Leichtathletik: Freitag startet die 13. Auflage des Volksbank-Baumberge-Abendlaufes
Vize-Europameister auf der Beerlage

Beerlage (fw). Wirklich günstig liegt der Termin mitten in den Sommerferien nicht, aber Alois Robert ist sich sicher, dass einmal mehr ordentlich Betrieb auf der Beerlage herrschen wird. „Wir rechnen mit etwa 420 bis 450 Teilnehmern“, blickt der Cheforganisator auf den mittlerweile 13. Volksbank-Baumberge-Abendlauf, den der Sportverein SW Beerlage am Freitag (4. 8.) im Rahmen seiner Sportwoche ausrichtet.

Mittwoch, 02.08.2017, 18:47 Uhr

Leichtathletik: Freitag startet die 13. Auflage des Volksbank-Baumberge-Abendlaufes : Vize-Europameister auf der Beerlage
Zehn Kilometer durch die Landschaft der Beerlage – wie im Vorjahr werden am Freitag wieder viele Starter zum Abendlauf von SW Beerlage erwartet. Foto: Archiv

Ab 17.30 Uhr gehen die ersten Starter auf die Piste, um 19.30 Uhr wird der Volkslauf über zehn Kilometer gestartet – mit prominenter Besetzung, denn Manuel Meyer (TV Wattenscheid), der diesen Lauf schon mehrfach gewonnen hat, wird diesmal wieder dabei sein. Und noch ein Hochkaräter hat seine Zusage gegeben: „Klaus Eckstein wird bei uns starten“, hat Robert erfolgreich seine Kontakte spielen lassen. Der 50-jährige Nordhorner hat erst Ende Juni bei der Triathlon-Europameisterschaft in Düsseldorf in seiner Altersklasse über die Sprintdistanz (750 Meter Schwimmen, 20,7 km Radfahren und 5,3 km Laufen) mit 24 Sekunden Rückstand auf den Franzosen Fabrice Bossion die Silbermedaille gewonnen.

Am bewährten Ablauf wird sich nichts ändern: Um 17.30 Uhr gehen zunächst die Bambinis (Jahrgang 2010 und jünger) über 500 Meter auf die Strecke. Die weiteren Starts: 17.45 Uhr Schülerlauf 1000 Meter (Jahrgang 2006 und jünger), 18.15 Uhr Jedermannlauf 5 km (alle Jahrgänge) und (Nordic) Walking 5 km (alle Jahrgänge), 19.05 Uhr Schülerlauf 2,5 km (Jahrgang 2000 und jünger) und Hobbylauf 2,5 km (alle Jahrgänge), 19.30 Uhr Volkslauf 10 km (alle Jahrgänge). „Der Volkslauf wird wieder druch die Landschaft über die Beerlage führen und nicht in mehreren Runden“, so Robert. Start und Ziel für alle Läufe ist am Sportgelände von SW Beerlage in Holthausen. Auch für Verpflegung und ein Rahmenprogramm wird gesorgt.

Voranmeldungen für alle Rennen können noch umgehend online unter www.swbeerlage.de erfolgen. Nachmeldungen sind bis jeweils 45 Minuten vor dem Start möglich. Entsprechende Flyer liegen in den Banken und Geschäften der Region aus bzw. ebenfalls auf der Homepage des Veranstalters unter www.swbeerlage.de zu finden.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5052080?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947815%2F
Nachrichten-Ticker