Mo., 12.01.2015

Fußball: Trainer geht in sein zweites Jahr bei Borussia Darup / Carsten Schlamann steht künftig im Tor „Stele“ bleibt – vier Neue kommen

Darup. Der Chef bleibt und mit ihm sein Co. „Ich bin keiner, der nach nur einem Jahr etwas Neues sucht“, betont Frank Stening. Die Entwicklung, die er gemeinsam mit Christian Bröcker in Darup angeschoben hat, will er weiter auf Touren bringen. Auch über den Sommer hinaus, denn dann wird „Stele“ in sein zweites Trainerjahr bei den Borussen gehen. Von Frank Wittenberg


Mo., 05.01.2015

Jugendfußball: Starke Vorstellung der F IV-Junioren / 1:3-Niederlage im Finale gegen Bossendorf VfL Billerbeck bejubelt den zweiten Platz

Billerbeck (te). Viel Spaß und Freude hatten die Mädchen und Jungen der F IV- und F V-Junioren der DJK/VfL Billerbeck bei ihrem eigenen Turnier der Volksbank Baumberge Hallentour 2014/15. Darüber hinaus freute sich das FIV-Team über ihren zweiten Platz und die dafür erhaltenen Pokale. Von Reiner Thentie


Mo., 29.12.2014

Jugendfußball: Tolle Entwicklung bei der C I des VfL / Aus in der Vorrunde beim eigenen Turnier Vom Kellerkind zum Spitzenteam

Billerbeck. Das Offensiv-Feuerwerk währte nur kurz. Leider! Hatte der spektakuläre 5:2-Sieg zum Auftakt gegen den TuS Ascheberg noch die Hoffnungen auf eine vordere Platzierung beim eigenen Hallenturnier genährt, gerieten die Angriffsbemühungen der C I-Junioren des VfL Billerbeck in der Folge ins Stocken – und am Ende stand das Aus nach der Vorrunde. Von Frank Wittenberg


Sa., 27.12.2014

Volksbank Baumberge Hallentour: DJK Coesfeld-VBRS überlegener Sieger beim B I-Turnier Billerbecker Teams zahlen Lehrgeld

Billerbeck. Mit einer weißen Weste, ohne Punktverlust und ohne Gegentor, marschierten die Fußballmädels von DJK Coesfeld-VBRS durch das Turnier. 16 Treffer in fünf Begegnungen sind eine feine Ausbeute. Da konnten die beiden Billerbecker B I-Teams nicht mithalten. Die zweite Garnitur wurde Dritte, die erste war das Schlusslicht bei der Volksbank Baumberge Tour. Egal! Von Ulrich Hörnemann


Anzeige

Mi., 24.12.2014

Jugendfußball: DJK-VfL Billerbeck setzt an diesem Wochenende die Volksbank Baumberge Hallentour fort In der Domstadt rollt die Kugel

Billerbeck (te). Die Weihnachtstage sind vorbei, da wird die Volksbank Baumberge Hallentour 2014/15 an diesem Wochenende gleich mit vier Turnieren fortgesetzt. Zum ersten Mal in dieser Hallensaison kommen bei der DJK/VfL Billerbeck die Mädchenmannschaften zu ihren Einsätzen. Von Reiner Thentie


Mo., 22.12.2014

Frauenfußball: Souveräner Erfolg des Westfalenligisten bei der Hallen-Kreismeisterschaft VfL Billerbeck lässt es krachen

Billerbeck. 26 Tore in sechs Spielen – das gereicht einem Meister zur Ehre: Frauenfußball-Westfalenligist VfL Billerbeck, gecoacht von Florian Heuermann, ist seiner Favoritenrolle bei der Hallen-Kreismeisterschaft in Ahaus vollauf gerecht geworden. Im Finale zog Bezirksligist Union Wessum mit 0:5 den Kürzeren. Von Bernhard Mathmann


So., 21.12.2014

Jugendfußball: D II des VfL lässt Konkurrenz den Vortritt Immerhin Meister der Herzen

Billerbeck (fw). Der Treffer elf Sekunden vor dem Ende des letzten Spiels gegen den späteren Turniersieger GW Nottuln kam zu spät. Wieder war es nichts mit dem erhofften Punktgewinn – so blieb für die D II-Juniorenfußballer des VfL Billerbeck gestern beim eigenen Turnier im Rahmen der Volksbank Baumberge-Hallentour nur der letzte Gruppenplatz. Von Frank Wittenberg


Mo., 15.12.2014

Frauenfußball: Billerbeck gewinnt 3:1 Versöhnlicher Jahresabschluss

Billerbeck (uh). Nach dem 3:1-Heimsieg gegen DJK Arminia Ibbenbüren sprach Christian Große-Gehling von „einem versöhnlichen Jahresabschluss“. Seine Mannschaft habe „auch in der Höhe verdient gewonnen“, betonte der Trainer des Westfalenligisten DJK-VfL Billerbeck, der nach 15 Spielen als Tabellensiebter in die Winterpause geht. Von Ulrich Hörnemann


So., 14.12.2014

Bezirksliga: Klare 0:4-Heimniederlage gegen Borussia Emsdetten / Viel zu ungefährlich in der Offensive Keine einzige Torchance in 90 Minuten – VfL bleibt Letzter

Billerbeck (fw). Der Vulkan stand dicht vor dem Ausbruch. Kurz vor Schluss nahm sich Hendrik Gausling seine Vorderleute lautstark zur Brust – und sein Trainer hatte Verständnis dafür. „Der Lange muss es immer ausbaden, das ist frustrierend für ihn“, sagte Olaf Buschkötter mit Blick auf seinen Torwart. Von Frank Wittenberg


Fr., 12.12.2014

Bezirksliga: VfL gegen Borussia Emsdetten Schnell weg vom letzten Platz

Bilelrbeck (fw). Auf die rote Laterne am Weihnachtsbaum haben sie überhaupt keine Lust. „Das wäre schön, wenn wir zumindest noch den letzten Platz abgeben könnten“, weiß Olaf Buschkötter um die Psyche der Fußballer. Von Frank Wittenberg


481 - 490 von 568 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige