Leichtathletik: Jung und Alt gewinnen die Sonderwertung beim Staffellauf in Velen
Opa, komm lauf mit uns !

Coesfeld. Beim 10. Tiergarten-Schlosslauf in Velen waren fast 1000 Teilnehmer auf den Beinen. Es wurden Strecken zwischen 1,4 Kilometer und Halbmarathon angeboten. Unter anderem fand auch eine 4 x 1400-m-Staffel guten Anklang.

Dienstag, 21.06.2016, 16:38 Uhr

Leichtathletik: Jung und Alt gewinnen die Sonderwertung beim Staffellauf in Velen : Opa, komm lauf mit uns !
Die erfolgreiche Staffel mit dem größten Altersunterschied (von links): Johanna Gerhards, Georg Gerhards, Heinz Schürmann und Marianne Laukamp. Foto: az

Dabei gab es verschiedene Varianten: Man konnte als Staffel mit der schnellsten Gesamtzeit gewinnen, mit dem gleichmäßigsten Rennen von allen vier Läufern bzw. Läuferinnen oder als Staffel mit dem größten Altersunterschied. Genau das nutzte die Coesfelderin Marianne Laukamp, um mit ihrem Bruder Georg, seiner Tochter Johanna und Opa Heinz eine Staffel zu bilden.

Es war eine kluge Idee. Denn am Ende belegte das ausdauernde Quartett mit einer Gesamtzeit von 30:02 Minuten den ersten Platz und siegte damit als Staffel mit dem größten Altersunterschied von 73 Jahren! Johanna, acht Jahre alt, und Opa Heinz, 81 Jahre jung, machten es möglich. Alle waren hinterher so begeistert, dass weitere Starts fest eingeplant sind.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4098317?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker