So., 16.05.2021

Handball: Re-Start Ende Juni? 20 Prozent Hoffnung – HSG Ascheberg/Drensteinfurt sieht sich gerüstet

Steigen Marc Ziegelhöfer (am Ball) und Co. im Sommer tatsächlich auf? Ganz ausschließen wollen die Verantwortlichen der HSG Ascheberg/Drensteinfurt das nicht.

Ascheberg - Carsten Gburek, Chef der HSG Ascheberg/Drensteinfurt, hätte nichts gegen ein Ende der bald siebenmonatigen Zwangspause. Theoretisch wäre sogar ein Aufstieg der Kreisliga-Männer denkbar. Es gibt da aber noch ein paar offene Fragen. Von Florian Levenig, Florian Levenig

Mi., 12.05.2021

Fußball: Landesliga 4 Zicke zacke, zicke zacke, Heu, Heu, Heu – Feinfuß zurück zum VfL Senden

Verlässt den TuS nach nur einem Jahr: Hendrik Heubrock.

Senden/Ascheberg - Mittelfeldlenker Hendrik Heubrock verlässt nach nur einem Jahr seinen Heimatverein, den A-Ligisten TuS Ascheberg, und kehrt zum VfL Senden zurück. Dort wird der 26-Jährige mit offenen Armen empfangen. Von Florian Levenig


Mi., 12.05.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Die Nummer zehn ist eine echte Neun – Thanuyen Markandesar zur Davaria

Stürmt fortan für die Davaria:

Davensberg - Davaria Davensberg hat einen namhaften Mittelstürmer für die kommende Saison verpflichtet. Vom BV 09 Hamm kommt Thanuyen Markandesar. Der neue Mann ging bereits zwei Klassen höher auf Torejagd. Außerdem schließt sich ein talentierter Defensiv-Allrounder den Blau-Weißen an. Von flo/pd


Sa., 08.05.2021

Reiten: Turniere Springen auf Zuruf – RV Seppenrade und RV Ascheberg hoffen

Beim Pfingstturnier des RV Seppenrade praktisch immer eine Bank: Lokalmatador Florian Karns.

Seppenrade/Ascheberg - Während sie beim RV Lüdinghausen das Turnier über Christi Himmelfahrt bereits gecancelt haben, hofft man beim RV Seppenrade und beim RV Ascheberg, dass an Pfingsten sowie eine Woche später geritten werden darf. Final entschieden wird in der Staatskanzlei. Von Florian Levenig


Anzeige

Mi., 05.05.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Der Kapitän bleibt an Bord – Trio um Jahja Raed verlängert

Ein echter Anführer und umsichtiger Organisator im defensiven Mittelfeld: Jahja Raed.

Davensberg - Drei langjährige Leistungsträger – Jahja Raed, Rojhat Atalan und Mahmoud Mahmoud – haben den Verantwortlichen des SV Davaria Davensberg die Zusage für die kommende Saison gegeben. Überdies ist Neuzugang Nummer neun fix. Von Florian Levenig


Mo., 03.05.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Neuzugang Nummer acht – Davaria holt Issam Benasaid

Mischung aus Torgefahr und Technik

Davensberg - Davaria Davensberg präsentiert einen weiteren neuen Mann für die kommende Saison. Von B-Ligist IG Bönen 2 kommt Angreifer Issam Benasaid. Der passe genau ins Profil der Blau-Weißen, glaubt sein künftiger Trainer. Von pd/flo


Sa., 01.05.2021

Fußball: Top-Torschützen Wie auf dem Jahrmarkt – Buden, Buden, Buden

Beste Schützin in der Bezirksliga 7: Hanan Das.

Lüdinghausen - Ehe die Spielzeit 2020/21 annulliert wurde, lagen nicht weniger als sechs Akteure des VfL Senden, des SC Union Lüdinghausen, des SV Fortuna Seppenrade und des SV Herbern in der Torschützenwertung ganz vorn. Ein Stürmer war besonders treffsicher. Von Florian Levenig


Di., 27.04.2021

Reiten: U 25-Springpokal „So ist der Sport“ – Marie Ligges verpasst Aachen-Quali um Haaresbreite

Für Marie Ligges, hier eine Archivaufnahme, war es „ein Superwochenende“ in Hagen.

Herbern - Marie Ligges (RV Herbern) und Corcovado haben beim Turnier in Hagen am Teutoburger Wald die Qualifikation für das CHIO Aachen um Haaresbreite verfehlt. Dennoch war die 22-Jährige mit den drei Auftritten ihres Wallachs mehr als einverstanden. Von Florian Levenig


Di., 27.04.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Alte Nummer eins, neue Nummer zwei – Stilling bleibt, Piotrowski kommt

Gesetzt zwischen den Pfosten: Andreas Stilling.

Davensberg - Andreas Stilling, seit Ewigkeiten die Nummer eins des SV Davaria Davensberg, wird dies wohl auch bleiben. Was aber nicht heißt, dass Christopher Piotrowski, der neue zweite Keeper, stets auf der Bank sitzen muss. Von Florian Levenig


So., 25.04.2021

Fußball: Kreispokal Der Pott bleibt im Schrank – Cup-Wettbewerbe vorbei

2019 gewann der SV Herbern in Münster den Kreispokal. Weder dort noch in Ahaus/Coesfeld wird der laufende Wettbewerb fortgesetzt.

Kreis Coesfeld - Dass im Kreis Ahaus/Coesfeld in dieser Spielzeit nicht mehr um Punkte gespielt wird, steht schon seit knapp einer Woche fest. Nun haben die Verantwortlichen um den Kreisvorsitzenden Willy Westphal eine weitere Hängepartie beendet. Von Frank Wittenberg


Fr., 23.04.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Davaria Davensberg freut sich wie Bolle

Keiner für die Kabinettstückchen, dafür lauf- und zweikampfstark: Hendrik Bolle (l.).

Davensberg - Davaria Davensberg hat für die kommende Spielzeit zwei echte Hochkaräter verpflichtet: Vom TuS Ascheberg kehrt Weltmeister Philipp Lahm zurück, Mittelstürmer Mario Gómez hatte zuletzt pausiert. Von Florian Levenig


Di., 20.04.2021

Reiten: U 25-Springpokal Kribbeln schon beim Zusehen – Marie Ligges will zum CHIO

Waren schon oft bei großen Wettkämpfen – hier das Turnier der Sieger in Münster – im Einsatz: Marie Ligges und ihre 13-jährige Westfalenstute Curly Sue.

Herbern - In Hagen am Teutoburger Wald findet am kommenden Wochenende der erste von vier Ausscheidungswettbewerben um den deutschen U 25-Springpokal statt. Das Fernziel von Marie Ligges (RV Herbern) ist aber ein anderes. Von Florian Levenig


Mo., 19.04.2021

Fußball: Saisonabbruch Ein Sieg der Vernunft – Trainer zum FLVW-Beschluss

Auf Wiedersehen 2021/22: Union Lüdinghausen (l.: Florian Hüser) freut sich über den Klassenerhalt in der Bezirksliga, der FC Nordkirchen (am Ball: Marcel Stiepermann) muss den geplanten Aufstieg um mindestens ein weiteres Jahr verschieben.

Lüdinghausen - Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) sowie die 29 angeschlossenen Kreise haben beschlossen, einen Haken hinter die Spielzeit 2020/21 zu setzen. Die meisten lokalen Vereine begrüßen den Schritt. Es gibt aber auch leise Kritik. Von Florian Levenig


Sa., 17.04.2021

Reiten: Talent Wenn Gelände, dann hoch zu Ross – Sina Brügger vielseitig verwendbar

Kompetitiver Typ: Im Vierkampf gewann Sina Brügger 2020 alles, was es zu gewinnen gab.

Ascheberg - Für Sina Brügger (RV St. Hubertus Ascheberg) war 2020 ein extrem erfolgreiches Jahr – sowohl in der Vielseitigkeit als auch im Vierkampf. Nur mit einer Teildisziplin fremdelt die 13-Jährige ein wenig. Den Re-Start sehnt sie trotzdem herbei. Von Florian Levenig


Fr., 09.04.2021

Fußball: Sportjustiz Alles, was Recht ist – Ludger Rüschenschmidt ist BSG-Chef aus Überzeugung

Fehlverhalten gibt es nicht nur bei den Profis. Ludger Rüschenschmidt ist als BSG-Chef für die Bezirksligen 11, 12 (Männer), 6 (Frauen) sowie für die Berufungsfälle der Kreise Ahaus/Coesfeld, Münster, Tecklenburg und Steinfurt zuständig.

Ascheberg - Ludger Rüschenschmidt (TuS Ascheberg) ist seit nunmehr drei Jahrzehnten im Sportgerichtswesen tätig. Manches habe sich in dieser Zeit geändert. Vor allem die Themen seien heute nicht mehr dieselben wie zu Beginn der 1990er-Jahre. Von Florian Levenig


Fr., 09.04.2021

Fußball: Sportjustiz Die Wahrheit rauskitzeln – Sabine Bäumker ist seit zehn Jahren Einzelrichterin

Weiß, wie Fußballer ticken: die Herbernerin Sabine Bäumker.

Herbern - Im Fußball kennt sich Sabine Bäumker (SV Herbern) eh aus. Und was die 51-Jährige über Paragrafen wissen muss, findet sie in der Rechts- und Verfahrensordnung des Westdeutschen Fußballverbandes (WDFV). Von Florian Levenig


Do., 08.04.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Jung, flexibel, gut ausgebildet – vier Neue für Davaria Davensberg

Robin Schmidt ist David Wendels „absoluter Wunschspieler“.

Davensberg - Nur wenige Tage nach dem künftigen Coach, David Wendel, hat Davaria Davensberg die ersten vier Neuzugänge für die kommende Spielzeit präsentiert – darunter der „absolute Wunschspieler“ des Trainers in spe. Von Florian Levenig


Fr., 02.04.2021

Fußball: Kreisliga A 2 Münster Das ist ein Hammer – Novize Wendel coacht Davaria Davensberg

Ihr Verein SV Davaria Davensberg: der künftige Coach David Wendel (l.) und Tino „Molo“ Grote.

Davensberg - Es hat ein bisschen gedauert, doch jetzt sind die Entscheider beim SV Davaria Davensberg fündig geworden: David Wendel heißt der Mann, der die im Sommer scheidenden Trainer Masen Mahmoud und Mike Raed beerbt. Eine interessante Wahl. Von Florian Levenig


Mi., 31.03.2021

Tennis: Re-Start Vieles unter Corona-Vorbehalt – Vereine zögern, ASV Senden früh dran

Allerorts werden die Aschenplätze gewalzt. Besonders früh dran war der ASV Senden.

Lüdinghausen - Pralle Sonne, Temperaturen jenseits der 20-Grad-Marke: Beste Voraussetzungen eigentlich, um mal wieder das Racket zu schwingen. Dass bislang lediglich bei einem Verein, dem ASV Senden, gespielt wird, hat indes nicht nur mit dem Wetter zu tun. Von Florian Levenig


Mi., 31.03.2021

Handball: Corona-Training Zoomen, zielwerfen, laufen, labern – HSG Ascheberg/Drensteinfurt kreativ

Martin Arntzen

Ascheberg - Auch wenn an Hallensport aktuell nicht im Entferntesten zu denken ist: Der Nachwuchs der HSG Ascheberg/Drensteinfurt war in den vergangenen Monaten ganz schön fleißig.


Mo., 29.03.2021

Fußball: FLVW-Videokonferenz Klubs und Verband uneins – immer noch kein Saisonabbruch

In der Kreisliga A 2 – hier eine Szene aus dem Gemeinde-Derby zwischen dem SV Herbern 2 und dem TuS Ascheberg – scheint eine Fortsetzung der Saison noch am ehesten möglich.

Lüdinghausen - Bahnbrechend Neues hatte das Präsidium des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes (FLVW) am Montagmittag nicht zu verkünden. In Kaiserau hoffen sie weiter auf eine Fortsetzung der Saison. Die Klubs sind da etwas skeptischer. Von Jürgen Primus und Florian Levenig


Mi., 17.03.2021

Handball: Jubiläum Was zusammengehört – 25 Jahre HSG Ascheberg/Drensteinfurt

Stiegen 2005 in die Bezirks- und ein Jahr später sogar in die Landesliga auf: die HSG-Männer um Spielertrainer Michael van Husen (2.v.l.).

Ascheberg/Drensteinfurt - Vor 25 Jahren bildeten der TuS Ascheberg und die DJK Olympia Drensteinfurt eine Spielgemeinschaft. Was als Zweckbündnis begann, ist längst untrennbar miteinander verbunden. Zwei verdiente Funktionäre schauen auf ein Vierteljahrhundert HSG zurück – und nach vorn. Von Florian Levenig


Fr., 12.03.2021

Fußball: Kreisligen Einheitlicher Zeitplan für Westphal und Krevert schwer vorstellbar

Baldiger Re-Start? Michel Lüling (r.) und die Fußballer des SV Fortuna Schapdetten würde das gewiss freuen.

Lüdinghausen - Auf ein fixes Datum, wann die Saison fortgesetzt wird, mochten sich die 29 Kreisvorsitzenden im FLVW nicht festlegen, als sie am Donnerstag virtuell zusammenkamen. Im Kreis Münster gibt es möglicherweise ein Problem. Von Florian Levenig, Florian Levenig


Mo., 08.03.2021

Fußball/Leichtathletik: Re-Start Aufgalopp bei Union Lüdinghausen macht Laune

Halten beim ersten Wiedersehen nach gut vier Monaten mehr Abstand als nötig: die Lüdinghauser Leichtathleten.

Lüdinghausen - Am Samstag kam das Okay der Stadtverwaltung, 48 Stunden später trainierten der Leichtathletik- und der Fußball-Nachwuchs des SC Union Lüdinghausen bereits wieder in kleinen Gruppen am Westfalenring. Auch andernorts rollte am Montag der Ball. Von Florian Levenig


Fr., 09.04.2021

Fußball: Sportjustiz Alles, was Recht ist – Ludger Rüschenschmidt ist BSG-Chef aus Überzeugung

Fehlverhalten gibt es nicht nur bei den Profis. Ludger Rüschenschmidt ist als BSG-Chef für die Bezirksligen 11, 12 (Männer), 6 (Frauen) sowie für die Berufungsfälle der Kreise Ahaus/Coesfeld, Münster, Tecklenburg und Steinfurt zuständig.

Ascheberg/Kreis Borken - Ludger Rüschenschmidt (TuS Ascheberg) ist seit nunmehr drei Jahrzehnten im Sportgerichtswesen tätig. Manches habe sich in dieser Zeit geändert. Vor allem die Themen seien heute nicht mehr dieselben wie zu Beginn der 1990er-Jahre. Von Florian Levenig


1 - 25 von 1619 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige