Sa., 25.05.2019

Coesfeld DJK-VBRS geht zurück in die A-Liga

Coesfeld: DJK-VBRS geht zurück in die A-Liga

Coesfeld (fw). Jetzt ist es amtlich: Die DJK Coesfeld-VBRS wird in der kommenden Saison mit der ersten Mannschaft in der Kreisliga A spielen. Über diese Entscheidung informierte Horst Dastig als Vorsitzender des Kreisfußballausschusses Ahaus/Coesfeld am Samstagabend die Vereine. Von Frank Wittenberg


Sa., 25.05.2019

Coesfeld Ein Schritt bis zur Ekstase

Coesfeld: Ein Schritt bis zur Ekstase

Coesfeld. Ein Schritt noch. Ein Sieg, und der Meistertitel ist fix. Drei Punkte, und der Lohn für eine ganz starke Saison ist eingetütet. Nervös? „Eine gewisse Anspannung ist da“, gibt Engin Yavuzaslan zu. Von Frank Wittenberg


Sa., 25.05.2019

Coesfeld Mit Spaß –  und ohne Druck

Coesfeld: Mit Spaß –  und ohne Druck

Coesfeld. Die Chance, tatsächlich noch den Sprung in die Oberliga zu schaffen, gibt es nach wie vor. Trotz der 28:32-Niederlage im Hinspiel, trotz der Pflicht, in Holzhausen einen Sieg mit fünf Treffern Differenz schaffen zu müssen. „Wir haben im Hinspiel gezeigt, dass wir auf diesem hohen Niveau mithalten können“, betont Dirk Haverkämper. Von Frank Wittenberg


Fr., 24.05.2019

Coesfeld Heiße Show im Sand

Coesfeld: Heiße Show im Sand

Von Frank Wittenberg


Anzeige

Do., 23.05.2019

Coesfeld Zwei Medaillen im Gepäck

Coesfeld: Zwei Medaillen im Gepäck

Coesfeld. 16 LG-lerInnen haben den Vivawest-(Halb-)Marathon in Angriff genommen und alle sind zufrieden ins Ziel gekommen, zwei sogar sehr zufrieden: Denn für Sven Fels über die Halbdistanz und Anika Fels über die lange Strecke sprang eine Bronzemedaille heraus. Von Allgemeine Zeitung


Di., 21.05.2019

Coesfeld Sand, Spitzensport und Atmosphäre

Coesfeld: Sand, Spitzensport und Atmosphäre

Coesfeld. Als Nabel der Beachvolleyball-Welt mag Coesfeld auf den ersten Blick nicht gelten angesichts solcher Austragungsorte wie Köln, Hannover oder Norderney. „Trotzdem schaffen wir es immer wieder, den Zuschlag für ein solches Premium 1+ Turnier zu bekommen“, sagt Philipp Heuermann nicht ohne Stolz. Von Frank Wittenberg


Mo., 20.05.2019

Coesfeld Blau-weiße Glückseligkeit

Coesfeld: Blau-weiße Glückseligkeit

Coesfeld. Es lief schon die vierte Minute der Nachspielzeit, als Marvin Langer, der Teufelskerl im Gehäuse, ins rechte Eck flog und die Kugel blitzschnell aus dem rechten Eck boxte. „Mal ehrlich“, scherzte Helmut „Bocki“ Borgert, einer aus der Altherrenriege von DJK Coesfeld-VBRS, „ein guter Schnapper hätte den Ball doch festgehalten. Oder?“ Von Ulrich Hörnemann


So., 19.05.2019

Coesfeld Feierstimmung trotz Niederlage

Coesfeld: Feierstimmung trotz Niederlage

Coesfeld. Das Publikum stand, und es ließ die Mannschaft gleich zwei Mal vor der Tribüne antreten: Feierstimmung trotz Niederlage. „Wir haben ja auch stark gespielt“, ließ Dirk Haverkämper die Enttäuschung schnell verfliegen. Von Frank Wittenberg


Sa., 18.05.2019

Coesfeld Einfach Lust auf die Herausforderung

Coesfeld: Einfach Lust auf die Herausforderung

Coesfeld. Druck? Nein, den verspüren sie in keinster Weise. Einfach nur Vorfreude. Lust auf ein besonderes Handballspiel. „Wir bekommen diese Herausforderung, also nehmen wir sie an“, sagt Dirk Haverkämper. Wer bitteschön hätte gedacht, dass sich die DJK/VBRS-Damen im Mai 2019 Hoffnungen auf die Rückkehr in die Oberliga machen dürfen? Von Frank Wittenberg


Sa., 18.05.2019

Coesfeld Endkampf der Offensivboxer

Coesfeld: Endkampf der Offensivboxer

Coesfeld. Mehr Endspiel geht kaum. Erster gegen Zweiter, RW Deuten gegen DJK Coesfeld-VBRS, der Gewinner hat beste Chancen auf den Bezirksliga-Meistertitel. Und wer sich morgen auf den Weg nach Dorsten macht, darf sich auf ein Spektakel freuen, ist sich Engin Yavuszaslan sicher. Von Frank Wittenberg


51 - 60 von 2238 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige