Coesfeld
Ziel erreicht – dritter Aufstieg in Folge

Coesfeld. Nach einem immer spannenden und interessanten Titelkampf gegen die B-Jugendfußballer des ASC Schöppingen haben die B I-Junioren der DJK Eintracht Coesfeld-VBRS ihr vor der Saison formuliertes Ziel, den Aufstieg in die Kreisliga A, perfekt gemacht. Mit einem 5:0-Sieg gegen die B II der SG Coesfeld 06, bei dem sich Jeremy Schüer (2), Hannes Ueding, Maximilian Funkner und Jannis Thentie in die Torschützenliste eintrugen, war das Team um Trainer Arne Berding am Ziel. Es durfte die Meisterschaft gefeiert werden.

Dienstag, 18.06.2019, 17:48 Uhr
Coesfeld: Ziel erreicht – dritter Aufstieg in Folge
Titel geholt, Aufstieg in die Kreisliga A perfekt gemacht: Trotz personell dünner Besetzung hat die B I der DJK Coesfeld-VBRS um Trainer Arne Berding (links) ihr Saisonziel erreicht. Foto: az

Für die talentierten Spieler des 2003er Jahrgangs ist es damit nach den beiden Aufstiegen mit der C-Jugend bereits der dritte Sprung in die höhere Klasse in Serie. Durch den leider nicht allzu üppig besetzten Kader musste Trainer Arne Berding im Laufe der Saison sehr häufig auf Spieler der eigenen C-Jugend zurückgreifen, die selber mit dem dritten Platz in der Bezirksliga eine sehr gute Saison hingelegt haben.

Während der Saison wurden folgende Spieler eingesetzt: Felix Edeler, Stefan Richters, Lucas Rix, Robbie Schöler, Jeremy Schüer, Wilm Schulze Baek, Robin Selting, Jannis Thentie, Lasse Thewes, Hannes Ueding, Henning Waltering, Lennart Waltering, Felix Wirtz, Antonius zu Salm-Salm, Karl-Emanuel zu Salm-Salm. Aus der C-Jugend zum Einsatz kamen: Jasper Blechinger, Steffen Edeler, Maximilian Funkner, Jan Großhanten, Luis Thoms.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6704227?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker