Do., 16.05.2019

Fußball: Kreis Steinfurt Zu viele „Titeltrainer“ im Nachwuchs

Dietrich Schulze-Marmeling analysiert in seinem Buch Gründe, warum der deutsche Fußball international an Konkurrenzfähigkeit eingebüßt hat.

Altenberge - In seinem Buch „Ausgespielt? Die Krise des deutschen Fußballs“ geht Autor Dietrich Schulze-Marmeling den Ursachen nach, weshalb Nationalmannschaft und Bundesliga gegenüber der ausländischen Konkurrenz an Boden verloren haben. Die Ursachen sind vielschichtig. Von Heiner Gerull

Mi., 15.05.2019

Fußball: Kreis Steinfurt Amateurfußball: Englische Probleme und ihre Lösungen

Wenn Marius Wies (r.) und seine Wilmsberger in der Woche spielen müssen, läuft es in der Regel etwas schleppender. Am Gründonnerstag gewannen sie zwar gegen den TuS Recke, fanden dabei allerdings erst in der zweiten Hälfte zur Normalform.

Kreis Steinfurt - Englische Wochen haben die Bezirksliga-Fußballer des SV Wilmsberg nicht gerne. Damit stehen „Piggen“ aber nicht allein auf weiter Flur. Die ungewohnte Mehrfachbelastung stellt Körper und Geist vor Probleme. Für die gibt es aber auch Lösungen. Von Marc Brenzel


Mo., 13.05.2019

Laufen: TuS Altenberge beim Teekottenlauf Anfänger und Profis am Start

Die Gruppe der Altenberger Läufer in Emsdetten war wieder einmal sehr groß. Auch die Laufanfänger waren mit am Start.

Altenberge - Mit 40 Teilnehmern in drei Disziplinen stellte der TuS Altenberge mit seiner Laufabteilung in Emsdetten eine große Gruppe Laufsportler.


Mo., 13.05.2019

Frauenfußball: Bezirksliga Verrücktes Finish: TuS Altenberge lässt in Hopsten Federn

Isabell Kannenbrock erzielte das vermeintlich vorentscheidende 3:1.

Altenberge - Das darf doch nicht wahr sein: Beim 3:3 in Hopsten haben die Fußballerinnen des TuS Altenberge schon wieder einen Zwei-Tore-Vorsprung in der Schlussphase verspielt. Das hat erhebliche Konsequenzen für die Tabelle. Von Marc Brenzel


Anzeige

So., 12.05.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge lässt beim 3:1 nix anbrennen

Malte Greshake zeichnete für das 3:0 verantwortlich.

Altenberge - Der TuS Altenberge hat bei der SG Bockum-Hövel eine souveräne Leistung hingelegt und verdient mit 3:1 gewonnen. Von Günter Saborowski


Fr., 10.05.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberges Trainer Florian Reckels reicht ein 1:0

Ob David Marx spielen kann, ist noch unklar. Er schoss den Siegtreffer im Hinspiel.

Altenberge - Ein mageres 1:0 erzielte der TuS Altenberge im Hinspiel gegen den Tabellenvorletzten SG Bockum-Hövel. Werden es diesmal mehr sein, wenn der TuS auf des Gegners Platz antritt? Von Günter Saborowski


Mi., 08.05.2019

04-Fanclub: Spielerempfang Schalke-Trainer Huub Stevens im Metelener Bürgerhaus

Huub Stevens 

Metelen - Einen prominenten Gast haben Metelens Schalke-Fans am Sonntag: 04-Interimstrainer Huub Stevens besucht sie im Bürgerhaus. Von Dieter Huge sive Huwe


Mo., 06.05.2019

Fußball: Junioren-Bezirksliga Zwei Siege für TuS Altenberge, Niederlage beim FC Nordwalde

Joshua Olden erzielte die Führung für den TuS.

Altenberge/nordwalde - Nach den Osterferien lief an diesem Wochenende auch wieder der Spielbetrieb der Nachwuchskicker. Dabei gewannen die A- und C-Junioren des TuS Altenberge ihre Spiele in der Bezirksliga. Die C-Jugend des FC Nordwalde unterlag mit 0:6 gegen Olfen. Von Günter Saborowski


Mo., 06.05.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga Der TuS Altenberge ist zurück auf dem Gipfel

Altenbegers Kristina Hopp (r.) stellte mit einem direkt verwandelten Freistoß zum 3:1 einmal mehr ihre individuelle Klasse unter Beweis.

Altenberge - Die Damen des TuS Altenberge haben sich die Tabellenführung in der Bezirksliga zurückerobert. Im Heimspiel gegen SW Esch feierte die Elf von Trainer Jürgen Albrecht einen 4:1-Sieg. Zudem gab es Schützenhilfe von einem anderen Team. Von Marc Brenzel


So., 05.05.2019

Fußball: Landesliga 4 Schlampige erste, starke zweite Hälfte des TuS Altenberge

In den ersten 45 Minuten waren die Altenberger (hier Henrik Wilpsbäumer, l. und Felix Kemper, r.) von der Rolle und lagen zur Pause mit 1.2 hinten.

Altenberge - In Durchgang eins hätte TuS-Trainer Florian Reckels am liebsten die Hände vors Gesicht geschlagen, in Halbzeit zwar nahm er sie wieder runter und sah ein Topspiel seines TuS Altenberge. Von Günter Saborowski


Fr., 03.05.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge erwartet VfB Hüls

Mit Köpfchen sollte man Fußball immer spielen. Henrik Wilpsbäumer (r.) macht‘s vor, wie man die Kugel im Blick hat.

Altenberge - Der TuS Altenberge, derzeit auf Rang fünf der Tabelle, erwartet Schlusslicht VfB Hüls. Die Partie kann demnach eigentlich nur einen Sieger haben. Von Günter Saborowski


Do., 02.05.2019

Fußball: Bezirksliga 12 / Kreisliga A Steinfurt Möglicher Rückzug von Germania Horstmar könnte große Folgen haben

Wenig Spielraum: Gerhard Rühlow (r.) verweist auf die Durchführtungsbestimmungen.

Horstmar - Beim TuS Germania Horstmar wird ein freiwilliger Rückzug aus der Fußball-Bezirksliga nicht ausgeschlossen. Tritt dieser Fall ein, hätte das weitreichende Folgen – nicht nur für die Bezirks-, sondern auch für die Kreisliga A. Von Marc Brenzel


Di., 30.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Noch ist auch für den SV Wilmsberg alles möglich

Begrüßung vor dem Steinfurter Derby: Der SV Burgsteinfurt als Tabellenerste hat die besten Aussichten auf Meisterschaft und Aufstieg. Sollte es eine Relegation der Bezirksliga-Zweiten geben, könnte auch der SV Wilmsberg dabei sein.

Steinfurt - Der Sieg gegen den SV Burgsteinfurt hat dem SV Wilmsberg nicht nur Prestige beschert, er hat auch die Tür zu einer möglichen Relegationsrunde wieder einen Spalt breit geöffnet. Ob die Relegation kommen wird, hängt indes von anderen Clubs ab.


Mo., 29.04.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga 6 TuS Altenberge: Drama in der Nachspielzeit

Lena Füchter (l.) erzielte die Führung für den TuS, vergab in der zweiten Halbzeit aber auch eine Konterchance.

Altenberge - Aus einer 2:0-Führung in der Nachspielzeit noch ein 2:2 werden zu lassen, ist schon sehr bitter. Vor allem wenn zwei Elfmeter die Ursache der Gegentreffer waren. Von Günter Saborowski


So., 28.04.2019

Fußball: Landesliga 4 TuS Altenberge besser, aber nicht effektiv genug

Christian Hölker (r.) hatte in der 30. Minute die Chance zur Führung.

Altenberge - Der TuS Altenberge unterlag im Duell bei Eintracht Ahaus durch einen Foulelfmeter von Christopher Ransmann mit 0:1. Von Günter Saborowski


Fr., 26.04.2019

Fußball: Landesliga TuS Altenberge: Marx macht Mut, Sandmann Spaß

Dass Kai Sandmann weiß, wo das Tor steht, ist bekannt. Aber jetzt verteidigt der Altenberger auch noch gut.

Altenberge - Vor einer kniffligen Aufgabe steht der TuS Altenberge. Am Sonntag geht es zum Tabellendritten Eintracht Ahaus. Trainer Florian Reckels versprüht Zuversicht, was unter anderem auf zwei seiner Kicker zurückzuführen ist. Von Marc Brenzel


Fr., 26.04.2019

Fußball: Kreisliga A Münster Klas Tranows Vampire wollen den TuS Ascheberg aussaugen

Der Altenberger Kapitän Julius Höltje ist 25 Jahre alt geworden.

Altenberge - Die Reserve des TuS Altenberge hat nach ihrem 7:1-Sieg gegen den TuS Hiltrup II Blut wieder Blut geleckt. Am Sonntag zieht es die Kicker aus dem Hügeldorf nach Aschenberg. Dort könnte Julius Höltje nachträglich beschenkt werden. Von Marc Brenzel


Do., 25.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Germania Horstmar landet Derby-Coup bei harmlosen Wilmsbergern

Symptomatisch für die Begegnung: Dominik Kortehaneberg (l.) und seine Horstmarer hatten Alexander Hesener und dessen Wilmsberger gut im Griff.

Borghorst - Ein eher überraschendes Ende fand das Nachholspiel in der Bezirksliga: Nicht etwa der favorisierte SV Wilmsberg kam zu drei Punkten, sondern der abstiegsgefährdete TuS Germania Horstmar. Das 1:0 (0:0) war unter dem Strich sogar absolut verdient. Von Marc Brenzel


Do., 25.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 Enorm wichtiger Punkt für den SV Burgsteinfurt

Max Moor (l.) und die Burgsteinfurter knickten zwar kurz ein, fielen aber nicht um.

Burgsteinfurt - Tabellenführer SV Burgsteinfurt hat den Angriff eines Verfolgers erstmal abgewehrt. Beim SC Altenrheine kam die Elf von Trainer Christoph Klein-Reesink zu einem ganz wertvollen 1:1 (0:0). Danach sah es nach einer schwachen ersten Hälfte nicht aus, doch Stemmert biss sich zurück. Von Marc Brenzel


Mi., 24.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 André Rodine geht beim SV Wilmsberg „auf alles“

Hand drauf! Heute Abend im Heimspiel gegen Germania Horstmar versprechen Diogo Maia Rego (l.), Ricardo Bredeck und die übrigen Wilmsberger, sich wieder von ihrer guten Seite zu zeigen.

Borghorst - Die einen enttäuschten am Ostermontag, die anderen überzeugten. Doch am Donnerstag werden die Karten neu gemischt, wenn sich der SV Wilmsberg und Germania Horstmar im Waldstadion treffen. Beide Trainer kündigen einen Kampf um jeden Meter Boden an. Von Marc Brenzel


Mi., 24.04.2019

Fußball: Bezirksliga 12 SV Burgsteinfurts Trainer Klein-Reesink hat so ein Bauchgefühl

Marcel Brameier (r.) ist super in Schuss.

Burgsteinfurt - Jetzt geht es für den SV Burgsteinfurt in die Vollen: Am Donnerstag muss der Tabellenführer beim SC Altenrheine bestehen, am Sonntag wartet der Nachbar SV Wilmsberg. Trainer Christoph Klein-Reesink weiß, dass seine Elf einen Quantensprung im Titelrennen hinlegen könnte. Allerdings droht ein ganz wichtiger Mann auszufallen. Von Marc Brenzel


Do., 18.04.2019

Fußball: Kreisliga A Steinfurt „Crazy Doc“ verschreibt dem 1. FC Nordwalde eine Extradosis Punkrock

Heiße Scheibe: Die „FCN Stadion Version“ von „Crazy Doc and the Soccer Suckers“.

Nordwalde - Anlässlich seines 25. Geburtstages bekommt der 1. FC Nordwalde eine eigene Stadionhymne. Die stammt von „Crazy Doc and the Soccer Suckers“ und fetzt richtig. Hinter dem „verrückten Doktor“ versteckt sich ein nicht nur in Nordwalde bekannter Mediziner. Von Marc Brenzel


Mi., 17.04.2019

Fußball: Bezirksliga Der SV Burgsteinfurt greift wieder in das Geschehen ein

Max Moor ist in der Innenverteidigung des SV Burgsteinfurt eine feste Größe.

Burgsteinfurt - In der Bezirksliga werden jetzt Nägel mit Köpfen gemacht. Auch die Meisterschaft könnte vorentschieden werden. Das ist Christoph Klein-Reesink, Trainer des Tabellenführers SV Burgsteinfurt, bewusst. Am Donnerstag steht ein schweres Auswärtsspiel auf dem Programm. Von Marc Brenzel


Mi., 17.04.2019

Junioren-Fußball: Änderungen geplant Revolution im Kinderfußball

Drei Jungs, ein Team – das ist genau das, was sich der Bayrische Fußballverband vorstellt. Gut möglich, dass diese Philosophie in absehbarer Zeit auch im Kreis Steinfurt umgesetzt wird.

Kreis Steinfurt - Kleinere Mannschaften, mit oder ohne Torwart? Mehr Ballkontakte, weniger auf der Bank sitzen? Der DFB will die kleinen Kicker mehr ins Spiel einbinden. Von Marc Brenzel


Mo., 15.04.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga Torlos zwischen TuS Altenberge und FC Nordwalde

Anna Spieker (hier im Zweikampf mit Vera Brune, r.) hatte im Spiel beim TuS Altenberge einige Torchancen auf dem Stiefel, hatte am Sonntag nicht das nötige Quäntchen Glück bei ihren Abschlüssen.

Altenberge/Nordwalde - Für die einen war es ein Achtungserfolg, für die anderen der Verlust zweier Punkte im Rennen um den Aufstieg. Das Nachbarschaftsduell zwischen dem TuS Altenberge und dem FC Nordwalde ging torlos aus. Von Günter Saborowski


76 - 100 von 808 Beiträgen

Meist gelesen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige