Fr., 18.01.2019

Fußball: Landesliga, Bezirksliga, Kreisliga A Volles Testspielprogramm

Bild aus vergangenen Tagen: Zuletzt standen sich Altenberges Henrik Wilpsbäumer (re.) und Horstmars Michael Sanders (li.) am 21. Februar 2016 in einem Punktspiel gegenüber. Heute treffen Bezirksligist Germania und Landesligist TuS in einem Testspiel aufeinander.

Kreis Steinfurt - Die Amateurfußballer zieht es wieder nach draußen. An diesem Wochenende sollen gleich eine ganze Reihe von Testspielen ausgetragen werden. Manch ein Club hat die zurückliegende „Hallensaison“ nicht ohne Verluste überstanden. Von Heiner Gerull

Di., 15.01.2019

Fußball: Hallenturner von Matellia Metelen Metelener Fußballtempel

Die C-Junioren des TuS Altenberge und die B-Junioren von Vorwärts Wettringen (kl. Foto) siegten die ihren Altersklassen.

Metelen - Von Freitag bis Sonntag liefen bei Matellia Metelen die Hallenturniere der Fußballjugend. Auch wenn die eigenen Teams der Matellia keinen Sieg errangen, freute sich der Vorstand über die gute Resonanz.


Mo., 14.01.2019

Fußball: Bezirksliga Klein-Reesink weitere zwei Jahre beim SV Burgsteinfurt

Trainer Christoph Klein-Reesink (li.) und Bernhard Lefert, stellvertretender Vorsitzender des SV Burgsteinfurt, besiegelten am Rande des SVB-Hallenturniers per Handschlag die Zusammenarbeit bis zum 30. Juni 2021.

Burgsteinfurt - Am Sonntagnachmittag hatte der SV Burgsteinfurt offiziell bekanntgegeben, dass Christoph Klein-Reesink bis zum 30. Juni 2021 Trainer bleibt. Der 42-Jährige hatte seine Entscheidung auch davon abhängig gemacht, dass sich im Umfeld etwas verändert. Dazu will sich der Club professioneller aufstellen. Von Heiner Gerull


Mo., 14.01.2019

Fußball: Hallenturnier SV Burgsteinfurt Westfalia Kinderhaus gewinnt Turnier beim SV Burgsteinfurt

Zweite Teilnahme, zweiter Sieg: Wie schon 2018 hatte Landesligist Westfalia Kinderhaus auch bei der 33. Auflage des Hallenfußballturniers des SV Burgsteinfurt Grund zum Jubeln. Im Finale bezwang der SCW Liga-Konkurrent Münster 08 im Neunmeterschießen.

Burgsteinfurt - Landesligist SC Westfalia Kinderhaus hat beim Hallenturnier des SV Burgsteinfurt seinen im vergangenen Jahr errungenen Titel erfolgreich verteidigt. Im Finale setzte sich der SCW gegen Münster 08 durch. Gastgeber SV Burgsteinfurt wurde Dritter. Von Heiner Gerull


Fr., 11.01.2019

Hallenturnier des SV Burgsteinfurt Halbfinale ist für den SV Burgsteinfurt das Minimalziel

Zuletzt jubelte der SV Burgsteinfurt beim eigenen Hallenfußballturnier im Januar 2017. Damals besiegten die Stemmerter den SV Mesum im Finale.

Burgsteinfurt - Zum 33. Mal veranstaltet der SV Burgsteinfurt am Samstag und Sonntag sein Hallenturnier. Nachdem die Stemmerter im vergangenen Jahr dem Landesligisten Westfalia Kinderhaus den Vortritt lassen mussten, wollen sie bei der Neuauflage den Bock umstoßen und es besser machen. Von Heiner Gerull


Do., 10.01.2019

Reiten: K+K-Cup in Münster Steinfurter Reiterequipe glänzt mit Sieg

Der Kreisreiterverband Steinfurt: (o.v.l.) Atsusi Sakata, Alexandra Bergwall-Ingvarsson, Eyelyn Beyer, Oliver Oelrich, Petra Middelberg; (u.v.l. Herbert Schmerling, Grit Schulze Wierling, Ann-Christin Wienkamp und Julia Werning.

Kreis Steinfurt - Die Kreisreiterverbände aus Westfalen gehen mittwochs beim K+K Cup im Rahmen des Westfalentages als Mannschaften in Prüfungen der Klasse M an den Start. Mit souveränen Leistungen überzeugte hier der Kreisreiterverband in beiden Disziplinen.


Mi., 09.01.2019

Handball: Umfrage Gespannte Vorfreude

Volle Kraft voraus: Rückraumspieler Paul Drux startet mit der deutschen Handball-Nationalmannschaft heute ins WM-Turnier.

Kreis Steinfurt - Der Countdown läuft: Donnerstagabend starten die deutschen Handballer in das Weltmeisterschaftsturnier, das in Deutschland und Dänemark ausgetragen wird. Die Trainer der heimischen Vereine haben ihr Übungsprogramm akribisch dem Spielplan der DHB-Auswahl angepasst. Die Erwartungen an die Nationalmannschaft von Trainer Christian Prokop sind durchaus anspruchsvoll. Von Heiner Gerull


Di., 08.01.2019

Fußball: Vereinsinternes Turnier des TuS Altenberge Jakob Cinar sorgt für die große Überraschung beim Altenberger Turnier

Jannik Roters (M.) stellte unter Beweis, dass er in der Halle mindestens genauso gut spielen kann wie auf dem Feld.

Altenberge - Am Wochenende war es mal wieder so weit: Die Fußballer des TuS Altenberge hatten zu ihrem vereinsinternen Turnier eingeladen. Dass die erste Mannschaft ihrer Favoritenrolle gerecht wurde, war kein Wunder. Schlagzeilen schrieben vielmehr die dritte Mannschaft und ein Keeper, den keiner auf der Rechnung hatte.


So., 06.01.2019

Darts: Die Internationalen Deutschen Meisterschaften Soccerworld Steinfurt wird zum Ally Pally

An 60 Boards werden die Titel der Internationalen Deutschen Meister vergeben. Unter anderem werden viele starke Darter aus den Niederlanden erwartet.

Borghorst - Die Soccerworld Steinfurt hat den Zuschlag für die Ausrichtung der Internationalen Deutschen Darts-Meisterschaften bekommen. Vom 18. bis 20. Januar werden in Borghorst um Ranglistenpunkte, Titel und rund 3000 Euro Preisgeld gedartet. Das lockt viele starke Spieler an. Unter anderem kommt einer, der bereits auf der ganz großen Bühne stand. Von Marc Brenzel


Fr., 04.01.2019

Fußball: Kreisliga A Münster Die jungen Überflieger beim TuS Altenberge

In zehn von 16 Begegnungen hatten die Kicker des TuS Altenberge II in dieser Spielzeit Grund zum Jubeln. Fünf Mal musste die Mannschaft von Trainer Klas Tranow ein Unentschieden hinnehmen, einmal verlor sie. Wie der Verlust von Toptorschütze Marcel Exner (kl. Bild) verkraftet werden soll, scheint noch nicht ganz klar zu sein.

Altenberge - In den Fußball-Kreisligen ist Halbzeit, die Zeit der Bilanzen. Beim TuS Altenberge II fällt die verdammt positiv aus angesichts der Tatsache, dass die Mannschaft erst vor zwei Jahren aufgestiegen ist. Von Günter Saborowski


So., 06.01.2019

Hallenfußball: ARAG-Cup in Kaiserau U-12-Fußball: Ahaus/Coesfeld II steigt auf

Die U 12 des Stützpunktes Osterwick: (h.v.l.): Jahrgangstrainer Patrick Steinberg, Phil Thier (SG Coesfeld), Josef Scheipers (TuS Altenberge), Mats Preßler (Vorwärts Lette), Marcel Hilgers (SV Heek), Mika Preßler (Vorwärts Lette) und Co-Trainer Guido Wähning sowie (v.v.l.) Davin Höing (GW Nottuln), Yannik Richter (1. FC Gievenbeck), Simon Giemula (GW Nottuln), Julius Störzer (SG Coesfeld 06) und Noah Feldkamp (GW Nottuln).

Kreis Steinfurt - Die U-12-Fußballer des Stützpunktes Osterwick haben beim ARAG-Cup in Kaiserau einen hervorragenden Eindruck hinterlassen. Von 14 Spielen in der Qualifikationsrunde gewannen sie zwölf, die einzige Niederlage setzte es ausgerechnet im Finale. Damit steht die Auswahl Ahaus/Coesfeld II als einer von vier Aufsteigern fest. Von Marc Brenzel


So., 06.01.2019

Fußball: Bezirksliga Acht Planstellen sind besetzt

Andreas Sommer bleibt bei Greven 09.

Greven - In der Fußball-Bezirksliga, Staffel 12, sind acht der 17 Trainerstellen für die kommende Saison 2019/20 schon verplant. Neun Posten sind noch zu vergeben, darunter auch die beim SV Burgsteinfurt und TuS Germania Horstmar. Von Heiner Gerull


Mi., 02.01.2019

Laufsport: Der Silvesterlauf von Werl nach Soest „Northwood Runners“ und SC Nordwalde gemeinsam auf Tour

An Silvester schnell unterwegs (v.l.): Doris Lenfort, Christoph Beenen, Nina Töns, Josef Grond, Karl-Heinz Töns, Thomas Diepenbrock, Jupp Kahlich, Daniela Lembeck, Frank Averbeck, Stephan Herbert und Stefan Lenfort.

Nordwalde - Kurz vor dem Jahreswechsel stellten sich die Nordwalder Läufer noch einmal einer besonderen Herausforderung – dem Silvesterlauf von Werne nach Soest. Insgesamt waren 6600 Teilnehmer am Start. Ein Nordwalder siegte in seiner Altersklasse.


Di., 01.01.2019

Leichtathletik beim TuS Altenberge TuS Altenberge beim Silvesterlauf erfolgreich

Flott unterwegs: die Aktiven des TuS Altenberge vor dem Silvesterlauf in Münster.

Altenberge - Der Jahresausklang hatte es noch einmal in sich für 16 Langstreckler des TuS Altenberge. Gemeinsam nahmen sie in Münster am Silvesterlauf teil; mit durchaus vorzeigbaren Ergebnissen.


Fr., 28.12.2018

Fußball: 31. Hallenturnier des SV Wilmsberg Piggen-Motor stottert nur kurz

Gleich schlägt‘s ein: Niklas Thoms (r.) bringt den SV Wilmsberg gegen Heek auf die Siegerstraße. Der 5:2-Erfolg brachte den Gruppensieg.

Borghorst - Die Weihnachtsgans ist verdaut, die letzten Geschenke sind ausgepackt und die Energiespeicher wieder aufgefüllt - höchste Zeit also, um wieder gegen den Ball zu treten. Der SV Wilmsberg tat dies am ersten Tag seines eigenen Hallenturniers nach kurzer Anlaufzeit mit Erfolg. Von Jan Gudorf


Mi., 02.01.2019

Fußball: Westfalenliga Ochtruper Nelson da Costa wird Trainer beim SuS Neuenkirchen

Nelson da Costa, hier 2014/15 im Trikot des damaligen SC Arminia Ochtrup, wird neuer Trainer beim SuS Neuenkirchen.

Neuenkirchen/Och­trup - Diesen Namen hatten wohl nur wenige auf dem Zettel. Fußball-Westfalenligist SuS Neuenkirchen ist auf der Suche nach einem Trainer-Nachfolger für den am Saisonende zum FC Eintracht Rheine wechselnden Tobias Wehmschulte in Ochtrup fündig geworden.


Mi., 02.01.2019

Fußball: Hallenturnier des SV Wilmsberg Lassen es die Piggen wieder krachen?

Im vergangenen Jahr setzte sich Gastgeber SV Wilmsberg bei eigenen Indoor-Kick durch. Diesen Triumph wollen die Piggen möglichst wiederholen.

Borghorst - Der SV Wilmsberg lädt ab Donnerstag zur 31. Auflage des Hallenfußballturniers in die Borghorster Buchenberghalle. Der Gastgeber zählt auch in diesem Jahr zu den heißesten Titelanwärtern. Doch es gibt starke Konkurrenz. Von Heiner Gerull


Di., 01.01.2019

Fußball: Die Spitznamen der Amateursportler Die wunderbare Welt des Amateursports: Bambi, Leroy und Brötchen-Bernd

„Bambi“? Niklas, der ältere der beiden Thoms-Brüder, wird beim SV Wilmsberg so genannt. Sein jüngerer Bruder Marcel heißt „Klopfer“ – analog zum Walt-Disney-Film, in dem Bambi das Rehkitz und Klopfer der Hase ist.

Kreis Steinfurt - Warum wird ein Bezirksliga-Fußballer „Bambi“ gerufen? Was hat es mit CB9 auf sich? Wer ist Brötchen-Bernd, und vor allem – wer ist Erdbernd? Und wer sind Mopsi, Obelix, Schmusi und Bum-Bum? Die Auflösung ist mehr als interessant. Von Günter Saborowski


So., 23.12.2018

Fußball: Landesliga Wer tritt in Reckels’ große Fußstapfen?

Florian Reckels hinterlässt große Fußspuren beim TuS Altenberge.

Altenberge - Dem TuS Altenberge bleibt zwar einige Zeit, einen geeigneten Trainer-Nachfolger für den am Saisonende ausscheidenden Florian Reckels zu finden. Das Problem ist nur, einen Kandidaten zu aufzuspüren, der ins Anforderungsprofil passt. Von Heiner Gerull


Mi., 19.12.2018

Fußball: Landesliga An den richtigen Stellschrauben gedreht

Stationen einer erfolgreichen Altenberger Halbserie: Szenen aus den Heimspielen des TuS (oben von links im Uhrzeigersinn) gegen Westfalia Kinderhaus (4:0), BSV Roxel (5:0), SV Dorsten-Hardt (3:1) und FC Viktoria Heiden (5:1).

Altenberge - Der TuS Altenberge blickt auf eine erfolgreiche Halbserie mit dem TuS Altenberge zurück. Die Fortschritte lassen sich nicht nur am Auftreten der Mannschaft, sondern vielmehr auch an Zahlen festmachen. Von Heiner Gerull


Mi., 19.12.2018

Kreissportbund: FSJ im Sport Freiwillige sind gern gesehen

Uli Fischer (l.) hat mit dem KSB Frederik ten Voorde (M.) und Carmen Schomann als FSJler beim KSB unter seinen Fittichen.

Kreis Steinfurt - Ein freiwilliges soziales Jahr beim KSB? Warum nicht. Aktuell ist der Kreissportbund wieder auf der Suche nach neuen FSJlern.


Mi., 19.12.2018

Fußball: Nachwuchsförderung Steinfurter Vereine versorgen Kreis Ahaus/Coesfeld mit Talenten

Die U-13-Kreisauswahl Ahaus/Coesfeld II gewann Anfang Oktober die Westfalenmeisterschaft auf dem Feld.

Kreis Steinfurt - Seit Anfang des Jahres existiert der DFB-Stützpunkt Osterwick. 28 Vereine aus insgesamt vier Fußballkreisen lassen dort ihre D-Jugend-Talente ausbilden. Unter anderem auch Clubs, die bis dato dem Stützpunkt Hauenhorst zugehörig waren. Das könnte zu ganz interessanten Konstellationen bei künftigem Sichtungsturnieren führen. Von Marc Brenzel


Mo., 17.12.2018

Fußball: C-Junioren-Beziksliga TuS Altenberge 1:1 in Warendorf

Niklas Klapproth (li.) erzielte Altenberges Treffer zum 1:1-Ausgleich in Warendorf.

Altenberge - Der TuS Altenberge blieb auch im letzten Pflichtspiel des Jahres bei der Warendorfer SU in der Spur. Dementsprechend zufrieden verabschiedeten sich die Nachwuchskicker in die Winterpause. Von Heiner Gerull


Fr., 14.12.2018

Fußball: Landesliga 4 Florian Reckels braucht eine Pause

Freudentaumel nach dem Aufstieg in die Landesliga: Trainer Florian Reckels (l.) und sein Mannschaftskapitän David Marx.

Altenberge - Am 26. Mai ist Schluss. Das ist der 30. Spieltag in der Fußball-Landesliga 4, dann legt Florian Reckels sein Traineramt beim TuS Altenberge in andere Hände. Welche? Darüber rätseln die Experten noch. Von Günter Saborowski


So., 23.12.2018

Fußball: Landesliga 4 Florian Reckels hört am Saisonende auf

Florian Reckels

Altenberge - Florian Reckels wird den TuS Altenberge zum Saisonende aus privaten Gründen verlassen. Dies wurde heute vom Vorstand des TuS bestätigt. Von Günter Saborowski


1 - 25 von 641 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook