Fr., 28.11.2014

Handball: DJK/VBRS-Damen hoffen beim TV Schwitten auf den ersten Sieg Außenseiter hat Lust auf Überraschung

Coesfeld (fw). Die Überraschung liegt genau ein Jahr zurück: Auswärtsspiel beim TV Schwitten, die DJK/VBRS-Handballerinnen sind klarer Außenseiter – und gewinnen trotzdem. „Wäre schön, wenn wir das wiederholen könnten“, blickt Tine Hekman auf die Aufgabe, die ihrem Team am morgigen Sonntag bevorsteht. Wieder geht es zum TV Schwitten, wenn die erste Kerze brennt. Von Frank Wittenberg


Do., 27.11.2014

Billard: Vizemeister im Dreiband Silbermedaille für Niehaus

Coesfeld. Andreas Niehaus spielte auch in diesem Jahr um den Meistertitel bei der Deutschen Meisterschaft in der Wandelhalle in Bad Wildungen in der Königsdisziplin Dreiband auf dem großen Tisch mit. Am Ende einer spannenden Veranstaltung gewann er Silber. Von Allgemeine Zeitung


Do., 27.11.2014

Billard: Silber und dreimal Bronze für den vielseitigen Spieler der BG Coesfeld Carsten Lässig sammelt Edelmetall

Coesfeld. Bei den Deutschen Billard-Meisterschaften, die in der Wandelhalle in Bad Wildungen ausgetragen wurden, nahm Carsten Lässig in vier Disziplinen teil. Von Allgemeine Zeitung


Mi., 26.11.2014

Coesfeld Vorwärts Lette ohne Punktverlust

Die E I-Jugend von DJK Vorwärts Lette hat die Hinrunde der Saison 2014/2015 ohne Punktverlust beendet. In acht Spielen gab es acht Siege bei einem Torverhältnis von 85:11. Beim letzten Heimspiel vor der Winterpause wurden die von der Wies Finanzservice GmbH gesponserten Trainingsanzüge erfolgreich eingeweiht. Von Allgemeine Zeitung


Anzeige

Di., 25.11.2014

Coesfeld SG 06 besser als erwartet

Coesfeld (lük). Eine zusammengewachsene Mannschaft mit gutem Teamgeist ist die neu gegründete A III der SG Coesfeld 06 inzwischen. Sieben Siege, ein Unentschieden und zwei Niederlagen – so sieht die aktuelle Bilanz des Teams aus. „Das ist besser als erwartet“, sind sich die Trainer Benedikt Stange und Jens König einig. Von Allgemeine Zeitung


Mo., 24.11.2014

Fußball: 23 Prüflinge haben den Anwärterlehrgang bestanden / Lob vom Leiter Christoph Dastig Jung-Schiris pauken die Regeln

Kreis Coesfeld. 23 neue Schiris, darunter auch drei Schiedsrichterinnen, haben den Anwärterlehrgang in Dülmen erfolgreich absolviert. Mit dabei waren auch fünf Kandidaten aus dem Verbreitungsgebiet unserer Zeitung: Niklas Helling und Andreas Möllers (beide SG Coesfeld 06), Karsten Schulze Baek (DJK Coesfeld-VBRS) und Heinrich Mers (Schwarz-Weiß Holtwick). Von Allgemeine Zeitung


Sa., 22.11.2014

  Krombacherpokal: DJK Coesfeld     besiegt SF Ammeloe mit 3:0  Lockerer  Spaziergang ins Halbfinale

Coesfeld. Der Abwehrbeton hielt nur eine Halbzeit lang, dann brach er entzwei. „Anfangs haben wir uns etwas schwer getan“, sagte Erdal Dasdan, Trainer des Westfalenligisten DJK Coesfeld-VBRS, nach dem 3:0-Sieg im Viertelfinale des Krombacherpokals beim A-Kreisligisten Sportfreunde Ammeloe, „wir hatten zwar klare Feldvorteile und auch mehr Ballbesitz, aber keine zwingenden Möglichkeiten.“ Von Allgemeine Zeitung


Sa., 22.11.2014

Verdienter 3:1-Erfolg für die A I der SG Coesfeld 06 / Grün-Weiß Nottuln war ein starker Gegner Triumph im Kreispokalfinale

Coesfeld. Das SG-Trainerduo tanzte Arm in Arm den Pokalwalzer. Peter Kappel und Christoph Klaas, die beiden Schwergewichte der A I, feierten ausgelassen den zweiten Triumph in Folge. „Wir sind Kreispokalsieger“, jubelte das K&K-Doppel nach dem 3:1-Erfolg gegen Grün-Weiß Nottuln auf dem „heiligen Kunstrasen“ im VR-Bank-Sportpark. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 21.11.2014

Krombacherpokal-Viertelfinale: Westfalenligist DJK Coesfeld spielt um den Halbfinal-Einzug Auf nach Ammeloe!

Coesfeld. Nur eins zählt: „Das Weiterkommen“, betont Erdal Dasdan, Trainer von DJK Coesfeld-VBRS, „wir wollen ins Halbfinale des Krombacherpokals.“ Dafür müssen sie am Samstag das Viertelfinalspiel beim A-Kreisligisten Sportfreunde Ammeloe gewinnen. Von Ulrich Hörnemann


Fr., 21.11.2014

Turnen: SG Coesfeld 06 feiert den siebten Aufstieg in Serie / Sprung in die Oberliga Meisterstück perfekt gemacht

Coesfeld. Das Unglaubliche ist eingetreten: Die erste Damenmannschaft der SG Coesfeld 06 hat ihren Durchmarsch durch die westfälischen Turnligen fortgesetzt und ist zum siebten Mal in Folge aufgestiegen. Nun sind die SG-Mädels in der Oberliga angekommen. Von Allgemeine Zeitung


2221 - 2230 von 2454 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige