Mo., 14.09.2020

Volleyball Sendenhorst/Everswinkel hat gegen BW Aasee II humorlos abgeliefert

Hendrik Stuckmann (Nr. 14) und Lukas Tepe bilden den Block für die SG Sendenhorst/Everswinkel, Stephan Klaes (Nr. 8), Tim Hoger (Nr. 22) und José Manantsoa bilden die Blocksicherung.

Sendenhorst - Vier Spiele – drei Erfolge: Die Volleyballabteilung der SG Sendenhorst kann mit ihrem Abschneiden am zweiten Spieltag sehr zufrieden sein. Am wenigsten Mühe hatte das Verbandsliga-Aufgebot. Von Marius Umlauf

Mi., 16.09.2020

Jugendfußball: Kreisliga A-Jugend SV Drensteinfurt feiert 2:1-Derbysieg gegen Fortuna

Lorenz Kuhlmann (links) und Siegtorschütze Sam Scharmann liegen sich nach 2:1 in den Armen. Walsteddes Keeper Bosse Breer schaut dem Ball dagegen ungläubig hinterher.

Walstedde/Drensteinfurt - Es war das erste Aufeinandertreffen zweier Nachwuchsteams vom SV Drensteinfurt und Fortuna Walstedde in einem Pflichtspiel seit Jahrzehnten – und bot den mehr als 100 Zuschauern am Sportplatz im Böcken am Sonntag nicht nur eine unterhaltsame Partie, sondern auch noch Spannung und hitzige, aber größtenteils fair geführte Zweikämpfe. Von Simon Beckmann


Mi., 16.09.2020

Tischtennis: Kreisliga Maximal gedämpfte Hoffnung bei der SG Sendenhorst

Die Doppel (hier mit Martin Tombrink und Peter Abke) waren stets eine Stärke der SG Sendenhorst – in dieser Saison verzichtet der Verband darauf, die Doppel auszutragen.

Münster - Dass eine Spielzeit ohne Spitzenkraft Steffen Gnegel einige Schwierigkeiten bereiten würde, das haben sie ja gewusst bei der SG Sendenhorst. Nach zwei Spieltagen und 0:4 Punkten in der Kreisliga-Saison 2020/2021 aber ist der Sorgenkatalog von Mannschaftsführer Matthias Abke bereits um ein Vielfaches angewachsen. Von Ulrich Schaper


Mo., 14.09.2020

Tennis: Endspieltag Krimireife Begegnungen beim TC Rinkerode

Am Endspieltag der Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode wurden die Abstandsregeln vorbildlich eingehalten.

Rinkerode - Schönstes Sommerwetter begleitete den Endspieltag bei den Vereinsmeisterschaften des TC Rinkerode. Sowohl im Einzel als auch Doppel und Mixed wurden die neuen Titelträger ermittelt.


Anzeige

Mo., 14.09.2020

Tennis: GW Albersloh Tombola-Cup am 26. September – Borkumfahrt im nächsten Jahr

Tennis: GW Albersloh: Tombola-Cup am 26. September – Borkumfahrt im nächsten Jahr

Albersloh - Zum Abschluss einer von der Pandemie gekennzeichneten Sommersaison wartet noch einmal ein Highlight auf den Tennis-Nachwuchs von GW Albersloh. Und im nächsten Jahr startet auch wieder die beliebte Fahrt nach Borkum.


So., 13.09.2020

Fußball: Landesliga Offensive stottert: 1:2-Niederlage für Drensteinfurt

Stürmer Diogo Castro musste in der ersten Halbzeit verletzt ausgewechselt werden – ohne ihn fehlte dem SVD-Offensivspiel die Durchschlagskraft.

Aahaus/Drensteinfurt - Mit einem Punkt aus zwei Partien liegt der SV Drensteinfurt auf Rang 14 der Landesliga-Tabelle; 2:3 Tore weist die Statistik aus. Nun, die Tabelle lügt bekanntlich nicht, Drensteinfuts Trainer Oliver Logermann aber auch nicht. Nach zwei Begegnungen ist seinem Team noch kein eigener Treffer gelungen, also prangerte er beim 1:2 gegen Eintracht Ahaus ungeschminkt die Defizite des aktuellen Stewwerter Spiels an Von Ulrich Schaper


So., 13.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Rinkerode erneut mit offensivem Feuerwerk

Luis Bertels (am Ball) erzielte den Treffer zum 0:7.

Wenn eine Mannschaft ihre Arbeitswoche mit 14:0 Toren beendet, dann kommt kein Trainer der Welt umhin, ein bisschen zu lobhudeln. Nach dem 6:0-Pokalsieg gegen ESV Münster feierte der SV Rinkerode im A-Liga-Duell mit dem FC Mecklenbeck den nächsten Kantersieg


So., 13.09.2020

Fußball: Kreisliga A Beckum Stillstand: Walstedde erneut ideenlos

Till Starkmann mit Wucht – aber ohne Präzision.

Walstedde - Noch Minuten nach dem Schlusspfiff saß Marcel Brillowski auf dem Kunstrasenplatz am Böcken und konnte es nicht fassen. „Gegen so eine Gurkentruppe“, sagte der beste Walstedder Torschütze der Vorsaison. Er und die anderen Fortunen waren völlig frustriert. Von mkl


So., 13.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Münster Dasselbe in grün – Albersloh verliert erneut

Kapitän Matthias Hecker kehrten mit leeren Händen aus Sassenberg zurück.

Albersloh - Das Auftaktprogramm der Fußballer von GW Albersloh hat es wahrlich in sich: Nach der 2:5-Niederlage am ersten Spieltag gegen den TSV Handorf mussten die Grün-Weißen am gestrigen Sonntag beim nächsten Titelaspiranten, dem VfL Sassenberg, antreten. Von dpo


Mi., 09.09.2020

Fußball: 1. Runde Kreispokal Über Kopfweh, Torhunger und Verletzungspech

Mit Vollgas in die zweite Pokal-Runde.

Albersloh/Drensteinfurt/Rinkerode - Mit Ruhm haben sie sich nicht gerade bekleckert. Aber darum ging es auch gar nicht. Die Fußballer des SV Drensteinfurt haben die erste Runde im Pokalwettbewerb überstanden. Auch die A-Ligisten aus Albersloh und SV Rinkerode übersprangen die erste Pokal-Hürde. Von mkl/scha


So., 06.09.2020

Reiten: Bundeschampionate in Warendorf Sieg für Thomas – Secret ist kein Geheimtipp mehr

Bei den Bundeschampionaten in Warendorf die Besten – aber noch lange nicht am Ende der Träume: Jessica Lynn Thomas will mit ihrem Hengst Secret zur Weltmeisterschaft.

Warendorf - Die zweite Woche der Bundeschampionate in Warendorf stand ganz im Zeichen der Dressur. Im Finale der sechsjährigen Pferde setzte sich eine Mitfavoritin durch – bei den fünfjährigen gab es einen Favoritensturz. Mit der Finalprüfung für dreijährige Hengsten endeten die Bundeschampionate 2020 beim DOKR in Warendorf. Von Ulrich Schaper


So., 06.09.2020

Hohes Niveau in den Finalprüfungen Überragende Qualitätder vierjährigen Hengste

Sina Aringer (RFV Ostbevern) mit Fynch Hatton gewinnen das Bundeschampionat der vierjährigen Hengste (WN 9,5)

Wer im Vorfeld der Bundeschampionate vermutet hatte, dass die vielen hundert corona-bedingt ausgefallenen Turniere sich negativ auf das Event in Warendorf auswirken würden, der sah sich bei den Finalprüfungen am Wochenende getäuscht. Von Thomas Hartwig


So., 06.09.2020

Reiten: Ausbildung für junge Pferde Heinze: „Für die Pferde die schönere Variante“

U 25-Bundestrainer Dressur: Sebastian Heinze.

Warendorf - Die jungen Pferde werden unabhängig von ihrem Leistungsvermögen im kommenden Jahr in der nächsthöheren Leistungsstufe antreten müssen. Durch Corona war es den Reitern monatelang nicht möglich, Turniererfahrung mit ihren Pferden zu sammeln. Haben die Tiere durch die fehlende Praxis einen Nachteil in ihrem Werdegang? Von Ulrich Schaper


So., 06.09.2020

Fußball: Landesliga 4 Gelungener Einstand: Drensteinfurt holt Punkt

Der Moment, in dem die Landesliga-Premiere bereits ein böses Ende hätte nehmen können: Wäre der Kopfball von Finn Köhler (grün) im Tor gelandet, hätte es 0:2 aus Sicht der Gastgeber gestanden. Das Spielgerät knallte an die Latte – die Partie endete 1:1.

Drensteinfurt - Eine richtige Mängelliste hatte Marcel Bonnekoh nach dem 1:1 (1:1) gegen den TuS Altenberge nicht parat. Der Co-Trainer, der Oliver Logermann an der Seitenlinie vertrat, sah einen ansehnlichen Landesliga-Auftritt seiner Elf. Von Ulrich Schaper


So., 06.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Sendenhorst startet mit 1:1-Remis in die Saison

Stefan Nordhoff (am Ball) erzielte gegen Greffen den wichtigen 1:2-Anschlusstreffer.

Sendenhorst - Die Schmerzmittel, die SG-Trainer Florian Kraus wegen seiner Rippenprellung nehmen muss, mögen ihm geholfen haben, diesen kuriosen Saisonauftakt zu überstehen. Von Ulrich Schaper


So., 06.09.2020

Fußball: Kreisliga A1 Trotz 2:5: Spangenberg bleibt zuversichtlich

Matthias Hecker und die Albersloher wehrten sich gegen die favoriserten Handorfer nach Kräften.

Albersloh - Die Spieler der Partie Albersloh gegen Handorf zeigten sich beim 2:5 auf beiden Seiten des Rasens torhungrig: Gleich sieben Tore fielen zum Meisterschafts-Auftakt auf der Adolfshöhe. Von Dirk Vollenkemper


Sa., 05.09.2020

Kreisliga A Beckum: Fortuna Walstedde „Sollten unseren Stärken vertrauen“

Michael Tenbrink

Walstedde - Man kann sich einen besseren Start vorstellen, als mitten in einer Pandemie ein neues Team zu übernehmen. Michael Tenbrink hat es trotzdem getan und ist nun vor dem Saisonstart mit Fortuna Walstedde ganz optimistisch. Von Ulrich Schaper


Sa., 05.09.2020

Kreisliga A2: SV Rinkerode „Man muss sich Zeit geben“

Sven Kuschel

Rinkerode - Grundsätzlich zufrieden. Wenn der neue SVR-Trainer Sven Kuschel sein Vorbereitungsfazit zieht, dann klingt das zunächst sehr westfälisch. Wenn er weiter über seine Mannschaft und den Start der Meisterschaftsrunde spricht, dann gleichwohl hört man seinen Enthusiasmus als neuer Trainer des SV Rinkerode. Von Ulrich Schaper


Sa., 05.09.2020

Kreisliga A1: GW Albersloh „Im Test fehlen ein paar Prozent“

Julian Spangenberg

Albersloh - Die Klasse halten und dazu noch guten Fußball spielen – das ist das Ziel von GWA-Trainer Julian Spangenberg. Wenn ihm sein Team eine ruhigere Spielzeit als zuletzt beschert, hätte er sicher auch nichts dagegen. Von Ulrich Schaper


Sa., 05.09.2020

Kreisliga A1: SG Sendenhorst „Bin brutal überzeugt“

Florian Kraus

Das Tandem Florian Kraus und Stefan Putze geht in die dritte Saison als Trainergespann der SG Sendenhorst. Die junge Mannschaft wollen sie konsequent weiterentwickeln. Kraus schwärmt schon fast von seiner Truppe. Von Ulrich Schaper


Fr., 04.09.2020

Fußball: Landesliga 4 Klassenerhalt ist für SV Drensteinfurt nur das erste Ziel

Grund zum Jubeln gab es zuletzt reichlich: Bei 16 der 20 ausgetragenen Begegnungen verließen die Drensteinfurter den Rasen als Sieger. Coach Logermann (links) hat die Mannschaft in die Landesliga geführt.

Drensteinfurt - Nach dem Aufstieg während der Pandemie betritt der SV Drensteinfurt nun Neuland. In der Landesliga 4 warten ganz neue Konkurrenzen. Der Klassenerhalt ist das erste Ziel. Aber gerne darf es für Trainer Oliver Logermann auch etwas mehr sein. Von Ulrich Schaper


Fr., 04.09.2020

Reiten: Bundeschampionate in Warendorf Doppelsiege für Möller und Duen

Kraftvoll, elegant und ohne Fehl und Tadel: Eva Möller und So Unique 2 siegten in der Dressurpferdeprüfung der Klasse L für fünfjährige Pferde.

Warendorf - Der Reitpferdeplatz auf der Burandt-Wiese sah am Donnerstag bei den Bundeschampionaten in Warendorf gleich für mehrere Reiter und Züchter große Erfolgserlebnisse, wurden hier doch gleich drei Finalqualifikationen für das kommende Wochenende ausgetragen. Von Ulrich Schaper


Mi., 02.09.2020

Verhaltenskodex auf dem Gelände der Bundeschampionate erfährt positive Resonanz Viel Lob fürs Corona-Protokoll

Weitläufiges Gelände, nach außen hin offene Boxen: So soll Begegnungsverkehr bei den Bundeschampionaten eingegrenzt werden. Das Hygienekonzept zieht sich durch die gesamte Veranstaltung.

Warendorf - Zäune, Masken, Bewegungspläne, Wegeführung, Zutrittsbeschränkungen – auch die Bundeschampionate müssen sich im Jahr 2020 den Umständen anpassen. Tatsächlich ist es den Veranstaltern nach heutigem Stand gelungen, ein Format zu präsentieren, das alle Reiter glücklich macht. Von Ulrich Schaper


Di., 01.09.2020

Handball: 3. Liga Konzept der Ahlener SG funktioniert

Durchsetzungsvermögen bewies Lukas Hinterding (rechts) von der Ahlener SG.

Ahlen - Zwei Spiele zum Abschluss einer harten, lauf- und sprintbetonten Woche hatte Trainer Sascha Bertow seinen Drittliga-Handballern der Ahlener SG verordnet. Hinzu kam noch ein Stresstest für die Hygieneauflagen, wenn Zuschauer in der Friedrich-Ebert-Halle sind. Von Harald Hübl, Helge Holz


Di., 01.09.2020

Fußball-Regionalliga: RW Ahlen schließt Vorbereitung mit zwei Siegen ab Jetzt kann es gerne losgehen

Gestatten, der neue Hoffnungsträger: Nach seinen beiden Treffern im Kreispokalfinale gegen Beckum war Neuzugang Paolo Maiella beim Test gegen Oldenburg erfolgreich.

Ahlen - Die Saison ist für Rot-Weiß Ahlen eröffnet. Am Wochenende hat sich die Mannschaft im Rahmen einer kleinen Feier der Öffentlichkeit präsentiert. Zudem gab es zum Abschluss der Vorbereitung noch zwei Testspielsiege. Für den ersten Regionalliga-Auftritt am Samstag in Wuppertal scheint die Elf gerüstet. Von Henning Hoheisel


1 - 25 von 2204 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige