So., 16.07.2017

Fußball-Testspiel Wilmsberg geht zu früh in die Pause

Erster gegen Dritter: In der letztjährigen Bezirksliga-Saison war die Partie Altenberge gegen Wilmsberg ein echtes Spitzenspiel. In der Neuauflage am Samstag behaken sich hier Malte Greshake (2.v.l.) und Marius Wies.

Altenberge - Ein Ergebnis, ein Sieger – aber zwei zufriedene Trainer. Resultate spielen in der Vorbereitung bekanntermaßen eine untergeordnete Rolle. Von Jan Gudorf

Fr., 14.07.2017

Langdistanz-Triathlon Familie Strakeljahn top in Roth

Bernd Krude (Mitte) mit Elke und Karsten Strakeljahn in Roth.

Roth/Steinfurt - Mit fünf Teilnehmern, davon gleich die ganze Familie Strakeljahn, war Marathon Steinfurt in diesem Jahr bei der „Mutter“ des deutschen Langdistanz-Triathlons in Roth und beim „Challenge for All“ am Start. Es war eine in jeder Hinsicht lohnenswerte Tour.


Do., 13.07.2017

Fußball: Krombacher Pokal Altenberge freut sich auf den FCG

Lars Kormann (rotes Trikot) und seine Teamgefährten vom SVB gastieren im Westfalenpokal beim TuS Tengern.

Altenberge/Burgsteinfurt - Unterschiedliche Befindlichkeiten weckte die Auslosung der ersten Runde im Krombacher Pokal beim TuS Altenberge und dem SV Burgsteinfurt. Während sich der TuS über ein Heimspiel gegen den FC Gievenbeck freut, hält sich beim SV Burgsteinfurt die Begeisterung über das Auswärtsspiel beim TuS Tengern in Grenzen. Von Heiner Gerull


Mi., 12.07.2017

Fußball: Altherren Hans-Dieter Puls schlägt Alarm

Langenhorsts Heiner Hoffstedde (2.v.r.) vermutet, dass die Kreismeisterschaften für viele Kicker zu zeitintensiv sind. Hans-Dieter Puls überlegt, wie die Wettbewerbe wieder gestärkt werden können.

Kreis Steinfurt - Die Fußballvereine melden immer weniger Mannschaft für die Kreismeisterschaft der Altersklassen Ü 32 und Ü 40. Das ist ein Problem, das die Kreisverantwortlichen so nicht länger hinnehmen wollen. Deshalb gibt es Überlegungen, den Wettbewerb aufzuwerten. Von Marc Brenzel


Anzeige

Di., 11.07.2017

Fußball: Bezirksliga Vieles noch in der Schwebe

Niklas Thoms (re.) startet mit dem SV Wilmsberg in eine Saison, die große Herausforderungen an die neu formierte SVW-Mannschaft stellen wird.

Borghorst - Mit der Bildung einer Jugendspielgemeinschaft machen der SV Wilmsberg und der SC Preußen Borghorst gemeinsame Sache. Ob es auch zu einer Gesamtfusion der beiden Steinfurter Fußballvereine kommt, ist noch in der Schwebe. Nach der Jahreshauptversammlung betonten die Verantwortlichen des SV Wilmsberg, dass man erst am Anfang der Entscheidungsfindung stehe. Von Heiner Gerull


Di., 11.07.2017

Die Westfalenmeisterschaft der U-14-Fußballerinnen Platz drei für den Kreis Steinfurt

Dritter in Lohauserholz (v.l.): Trainerin Jessica Rüther, Lea Rüskamp (Arminia Ochtrup), Michelle Eichmann (SG St. Arnold/Hauenhorst), Marie Wessel (GW Rheine), Manon Beike (Borussia Emsdetten), Fiona Kramer (SG St. Arnold/Hauenhorst), Maja Stieger (SpVgg Langenhorst/Welbergen), Leonie Pliet (Borussia Emsdetten), Lena Toenhake (SF Gellendorf), Carolin Burkert (1. FC Nordwalde) und Trainerin Alexandra Fenk sowie (v.v.l.): Susanne Fischer (TuS St. Arnold), Fabienne Iking (Matellia Metelen), Clara Homölle, Rike Lauen (beide SpVgg Langenhorst/Welbergen), Wiebke Kloos (SF Gellendorf), Tabea Stephan (Borussia Emsdetten), Lena Dauwe (JSG Horstmar/Leer) und Filipa Sampaio (SF Gellendorf).

Kreis Steinfurt - Für den ganzen großen Wurf hat es nicht gereicht, doch immerhin kamen die U-14-Fußballerinnen der Kreisauswahl Steinfurt mit einer Bronzemedaille von der Westfalenmeisterschaft in Lohauserholz zurück. Nach der Halbfinalniederlage gegen Lemgo motivierte sich die Elf vom Trainerduo Jessica Rüther und Alexandra Fenk noch einmal und besiegte Bochum mit 3:0.


Mo., 10.07.2017

Fußball: Landesliga TuS und SVB beginnen zu Hause

Altenberges David Marx (li.) und Burgsteinfurts Alexander Bügener treffen in der kommenden Saison in der Landesliga aufeinander.

Burgsteinfurt/Kreis Steinfurt - Seit Montagnachmittag ist das Geheimnis gelüftet, wer in der kommenden Saison gegen wen und wann anzutreten hat. Denn Staffelleiter Gerhard Rühlow gab jetzt den Spielplan für die Saison 2017/18 an die Öffentlichkeit. Daraus ist ersichtlich, dass Aufsteiger TuS Altenberge und der SV Burgsteinfurt die Serie mit einem Heimspiel beginnen und auch abschließen werden. Von Heiner Gerull


Mo., 10.07.2017

Jugendfußballturnier des TuS Germania Horstmar Frühstart in die Saison

Gleich schlägt‘s ein: Tore im Minutentakt gab es am Wochenende im Stadion am Borghorster Weg zu sehen. Hier muss Mesums E-Jugendtorwart gegen Arminia Ochtrup hinter sich greifen.

Horstmar - Das Spieljahr 2017/18 ist offiziell erst wenige Tage alt und bis zum tatsächlichen Saisonstart vergehen noch einige Wochen. Doch für 60 Fußballteams stand am Wochenende bereits ein echter Härtetest auf dem Programm. In neun Turnieren von den Minikickern bis zur C-Jugend spielten sie im Stadion am Borghorster Weg auf Einladung des TuS Germania Horstmar um die ersten sportlichen Lorbeeren der jungen Saison. Von Jan Gudorf


So., 09.07.2017

Fußball in der Landesliga Altenberger startklar für neue Aufgaben

Am Samstag legten die Altenberger wieder los (h.v.l.): Co-Trainer Marcel Pelster, Patrick Rockoff, Christopher Thomassen und Trainer Florian Reckels sowie (v.v.l.) Marcel Exner, Timo Gausling und Nils Steinkamp. Es fehlt: Florian Schocke.

Altenberge - Seit Samstag befinden sich die Fußballer des TuS Altenberge wieder im Training. In den kommenden fünf Wochen geht es darum, sich für die neue Saison fit zu machen. Und die spielt sich für den Verein aus dem Hügeldorf erstmalig in der Landesliga ab. Von Marc Brenzel


So., 09.07.2017

Fußball in der Landesliga Altenberger startklar für neue Aufgaben

Am Samstag legten die Altenberger wieder los (h.v.l.): Co-Trainer Marcel Pelster, Patrick Rockoff, Christopher Thomassen und Trainer Florian Reckels sowie (v.v.l.) Marcel Exner, Timo Gausling und Nils Steinkamp. Es fehlt: Florian Schocke.

Altenberge - Seit Samstag befinden sich die Fußballer des TuS Altenberge wieder im Training. In den kommenden fünf Wochen geht es darum, sich für die neue Saison fit zu machen. Und die spielt sich für den Verein aus dem Hügeldorf erstmalig in der Landesliga ab. Von Marc Brenzel


Fr., 07.07.2017

Fußball in der Landesliga 4 SV Burgsteinfurt backt kleine Brötchen

Trainingsauftakt beim Landesligisten SV Burgsteinfurt mit den Coaches und den Neuen (h.v.l.): Trainer Christoph Klein-Reesink, Kai Hintelmann, Lars Kormann, Sven Mersch und Co-Trainer André Bischoff sowie (v.v.l.) Lars Bode und Raphael Fuchs.

Burgsteinfurt - Am Donnerstag haben die Fußballer des SV Burgsteinfurt das erste Mal nach der Sommerpause wieder den Ball rollen lassen. Ein lockerer Aufgalopp war die erste Einheit nicht. Denn laut Christoph Klein-Reesink gäbe es im Hinblick auf die Qualität der Gegner keine Zeit zu verschenken. Von Marc Brenzel


Fr., 07.07.2017

Fußball beim TuS Altenberge Altenberger Härtetest auf der Grünen Insel

Bereit für den Foyle Cup: (h.v.l.) Reiseleiter Dietrich Schulze-Marmeling, Trainer Lorenz Schulze-Marmeling, Torwartrainer Johannes Gerdes, Philipp Isfording, Niklas Klapproth, Max Thüning, Leopold Hill, Theo Kühnrich, Jan Oelker, Trainer Dominik Adler, Jugendobmann Stefan Klapproth, und Betreuer Hermann Löhring, (M.v.l.) Jan Wichmann, Thorben Voß, Leo Scheipers, Jonathan Imkamp und Kim Lorenz sowie (v.v.l.) Jonas Brüggemann, Malte Maaß, Tom Krabbe, Janik Morsell, Jonas Gerdes, Joost Toonen und Constantin Zentarra.

Altenberge - Das „internationale Geschäft“ führt die D-Jugend-Fußballer des TuS Altenberge nach Nordirland. Grund dafür ist die 25. Auflage des Foyle Cups. Dort warten Gegner, die rauere Sportarten gewohnt sind.


Do., 06.07.2017

Die Westdeutsche Meisterschaft der Ü-35-Fußballerinnen Asbach sorgt bei den Preußen-Damen für Kopfschmerzen

Vertraten den SCP (h.v.l.): Trainerin Marianne Finke-Holtz, Judith Finke, Eva Knüp, Nicci van Deenen, Susi Doliner, Doris Achtermann und Melanie Reinhold sowie (v.v.l.) Petra Weiermann, Britta Röwer, Andrea Brümmer, Maren Brumley und Tina Wewer.

Borghorst - Es hat nicht sollen sein: Als Turnierzweiter und Westdeutscher Vizemeister haben die Ü-35-Damen des SC Preußen Borghorst die Qualifikation für den DFB-Cup verpasst. In Duisburg-Wedau bereitete Dauerrivale FFC Asbach Uralt aus Essen dem SCP Kopfschmerzen.


Mi., 05.07.2017

Fußball in der Bezirksliga 12 Ganz viel frischer Wind weht durch das Wilmsberger Waldstadion

Die Neuen bei den Piggen und ihre Coaches (h.v.l.): Co-Trainer Marius Wies, Philip Perlik, Cedric Eisfeldt, Daniel Groll, Ricardo Bredeck, Jan Markfort und Trainer Christof Brüggemann sowie (v.v.l.) Marcel Thomas, Sebastian Häder, Mario Töller, Ben Hermeling und Nils Schemann. Es fehlt Aldo Colalongo.

Borghorst - Am Dienstagabend hat für die Bezirksliga-Fußballer des SV Wilmsberg die Vorbereitungsphase begonnen. Den relativ frühen Zeitpunkt hat Trainer Christof Brüggemann bewusst gewählt. Schließlich muss er bis zum Saisonstart Mitte August gleich elf neue Spieler in die Mannschaft einbauen. Von Marc Brenzel


Mi., 05.07.2017

Das 24. Rheiner Freistiltreffen Darleen Kock gewinnt drei Rennen

Altenberge - Die Schwimmer aus Altenberger machten jetzt in Rheine viel Betrieb. Gleich mehrere junge Wassersportler schlugen beim Freistiltreffen als Erster an. Vor allem Darleen Kock war in Topform.


Di., 04.07.2017

Die Jugendobleutetagung des Fußballkreises Steinfurt Abwerben von Talenten sorgt im Fußballkreis Steinfurt für Ärger

Der Kreisjugendausschuss des Fußballkreises Steinfurt: (v.l.): Heinz-Gerhard Hüweler (Vorsitzender), Willi Mollen (Staffelleiter E-Junioren), Sebastian Bülter (stellvertretender Vorsitzender), Hermann Ziemann (Staffelleiter D-Junioren), Michael Rotthues (Staffelleiter A-Junioren), Otto Mensing (Staffelleiter C-Junioren), Marianne Finke-Holtz (Koordinatorin Mädchenfußball), Tobias Mensing (Koordinator für Qualifizierung und Lehrarbeit), Jens Kormann (Koordinator Talentsichtung und Talentförderung), Roman Bügener (Vorsitzender Kreisjugendspruchkammer) und Werner Bülter (Staffelleiter B-Junioren). Es fehlen Jürgen Micheel (Staffelleiter F-Junioren), Bernhard Post (Staffelleiter E- bis C-Juniorinnen) und Reinhold Hundeloh (Spielleiter Hallenkreismeisterschaft).

Kreis Steinfurt - Am Montag hatte der Jugendausschuss des Fußballkreises Steinfurt die Obleute der Vereine zur Jahrestagung in die Kreissparkasse Steinfurt eingeladen. Über weite Strecken war die Versammlung von großer Harmonie geprägt. Ein Thema sorgte aber dennoch für Ärger. Von Marc Brenzel


Mo., 03.07.2017

Fußball in der Landes- und Bezirksliga Alles klar im Fußball-Land Westfalen

Groß umzustellen braucht sich SVB-Trainer Christoph Klein-Reesink (M.) nicht. Die meisten Gegner in der neuen Saison sind alte Bekannte.

Kreis Steinfurt - Jetzt steht fest, wie die Staffeln in den überkreislichen Ligen aussehen. Große Überraschungen blieben für die Mannschaften aus dem Kreis Steinfurt dabei aus. Erleichtert dürften der SV Burgsteinfurt und der TuS Altenberge aber sein, dass sie einer möglichen 17er-Staffel aus dem Weg gegangen sind. Von Marc Brenzel


Mo., 03.07.2017

Fußball in der Aufstiegsrunde zur D-Jugend-Bezirksliga Altenberger D-Junioren verpassen Aufstieg nur ganz knapp

Yanik Morsell traf in Beckum doppelt.

Altenberge - Es hat nicht sollen sein: Die D-Junioren des TuS Altenberge haben den Sprung in die Bezirksliga verpasst. Im letzten Spiel der Aufstiegsrunde reichte ein 2:2 beim Tabellenführer SpVg Beckum nicht aus.


So., 02.07.2017

Die Reitertage des ZRFV Metelen Daniel Engbers entthront Thomas Holz

Der Südlohner Daniel Engbers war am Sonntag nicht zu schlagen. Nach zwei fehlerfreien Ritten hatte er den Großen Preis von Metelen für sich entschieden.

Metelen - Drei Tage lang gab es in der Metelener Heide sehr guten Reitsport zu sehen. Höhepunkt der Reitertage war der Große Preis, ein S*-Springen mit Sternen. Dabei kam es am Ende nicht zu dem von vielen Experten vorausgesagten Favoritensieg. Von Marc Brenzel


Fr., 30.06.2017

Fußball im Kreispokal Münster Altenberger spielen im Pokal in Ostenfelde

Für Trainer Florian Reckels und seine Altenberge geht es Anfang August im Pokal nach Ostenfelde.

Eine lösbare Aufgabe haben die Fußballer des TuS Altenberge in der ersten Runde des Kreispokals zugelost bekommen. Anfang August muss der Landesliga-Aufsteiger zum B-Ligisten TSV Ostenfelde. Aber Vorsicht: Der Außenseiter scheint einen überragenden Angriff zu haben.


Do., 29.06.2017

Fußball in der Kreisliga A Münster Pascal Koopmann wird ein Borusse

Pascal Koopmann spielt demnächst für Borussia Münster. 

Pascal Koopmann beendet sein Engagement beim Oberligisten SC Roland Beckum und heuert vier Klassen tiefer an. Der 27-jährige Altenberger gab dem A-Ligisten Borussia Münster jetzt seine Zusage.


Mo., 26.06.2017

Tennis in der Damen-55-Verbandsliga Altenberger Damen am Ziel der Träume

Glückliche Aufsteiger: (v.l.): Lisa Holtstiege-Tauch, Heti Voß, Conny Weitkamp, Marlies Hölscher, Karin Hammer, Christine Hersping und Martina Leusinga.

Altenberge - Ein Stück Vereinsgeschichte haben die Damen 55 des TuS Altenberge geschrieben. Die Tennisspielerinnen aus dem Hügeldorf machten mit einem 6:0-Sieg gegen den TC Grün-Weiß Mesum den Aufstieg in die Westfalenliga perfekt. So hoch hat noch nie eine Mannschaft des TuS aufgeschlagen.


Mo., 26.06.2017

Fußball: TuS Altenberge greift zur Selbsthilfe (Mannschafts)Held für einen Tag

Wie sich‘s gehört, fährt Jonas Gerdes Papas Rasenmäher mit Geräuschschutz über den zu lang geratenen Rasen des Hauptplatzes beim TuS Altenberge, um seiner D1 optimale Spielbedingungen für die Partie gegen Epe zu bereiten.

Altenberge - Normalerweise steht Jonas Gerdes bei der D-Jugend des TuS Altenberge zwischen den Torpfosten und wechselt sich mit Tom Krabbe bei den Spielen seiner Mannschaft ab. Oder er geht zur Schule, denn der Junge ist erst zwölf Jahre alt. Am Samstag jedoch mutierte der TuS-Schnapper zum Greenkeeper – allerdings nicht ganz freiwillig. Von Günter Saborowski


Sa., 24.06.2017

Fußball: Aufstiegsrunde zur Bezirksliga D1 des TuS Altenberge erneut siegreich

Spielerisch sehr schön anzusehen,  was bei die D-Junioren des TuS Altenberge (hier Leo Scheipers und Jonathan Imkamp, re.) und FC Epe auf dem Platz zeigten.

Altenberge - Die D1-Junioren des TuS Altenberge haben in der Aufstiegsrunde zur Bezirksliga ihren zweiten Sieg eingefahren. Am Samstag gewann die Mannschaft des Trainergespanns Dominik Adler/ Lorenz Schulze-Marmeling gegen den FC Epe durch Tore von Jan Wichmann, Janik Morsell und Jonas Brüggemann mit 3:1 (2:1). Von Günter Saborowski


Fr., 23.06.2017

Fußball in der 2. Bundesliga Nord Burgsteinfurterin Vildan Kardesler wechselt zu den Pittsburgh Panthers

Energisch und durchsetzungsstark  hat sich die 19-jährige Burgsteinfurterin Vildan Kardesler (l.) nach der Pause zurück in den Kader des Zweitbundesligisten SV Meppen gekämpft.

Burgsteinfurt - Vildan Kardesler, deutsche U-19-Nationalspielerin, verlässt den Fußball-Zweitligisten SV Meppen. Die Burgsteinfurterin sucht in den USA eine neue Herausforderung und wechselt zu den Pittsburgh Panthers in die amerikanische College-Liga NCAA. Von Günter Saborowski


976 - 1000 von 1047 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige