Billerbeck
Die Aufstiegsrunde hat Priorität

Billerbeck. Der Sieg beim U 13-Turnier in Billerbeck (wir berichteten) ging an Westfalia Kinderhaus. Im Finale setzte sich das Team mit 2:0 gegen GW Lankern durch. Als Gruppenvierter mit einem Sieg (1:0 gegen Wüllen) und zwei Remis (2:2 gegen Reken und 2:2 gegen Holtwick/Legden) schieden die Gastgeberinnen früh aus.

Mittwoch, 26.12.2018, 17:30 Uhr aktualisiert: 27.12.2018, 08:02 Uhr
Billerbeck: Die Aufstiegsrunde hat Priorität
Die U 13-Mannschaft aus Billerbeck: oben von links: Trainer Christian Ebbert, Lucia Fleige, Leonie Wieland, Finja Castelle, Ella Kalvelage, Lia Große Daldrup, Trainer Thomas Kalvelage; unten von links: Helene Beßeling, Emely Gövert, Edda Ebrecht, Fine Arning, Klara Meyer und Diana Erstein. Foto: az

Für die Mädels war es das erste Hallenturnier in der Winterpause. Sie hatten sich nicht großartig vorbereitet. „Das ist auch schwer möglich, weil wir momentan keine Hallenzeiten mehr haben“, erklärt Christian Ebbert, der die Mannschaft gemeinsam mit Thomas Kalvelage trainiert. „Daher“, so Kalvelage, „konnte man auch keine Wunderdinge erwarten.“ Normalerweise trainieren sie nur im Freien: montags und mittwochs jeweils von 18 bis 19.30 Uhr. Im Sommer gehen sie auf Naturrasen und im Winter auf Kunstrasen.

Die Meisterschaft ist bislang sehr gut verlaufen. „Mit ein bisschen Glück haben wir uns für die Aufstiegsrunde qualifiziert“, freut sich Ebbert, „das erste Spiel gegen SuS Concordia Flaesheim ging allerdings knapp mit 1:2 verloren, wobei wir den entscheidenden Treffer in der letzten Minute kassiert haben.“ Da die nächste Partie mit DJK Coesfeld-VBRS als Gegner verschoben wurde, dauert es bis zum nächsten Auftritt: Am 9. März 2019 folgt das Rückspiel in Flaesheim. Enden wird die Aufstiegsrunde, die 14 Spiele pro Verein vorsieht, am 11. Mai 2019.

Die U 13 ist gut gewappnet für die kommenden Herausforderungen. Christian Ebbert, 32, und Thomas Kalvelage, 53, schauen optimistisch ins neue Jahr. „Die Arbeit mit dieser Truppe macht uns viel Spaß“, sagt Ebbert und erntet ein deutliches Kopfnicken von Kalvelage, „der Teamgeist ist überragend.“ Unterstützt werden sie von Maya Bergmann, selber U 15-Spielerin und Co-Trainerin der U 13, ihrer Mutter Melina Bergmann und Trainerfrau Dorothee Ebbert, selber eine begeisterte Rettungsschwimmerin bei der DLRG-Ortsgruppe Nottuln. Sie bieten regelmäßig ein Koordinationstraining an, das auch von den jungen Fußballerinnen bereitwillig angenommen wird.

Emely Ebbert, die Tochter des Trainers, zählt auch zum Team. „Mit ein Grund“, verrät der Vater ganz ehrlich, „warum ich diese Aufgabe angenommen habe.“ Ähnlich sieht’s aus bei Thomas Kalvelage, denn er betreut und feuert „seine“ Ella an. Ebbert ist Fan von Borussia Dortmund. Kalvelage ist Schalke-Anhänger.

Früher war Thomas Kalvelage ein brandgefährlicher Angreifer, der auf der Beerlage, in Nienberge und Schöppingen (Landesliga) gespielt hat, bis ihn anno 2009 ein Kreuzbandriss ausbremste und seine Karriere beendete. Christian Ebbert hat er in der Jugend des VfL Ramsdorf gekickt. „Ich bin nicht mit Talent beglückt worden“, scherzt er, „dann wurde ich Schiedsrichter.“ Vor fünf Jahren wechselte er ins Trainermetier, leitete lange Zeit die Billerbecker A II und ist nunmehr für die U 13 verantwortlich – zusammen mit Thomas Kalvelage, der schon von der G- bis zur D-Jugend Trainer war. „Da hat mein Sohn gespielt.“ Justus, 14, kickt nun in der C I, und Papa Thomas ist seit diesem Sommer für die U 13 aktiv. Tochter Ella, 11, ist die Kapitänin.

Das Duo, Ebbert und Kalvelage, versteht sich prima. Die beiden leisten vorzügliche Arbeit, wie überhaupt die Mädchenabteilung von DJK/VfL Billerbeck bestens dasteht. „Sechs Mannschaften haben wir von der U 9 bis zur U 17“, betont Ebbert, „in jedem Jahrgang sind wir vertreten, in der U 17 sogar mit zwei Teams.“ Marie, die jüngere Schwester von Emely, zählt zur U 9. Ja, die Ebberts und die Kalvelages sind fußballverrückte Familie. Da dreht sich fast alles um die Lederkugel.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6280919?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947815%2F
Nachrichten-Ticker