Di., 11.06.2019

Coesfeld Jan Kröger verstärkt die SG 06

Coesfeld: Jan Kröger verstärkt die SG 06

Coesfeld (fw). Die SG Coesfeld 06 freut sich über eine Verstärkung für die Offensivabteilung: Jan Kröger (links) vom Ligakonkurrenten Westfalia Osterwick wird in der kommenden Saison für die SG auflaufen. „Jan ist für uns eine tolle Alternative für die offensive Außenbahn“, erklärt Dirk Lowak, Sportlicher Leiter beim A-Kreisligisten. Von Frank Wittenberg


Di., 11.06.2019

Coesfeld Mit neuen Gesichtern und alter Stärke

Coesfeld: Mit neuen Gesichtern und alter Stärke

Coesfeld. Die Abschiedstränchen waren noch nicht ganz getrocknet, als die Handballerinnen der DJK Coesfeld-VBRS den Nachschlag bekamen – zwei Spiele mehr in der Aufstiegrelegation zur Oberliga. Zwei Spiele, die nach tollem Handball gegen LIT Tribe Germania jeweils mit 28:32 verloren gingen, aber eben auch zwei weitere Auftritte eines Teams, das eng zueinander steht. Von Frank Wittenberg


Fr., 07.06.2019

Coesfeld Unbekümmert in den Titelkampf

Coesfeld: Unbekümmert in den Titelkampf

Billerbeck. Bei der Europameisterschaft vor zwei Jahren war er im wahrsten Sinne hautnah dabei und saß als Assistenztrainer neben Steffi Jones auf der Bank der Nationalmannschaft. Wenn die deutschen Frauen am morgigen Samstag in Frankreich mit der Partie gegen China in das Unternehmen Weltmeisterschaft starten, wird Markus Högner das nur aus der Ferne beobachten, aber nicht weniger mitfiebern. Von Frank Wittenberg


Di., 04.06.2019

Coesfeld Auf ins Abenteuer Bezirksliga

Coesfeld: Auf ins Abenteuer Bezirksliga

Coesfeld. Die B I-Junioren der SG Coesfeld 06 haben es geschafft: Sie feiern die Meisterschaft in der Kreisliga A Ahaus/Coesfeld und steigen in die Bezirksliga auf. Damit spielt die B-Jugend der SG 06 nach vier Jahren Abstinenz wieder überkreislich. Am letzten Spieltag machte die Mannschaft nach einem Kraftakt mit einem 1:0 bei Vorwärts Epe alles klar und sicherte sich den ersten Platz. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 04.06.2019

Coesfeld Feuertaufe für einen Routinier

Coesfeld: Feuertaufe für einen Routinier

Coesfeld. Auf seinem T-Shirt prangt der Schriftzug „Über 50 – helft mir ans Netz“. Wer Andree Wittkowski erlebt, weiß, dass er das auch ohne Unterstützung hinbekommt. Gespielt und gesehen hat er schon eine Menge, aber nun steht für ihn eine Premiere an: eine Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft – Feuertaufe mit 54 Jahren. „Nach fast 38 Jahren im Volleyball“, lächelt er. Von Frank Wittenberg


Sa., 01.06.2019

Coesfeld Jubel, Double, Wehmut

Coesfeld: Jubel, Double, Wehmut

Coesfeld. Die Doublesieger-Shirts schmückten schon eine Viertelstunde vor dem Abpfiff die Oberkörper rund um die Bank. Keine Respektlosigkeit, sondern begründeter Optimismus – zu eindeutig waren die Kräfteverhältnisse in diesem Finale um den Krombacher-Pokal. In den Jubelsturm nach dem 6:0-Sieg gegen den FC Vreden mischten sich aber auch nachdenkliche Töne. Von Frank Wittenberg


Fr., 31.05.2019

Coesfeld Immer auf dem Sprung

Coesfeld: Immer auf dem Sprung

Coesfeld. Eine neue Bestleistung hatte er im Visier, als er sich auf den Weg ins Stadion Nord machte. „Auf jeden Fall wollte ich es versuchen“, lächelt Arne Hörsting. Auftrag erfüllt – und wie: Der Zehnjährige schraubte seine Marke im Hochsprung von bisher 1,44 auf stolze 1,52 Meter und sorgte damit für einen der Höhepunkte beim 56. Schülersportfest der DJK-VBRS. Von Frank Wittenberg


Do., 30.05.2019

Coesfeld Mit 17 den Lebenstraum erfüllt

Coesfeld: Mit 17 den Lebenstraum erfüllt

Lette. Das Unternehmen Weltrekord hängt im wahrsten Sinne am seidenen Faden. Denn nur wenige Minuten vor dem Start des Finales passiert das Malheur: „Beim Anziehen ist meine Wettkampfhose am Bein gerissen“, schüttelt Marco Hetfeld den Kopf. Von Frank Wittenberg


Mi., 29.05.2019

Coesfeld Reihenweise neue Bestzeiten

Coesfeld: Reihenweise neue Bestzeiten

Coesfeld. Mit einer Reihe neuer Bestleistungen warteten die sechs Aktiven der LG Coesfeld in der Altersklasse U 18 bei den Münsterlandmeisterschaften in Rheine auf. Von Allgemeine Zeitung


Di., 28.05.2019

Coesfeld Derbystimmung ohne Verlängerung

Coesfeld: Derbystimmung ohne Verlängerung

Kreis Coesfeld. Das ausgezeichnete Händchen veranlasste Willy Westphal glatt dazu, über eine Festanstellung nachzudenken. „Wir nehmen sie jetzt immer mit“, lächelte der Vorsitzende des Fußballkreises Ahaus/Coesfeld mit Blick auf Isabell Kortüm. Von Frank Wittenberg


111 - 120 von 2313 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige