaus Trainer des A-Ligisten TuS Germania Horstmar. Die Zusage des 47-Jährigen würde auch im Falle eines Abstiegs gelten. Im Sommer bekommt Borgmann einen neuen Co-Trainer. Von Marc Brenzel


Mo., 16.12.2019

Fußball Bezirksliga Frauen Horstmar gewinnt 4:2 gegen TuS Altenberge

Sarah Rodine (r.) übernahm nach den beiden schnellen Gegentreffern Verantwortung und trieb das Spiel der SG Horstmar/Leer an.

Horstmar - Das hatte sich Hans-Jürgen Albrecht eigentlich anders vorgestellt: Sein TuS-Team unterlag letztlich verdient mit 2:4 bei der SG Horstmar-Leer. Die Gastgeber hatten ein Konzept, das der TuS-Abwehr überhaupt nicht schmeckte.


Mo., 09.12.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 Shanice Lüttecke trifft doppelt für TuS Altenberge

Shanice Lüttecke (r.) war mit zwei Toren maßgeblich am 2:2 in Mecklenbeck beteiligt. Den Ausgleich erzielte sie per direkt verwandeltem Freistoß in der 83. Minute.

Altenberge - Die Frauen des TuS Altenberge haben Spitzenreiter Wacker Mecklenbeck II den ersten Punktverlust beigebracht. Die Mannschaft von Trainer Albrecht spielte 2:2 in Mecklenbeck. Von Günter Saborowski


Mo., 09.12.2019

Fußball: Landesliga 4 Jungfermann wechselt zum TuS Altenberge

Luca Jungfermann (l.) schließt sich in der Winterpause dem TuS Altenberge an.

Altenberge - Der TuS Altenberge bekommt Zuwachs. Luca Jungfermann, 28-jähriger Fußballer von Westfalia Kinderhaus, bricht beim Landesliga-Konkurrenten seine Zelte ab und wechselt in den Sportpark Großer Berg nach Altenberge. Von Günter Saborowski


Fr., 06.12.2019

Kreisliga A 2 Münster: TuS-Reserve holt einen Punkt Nach der Pause dreht der TuS Altenberge II die Partie

Florian Schocke (l.) erzielte in der 67. Minute das 1:3 für den TuS und den 3:3-Ausgleich in der 90. Minute.

Altenberge - 3:3 nach 0:3-Rückstand – die Reserve des TuS Altenberge hat beim Remis gegen BW Aasee II Moral bewiesen und binnen 30 Minuten die Partie gedreht. Von Günter Saborowski


1 - 25 von 933 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige