Coesfeld
Zum Auftakt kommen die Wölfe

Coesfeld. Zwei Mannschaften aus Menden und eine aus dem nördlichen Ruhrgebiet sind die neuen Gegner der DJK/VBRS-Handballerinnen in der Verbandsliga-Saison 2019/20 – und mit einem Team aus diesem Trio bekommen es die Coesfelderinnen gleich zum Auftakt zu tun: Am ersten Spieltag, der am 14./15. September ausgetragen wird, kommt die SG Menden Sauerland Wölfe in die Sporthalle des Schulzentrums – und damit der Oberliga-Absteiger.

Freitag, 26.07.2019, 18:30 Uhr
Coesfeld: Zum Auftakt kommen die Wölfe
Mitte September geht es wieder zur Sache in „Hölle 1“ am Schulzentrum: Britta Reckers und die DJK/VBRS-Damen treffen am ersten Spieltag auf die SG Menden Sauerland Wölfe. Foto: Frank Wittenberg

Ebenfalls neu in der Verbandsliga 2 dabei sind die beiden Meister der Landesligen 3 und 4: HSC Haltern-Sythen und DJK SG Bösperde aus Menden. Die Mannschaft aus Haltern hat sich in ihrer Gruppe mit 34:10 Zählern und zwei Punkten Vorsprung den Meistertitel und damit den Aufstieg gesichert. Ganz souverän haben die Damen aus Bösperde das Verbandsliga-Ticket gelöst, denn sie standen am Ende mit 40:4 Punkten und acht Zählern Vorsprung auf HTV Hemer auf Rang eins.

Nach dem Heimauftakt müssen die DJK-Damen eine Woche später bei der HSG Hohenlimburg antreten. Auf das zweite Heimspiel müssen die Fans etwas länger warten, denn die Partie des dritten Spieltages in eigener Halle gegen Aufsteiger DJK SG Bösperde wird auf Samstag (12. 10.) verlegt. Eine Woche zuvor am 5. Oktober steigt das Münsterland-Derby bei Westfalia Kinderhaus. Auf das Duell mit dem alten Rivalen aus Wettringen müssen die Damen von Trainer Dirk Haverkämper in der neuen Saison verzichten, denn das Vorwärts-Team wurde diesmal in die Verbandsliga-Staffel 1 (Ostwestfalen) eingruppiert.

Die Vizemeisterinnen der DJK-VBRS, die erst in der Relegation am Oberliga-Aufsteiger LIT Tribe Germania gescheitert sind, absolvieren aktuell im Rahmen der Vorbereitung ein Athletiktraining mit Bernd Bohmert sowie Spinning-Einheiten. Ab dem 8. August geht es wieder in die Halle, das erste Testspiel steigt am Freitag (23. 8.) beim Drittliga-Aufsteiger Königsborner SV.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6806947?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947821%2F
Nachrichten-Ticker