Mo., 15.04.2019

Billerbeck Isabel Ueding hat das letzte Wort

Billerbeck: Isabel Ueding hat das letzte Wort

Billerbeck. Das letzte Wort hatte Isabel Ueding in dieser Minute 90+2. Ein Schuss von Anna Haberecht landete bei der Mittelfeldspielerin, die nach ihrer Verletzungpause erst Mitte der zweiten Halbzeit eingewechselt worden war – und der Joker stach: Sie traf zum 3:2 und bescherte den Westfalenliga-Fußballerinnen des VfL Billerbeck den Last-Minute-Sieg gegen den SC Gremmendorf. Von Frank Wittenberg


Fr., 12.04.2019

Billerbeck Alles in der eigenen Hand

Billerbeck: Alles in der eigenen Hand

Billerbeck (fw). Das Wissen, es wieder in der eigenen Hand zu haben, verleiht zusätzlich Flügel. „Jetzt wollen wir die Neun-Punkte-Woche“, hofft Steffen Szymiczek. Nach den Erfolgen gegen TuS Wüllen (3:2) und den SV Gescher (2:0) soll am Sonntag beim FC Epe der dritte Streich in Serie folgen – und der wäre für den VfL Billerbeck erneut ein großer Schritt zum Klassenerhalt in der Bezirksliga. Von Frank Wittenberg


Do., 11.04.2019

Billerbeck Bitterer Abend für den SV Gescher

Billerbeck: Bitterer Abend für den SV Gescher

Billerbeck/Gescher. Natürlich gratulierte er dem VfL Billerbeck zum Sieg, zu drei wichtigen Punkten für den Klassenerhalt. Trotzdem tat sich Frank Schulz gestern Abend schwer, die Entstehung dieser 0:2-Niederlage zu akzeptieren. „Fehler können immer passieren“, betonte der Trainer des SV Gescher. „Aber dieses wichtige Spiel hat der Schiedsrichter gegen uns entschieden.“ Von Frank Wittenberg


Mi., 10.04.2019

Billerbeck Heißer Kampf um den Klassenerhalt

Billerbeck: Heißer Kampf um den Klassenerhalt

Billerbeck/Gescher. Die Heimstärke soll es auch diesmal richten. Drei Partien in Folge haben sie am Helker Berg gewonnen, Nummer vier soll bitteschön heute Abend folgen, hofft Steffen Szymiczek. „Das wird ein Spiel auf Messers Schneide“, rechnet der Trainer des VfL Billerbeck mit echtem Abstiegskampf. Von Frank Wittenberg


So., 07.04.2019

Billerbeck Billerbeck mit irrem Endspurt – Drei Punkte gegen Wüllen geholt

Billerbeck: Billerbeck mit irrem Endspurt – Drei Punkte gegen Wüllen geholt

Coesfeld (uh). In der turbulenten Schlussphase machte der Aufsteiger noch mal großen Druck und belohnte sich mit dem 3:2-Siegtreffer von Leon Holtmann (82. Minute). „Julian Lutum, noch mal Holtmann und Max Vandieken hätten sogar noch einen weiteren Treffer nachlegen können“, meinte Steffen Szymiczek, der Billerbecker Coach, der „in diesem intensiven Spiel“ fast seine Stimme verloren hat. Von Ulrich Hörnemann


Do., 04.04.2019

Billerbeck Jubelsprünge beim Schulpferdecup

Billerbeck: Jubelsprünge beim Schulpferdecup

Nottuln-Darup. Wer ein wenig die Geschichte des Schulpferdecups verfolgt, der weiß, dass die Reitschule Altrogge-Terbrack schon mehrfach diesen bundesweiten Wettbewerb gewonnen hat. Seit 2009 sechs Mal dabei, konnten die Schulpferdereiter 2014 bis 2017 die begehrten Siegerschleifen und Siegerschärpen mit nach Hause nehmen. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 01.04.2019

Billerbeck Billerbeck schlägt den Angstgegner

Billerbeck: Billerbeck schlägt den Angstgegner

Billerbeck. Es war kein gutes Spiel. „Aber egal“, sagte Walter Okon, „Hauptsache gewonnen!“ Nach vier Niederlage gegen die Reserve des VfL Bochum gab es endlich wieder ein Erfolgserlebnis. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 29.03.2019

Billerbeck Mit Mut, Kampf und Leidenschaft

Billerbeck: Mit Mut, Kampf und Leidenschaft

Billerbeck (uh). Die Jagd geht weiter! „Na klar wollen wir nachlegen“, gibt Steffen Szymiczek die Richtung vor, „an guten Tagen können wir auch guten Fußball zeigen.“ Das wurde gegen Deuten eindrucksvoll bewiesen. „Die Jungs sollen diese bärenstarke Leistung in Dülmen wiederholen. Was sie können, haben wir ja gesehen.“ Von Ulrich Hörnemann


Mi., 27.03.2019

Billerbeck Zur Premiere gleich ein Sieg

Billerbeck: Zur Premiere gleich ein Sieg

Darup. Eine junge Amazone war ganz besonders aufgeregt: Die fünfjährige Alissa Pöpping startete zum ersten Mal überhaupt auf einem Turnier. Mama Petra hatte für sie die Prüfung Schritt, Trab und Galopp gewählt und war bestimmt genauso gespannt wie ihre kleine Tochter. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 25.03.2019

Billerbeck Anna Haberecht erzielt das Tor des Tages

Billerbeck: Anna Haberecht erzielt das Tor des Tages

Billerbeck (uh). Das war ein ganz, ganz wichtiger Dreier. „Dadurch haben wir den Abstand nach unten ein bisschen vergrößert“, stellte Walter Okon fest, „und der Rückstand auf die Plätze vier und fünf ist gleich geblieben.“ Dank des knappen 1:0-Erfolgs beim SC Wiedenbeck hat der Westfalenligist in der Tabelle nun zum Gastgeber aufgeschlossen. Von Ulrich Hörnemann


1 - 10 von 504 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook