Sa., 04.05.2019

Billerbeck Kämpfen für den Klassenerhalt

Billerbeck: Kämpfen für den Klassenerhalt

Billerbeck (fw). Der Gegner steht genau da, wohin die Billerbecker gerne wollen: Platz 13, das Ziel aller Träume, die Position für den sicheren Klassenerhalt. „Das sind genau die Spiele, für die man als Trainer arbeitet“, weiß Steffen Szymiczek um die Bedeutung des direkten Duells morgen, wenn der VfL beim TuS Gahlen antritt. „Und ich gehe fest davon aus, dass die Spieler es genauso sehen.“ Von Frank Wittenberg


Di., 30.04.2019

Billerbeck 57 Teams auf Torejagd

Billerbeck: 57 Teams auf Torejagd

Darup. Es schüttete wie aus Kübeln. „Fürs Wetter können wir nichts“, sagte Lorenz Beermann und suchte vergeblich die Sonne am finsteren Horizont, „und dennoch ist hier 'ne ganze Menge los.“ Trotz des Dauerregens war auf dem rutschigen Rasenteppich ein Gewimmel wie in einem Ameisenhaufen. Von Ulrich Hörnemann


Di., 30.04.2019

Billerbeck Klarer Sieg nach langer Anreise

Billerbeck: Klarer Sieg nach langer Anreise

Billerbeck. Gott sei Dank hat sich der lange Ausflug gelohnt. Von Ulrich Hörnemann


Mo., 29.04.2019

Billerbeck Klassenunterschied im Kellerduell

Billerbeck: Klassenunterschied im Kellerduell

Billerbeck. Zeit, sich mit der Niederlage und dem Rückschlag im Kampf um den Klassenerhalt abzufinden, hatte er reichlich. Denn schon lange vor dem Abpfiff war klar, dass der VfL Billerbeck an diesem Nachmittag nicht den fünften Heimsieg in Folge holen würde, geschweige denn überhaupt einen Punkt. Von Frank Wittenberg


Anzeige

Sa., 27.04.2019

Billerbeck Außenseiter gegen ein Oberliga-Team

Billerbeck: Außenseiter gegen ein Oberliga-Team

Billerbeck (uh). Steffen Szymiczek ist geladen. Zu Recht. „Am Sonntag spielen wir als Bezirksligist gegen eine Oberliga-Mannschaft, schon zum zweiten Mal in dieser Saison“, erzählt der Billerbecker Trainer, „seltsam, dass Vreden I immer dann spielfrei hat, wenn wir gegen Vreden II ran müssen.“ Von Ulrich Hörnemann


Mo., 22.04.2019

Billerbeck Peinliche Niederlage im Kreispokal-Halbfinale

Billerbeck: Peinliche Niederlage im Kreispokal-Halbfinale

Billerbeck (uh). Der Frust saß tief. Von Ulrich Hörnemann


Mo., 15.04.2019

Billerbeck Isabel Ueding hat das letzte Wort

Billerbeck: Isabel Ueding hat das letzte Wort

Billerbeck. Das letzte Wort hatte Isabel Ueding in dieser Minute 90+2. Ein Schuss von Anna Haberecht landete bei der Mittelfeldspielerin, die nach ihrer Verletzungpause erst Mitte der zweiten Halbzeit eingewechselt worden war – und der Joker stach: Sie traf zum 3:2 und bescherte den Westfalenliga-Fußballerinnen des VfL Billerbeck den Last-Minute-Sieg gegen den SC Gremmendorf. Von Frank Wittenberg


Fr., 12.04.2019

Billerbeck Alles in der eigenen Hand

Billerbeck: Alles in der eigenen Hand

Billerbeck (fw). Das Wissen, es wieder in der eigenen Hand zu haben, verleiht zusätzlich Flügel. „Jetzt wollen wir die Neun-Punkte-Woche“, hofft Steffen Szymiczek. Nach den Erfolgen gegen TuS Wüllen (3:2) und den SV Gescher (2:0) soll am Sonntag beim FC Epe der dritte Streich in Serie folgen – und der wäre für den VfL Billerbeck erneut ein großer Schritt zum Klassenerhalt in der Bezirksliga. Von Frank Wittenberg


Do., 11.04.2019

Billerbeck Bitterer Abend für den SV Gescher

Billerbeck: Bitterer Abend für den SV Gescher

Billerbeck/Gescher. Natürlich gratulierte er dem VfL Billerbeck zum Sieg, zu drei wichtigen Punkten für den Klassenerhalt. Trotzdem tat sich Frank Schulz gestern Abend schwer, die Entstehung dieser 0:2-Niederlage zu akzeptieren. „Fehler können immer passieren“, betonte der Trainer des SV Gescher. „Aber dieses wichtige Spiel hat der Schiedsrichter gegen uns entschieden.“ Von Frank Wittenberg


Mi., 10.04.2019

Billerbeck Heißer Kampf um den Klassenerhalt

Billerbeck: Heißer Kampf um den Klassenerhalt

Billerbeck/Gescher. Die Heimstärke soll es auch diesmal richten. Drei Partien in Folge haben sie am Helker Berg gewonnen, Nummer vier soll bitteschön heute Abend folgen, hofft Steffen Szymiczek. „Das wird ein Spiel auf Messers Schneide“, rechnet der Trainer des VfL Billerbeck mit echtem Abstiegskampf. Von Frank Wittenberg


21 - 30 von 530 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige