Billerbeck - Archiv


Di., 18.03.2014

Frauenfußball: VfL Billerbeck will auf neuen Trainer setzen / Regisseurin wechselt zum VfL Bochum Künftig ohne Okon und Richter

Billerbeck. Die Fußballerinnen des VfL Billerbeck gehen die Planungen für die neue Saison 2014/15 ohne zwei zurzeit entscheidende Figuren an: Spielführerin und Regisseurin Magdalena Richter und Trainer Walter Okon werden den Club im Sommer verlassen. Während es „Maggi“ Richter zum VfL Bochum zieht, möchte der Verein die Verantwortung im Trainerstab neu besetzen. Von Frank Wittenberg


Mo., 17.03.2014

Frauenfußball: VfL Billerbeck rückt näher an die Spitze Deutlicher Sieg im Personalpuzzle

Billerbeck. Improvisieren musste er reichlich. „Unter dem Strich fehlte fast eine gesamte Mannschaft“, schüttelte Walter Okon mit Blick auf die Aufstellung den Kopf. Von Frank Wittenberg


Mo., 10.03.2014

Frauenfußball: Anna Haberecht schießt Ausgleich für VfL Verdienter Punktgewinn beim Spitzenreiter

Billerbeck (fw). Beschweren wollte er sich über den einen Punkt beim Spitzenreiter gewiss nicht, schon gar nicht angesichts der personellen Probleme. „Aber in der Schlussphase war sogar mehr drin“, dachte Walter Okon an einige Überzahl-Situationen. Von Frank Wittenberg


So., 02.03.2014

Frauenfußball: Viertelfinal-Aus im Westfalenpokal mit 7:8 gegen Germania Hauenhorst / Spektakuläres 5:5 nach Verlängerung VfL scheitert im Drama vom Elfmeterpunkt

Billerbeck (fw). Zusammengesunken hockte Magdalena Richter auf genau dem Punkt, von dem aus sie Sekunden zuvor gescheitert war. Ausgerechnet die Kapitänin, die mit ihren beiden Treffern einen maßgeblichen Anteil daran hatte, dass der VfL Billerbeck überhaupt in dieses Elfmeterschießen gekommen war, fand in Anja Müller ihren Meister. Von Frank Wittenberg


Anzeige

Do., 27.02.2014

Frauenfußball: Billerbeck gewinnt 7:3 im Pokal gegen Nottuln Torfabrik schiebt eine Sonderschicht

Billerbeck (mast). Die Landesliga-Fußballerinnen von GW Nottuln können im DFB-Pokal auf Kreisebene gegen den Westfalenligisten VfL Billerbeck einfach nicht gewinnen. Das Team von Trainer Matthias Feitscher nahm am Mittwochabend im Achtelfinale den insgesamt vierten Anlauf in Folge, und wieder hat es nicht zu einem Sieg gereicht. Denn die Gäste setzten sich mühelos mit 7:3 (3:2) durch. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.02.2014

Billerbeck Frank Stening wird neuer Trainer in Darup

Darup. Die Gespräche seien sehr gut gewesen. Frank Stening, aktuell Trainer beim A-Kreisligisten SW Holtwick, wird ab Sommer beim Liga-Rivalen Borussia Darup das Kommando übernehmen. „Mit Lorenz Beermann und Marcel Ahlers“, so Stening, „habe ich mich auf eine Zusammenarbeit geeinigt.“ Beermann ist 1. Vorsitzender des Vereins und Ahlers sein Stellvertreter. Beide leiten auch die Fußballabteilung. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.02.2014

Frauenfußball: Westfalenligist DJK-VfL Billerbeck gewinnt das Nachholspiel in Freudenberg Schwer erkämpfter Arbeitssieg

Billerbeck. Die ersten drei Punkte im neuen Jahr sind unter Dach und Fach. „Das war ein hartes Stück Arbeit“, meinte Walter Okon, Trainer der Billerbecker Fußballfrauen, „wir mussten lange warten, bis endlich der Siegtreffer fiel.“ Kurz vor Schluss, in der 85. Minute verwertete Isabel Ueding, die Jüngste im Team des Westfalenligisten, die Vorlage von Anna Gerding zum Tor des Tages. Von Ulrich Hörnemann


So., 23.02.2014

Kreisliga A: Billerbeck verpasst Sprung an die Spitze, schafft aber den 2:2-Ausgleich bei SW Holtwick Spätes VfL-Glück: Rettung in allerletzter Sekunde

Holtwick/Billerbeck (fw). Den „Langen“ hielt es längst nicht mehr hinten. In dieser dritten Minute der Nachspielzeit tauschte VfL-Keeper Hendrik Gausling seinen eigenen Kasten mit dem Strafraum des Gegners – und erwischte tatsächlich diesen allerletzten Freistoß des Spiels mit dem Kopf. Von Frank Wittenberg


Di., 18.02.2014

Gute Leistung der F II beim eigenen Turnier / 2:1 gegen den SC Greven / Grün-Weiß Nottuln Gesamterster Gastgeber DJK-VfL Billerbeck Sieger im Spiel um Platz drei

Billerbeck (te). Natürlich wollten die F  II-Juniorenvon DJK/VfL Billerbeck bei der Volksbank Baumberge Hallentour 2013/14 einen Turniersieg landen. Als Dritter erreichten sie ein ausgezeichnetes Ergebnis. Von Reiner Thentie


Di., 04.02.2014

Billerbeck Hallentour wird fortgesetzt

Billerbeck. Mit dem Turnier der F IV-Junioren wird am kommenden Samstag (8. 2.) die Volksbank Baumberge-Hallentour des VfL Billerbeck fortgesetzt. Auch am Samstag (15. 2.) und Sonntag (16. 2.) stehen Turniere der F-Junioren in der Zweifachhalle auf dem Programm. Zum krönenden Abschluss der Hallentour sind am 22. und 23. Februar mit den G-Junioren die jüngsten Kicker an der Reihe. Von Allgemeine Zeitung


21 - 30 von 708 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige