Mo., 03.07.2017

Volleyball: Abteilungsreform SG Sendenhorst Beinahe ein Neuanfang: Fast alle Damen- und Herrenteams neu zusammengewürfelt

Die Volleyball-Teams der SG Sendenhorst haben bereits mit der Saisonvorbereitung begonnen.

Sendenhorst - Anfang April endete die Hallensaison für die Volleyballer der SG Sendenhorst. Das seit dem Pause ist, kann man nicht behaupten. Wie jedes Jahr ist mit Blick auf die nächste Saison, die im September beginnt, hinter den Kulissen enorm viel passiert. Allem voran sind die Umstrukturierungen der einzelnen Mannschaften zu nennen, die in diesem Jahr besonders ausgeprägt waren.

So., 02.07.2017

Reiten: Turnier beim PSV Wessenhorst Neuanfang mit alten Bekannten

Großer Turniersport auf der Anlage des PSV Wessenhorst. Zum Ende des dreitägigen Freiluftspektakels ließ sich über dem Turnierplatz sogar die Sonne noch einmal blicken.

Ennigerloh/Wessenhorst - Der PSV Wessenhorst beeindruckte bei der Pferdeleistungsschau auf seiner Reitanlage in Ennigerlohs Bauerschaft gleichen Namens als Talent-Schmiede. Zwölf Equipen nahmen Samstagnachmittag das Angebot an, beim Mannschaftsspringen der Klasse A gegeneinander in den springsportlichen Wettstreit zu treten. Vier kamen dabei aus den Reihen des Gastgebers. Selbstbewusst und überzeugend. Von Heinz Schwackenberg


So., 02.07.2017

Handball: Bundesligisten testen in Sendenhorst Handball-Feinkost: Lemgo und Hamm sind zu Gast in Sendenhorst

Nationalspieler  Pascal Hens (links) kann Lemgos Jonathan Sternbaecken nicht am Torwurf hindern. Mit welchem Team Lemgo in Sendenhorst auflaufen wird, bleibt abzuwarten. Noch ist das Transferfenster offen.

Sendenhorst - Einen echten Handballleckerbissen bekommen die Sendenhorster Handballfans am 16. August in der Sendenhorster St. Martin Halle präsentiert. In einem Vorbereitungsspiel zur neuen Spielzeit trifft der Erstligist TBV Lemgo auf den Zweitligisten ASV Hamm / Westfalen. Von Dirk Vollenkemper


Sa., 01.07.2017

Fußball: Wechselbörse Der Markt macht dicht

Tauschen zur neuen Saison das Trikot: Jannick Horstmann (großes Bild), Whitson Dos Santos Ferreira (kl. Bild oben) und André Carreira (kl. Bild unten, links).

Sendenhorst - Gestern endete die Frist für de wechselwilligen Amateurkicker. Wer sich bis dahin nicht abgemeldet hatte, muss bei seinem Club bleiben – oder eine längere Sperre in Kauf nehmen. Die Westfälischen Nachrichten hörten sich bei den heimischen Clubs um.


Anzeige

Fr., 30.06.2017

Tennis: Vorschau TC Rinkerode Gehen oder bleiben? Endspiel für TCR-Herren

Hannes Finkensiep und die Rinkeroder Herren hoffen auf den Ligaverbleib.

Rinkerode - Kurz vor den Sommerferien biegt die Meisterschaftssaison der heimischen Tennisspieler auf die Zielgerade. Während die erste Damenmannschaft und die Damen 40.1 ihre Spiele bereits absolviert haben, müssen einige Teams des TC Rinkerode noch um den Klassenerhalt zittern. Von Mike Mathis


Fr., 30.06.2017

Tennis: Vorschau TC Drensteinfurt Drensteinfurter Aufstiegsträume

Auch Tennis-Spieler brauchen mal Pause ...

Drensteinfurt - Zwei Spieltage vor Ende der Sandplatzsaison steht für die erste Herrenmannschaft des TC Drensteinfurt noch einiges auf dem Spiel. Obwohl das Team von Kapitän Timo Lohmann nur eins der letzten drei Spiele gewonnen hat, bestehen noch Aufstiegschancen für die Stewwerter. Von Mike Mathis


Fr., 30.06.2017

Reiten: Turnier beim PSV Wessenhorst Sind so frei: Erstmals ist Wessenhorst offiziell Gastgeber der Pferdeleistungsschau

Hoch hinaus: Auf dem Hof Triebus Fallenberg lädt der PSV Wessenhorst zur Pferdeleistungsschau. Spannende Springwettbewerbe wie hier zu sehen? Nicht ausgeschlossen...

Sendenhorst/Wessenhorst - Die Pferdeleistungsschauen in Wessenhorst gibt es schon ein paar Jahre. Am Hof Triebus Fallenberg ausgerichtet, firmierten sie bisher unter dem RFV Sendenhorst. Das ist jetzt Vergangenheit, denn inzwischen wurde der PSV Wessenhorst gegründet, dessen Aktive in der laufenden Saison bereits beachtliche Erfolge erzielt haben. Von Heinz Schwackenberg


Do., 29.06.2017

Reiten: Erfolge des PSV Wessenhorst Goldene Schleife für Fischer

Justus Rotermund mit Candle TF.

Wessenhorst/Sendenhorst - Zahlreiche Erfolge feierten die Reiter des PSV Wessenhorst in der vergangenen Woche. Nachwuchshoffnung Justus Rotermund präsentierte sich in Drensteinfurt stark. Sönke Fallenberg überzeugte bei einer internationalen Springprüfung in Riesenbeck.


Do., 29.06.2017

Reiten: Erfolge des RV Albersloh Bartmann und Lütke-Wöstmann holen Doppel-Gold für Albersloh

Robin Bartmann (links) und Ulrich Lütke-Wöstmann beim Turnier in Drensteinfurt

Albersloh - Von der E- bis zur L-Klasse: Die Reiter des RV Albersloh waren im ganzen Münsterland erfolgreich unterwegs.


Do., 29.06.2017

Reiten: Erfolge des RV Rinkerode Stark in Form

Goldene Schleifen? Gab es für die Reiter und Amazonen des RV Rinkerode zu Haus.

Rinkerode - Von ihrer besten Seite präsentierten sich die RVR-Aktiven an den vergangenen zwei Wochenende und setzten die, seit Beginn der Saison andauernde, Erfolgsserie fort.


Mi., 28.06.2017

Tennis: Fünfter Spieltag der heimischen Mannschaften. Spieltag der Entscheidungen in Rinkerode, Drensteinfurt und Sendenhorst

Der Einsatz hat sich gelohnt: Michaela Pinnekamp (TC Rinkerode).

Drensteinfurt/Rinkerode/Sendenhorst - Meisterfeier, Abstieg und das große Zittern zum Saisonende – die Gefühlslage bei den Mannschaften aus Sendenhorst, Rinkerode und Drensteinfurt könnte unterschiedlicher nicht sein. Während für einige Teams die Spielzeit beendet ist, steht bei anderen noch nicht fest, in welcher Klasse sie kommende Saison aufschlagen werden. Von Mike Mathis


Mi., 28.06.2017

Tennis: Bezirksliga Der Sturm nach der Ruhe: Spannende Wochen für Albersloher Damen

Das Bezirksklasse-Team von GW Albersloh.

Albersloh - Drei Wochen vor Beginn der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen geht die Sandplatzsaison des WTV in die heiße Phase. Während einige Mannschaften bereits die letzten Spiele bestritten haben, warten auf die Spielerinnen der 1.Damenmannschaft von GWA noch drei ultimative und vollgepackte Tenniswochenenden mit wichtigen Partien im Hinblick auf den weiteren Saisonverlauf.


Mi., 28.06.2017

Tennis: Damen 55 Westfalenliga Darf‘s ein Gläschen Sekt sein? Albersloh feiert Klassenerhalt!

Die Damen 55 aus Albersloh: (von links) Claudia Mersmann, Burgis Wöstmann, Gela Rosery, Irene Wells, Kerstin Pötner und Christiane Kuhlmann freuen sich über ein weiteres Jahr in der Westfalenliga.

Albersloh - Die Damen 55 der DJK Albersloh werden auch in der kommenden Saison die grün-weißen Farben in der Westfalenliga vertreten. Durch einen 5:1-Auswärtserfolg beim SV Eintracht Erle sicherte sich das Team von Mannschaftsführerin Kerstin Pötter Tabellenrang vier und damit den Ligaverbleib.


Mi., 28.06.2017

Reiten: Turnier in Milte RV Albersloh fällt im Dressurpokal zurück

Anmut und Disziplin...

Milte/Albersloh - Der Sparkassen-Dressurpokal ist seit jeher eine spannende Angelegenheit. In diesem Jahr aber bahnt sich ein besonders enge Entscheidung ein. Nach zwei Wertungsprüfungen teilen sich der RFV Ostbevern und der RFV Gustav Rau Westbevern mit jeweils 96 Punkten Rang eins. Albersloh erwischte einen mäßigen Tag und fiel in der Gesamtwertung zurück. Von René Penno


Di., 27.06.2017

GW Albersloh: Generalversammlung Es geht voran: Positive Mitgliederentwicklung

Vorsitzender Ralf Stötzel und die Teilnehmer der Generalversammlung waren sich in allen Punkten einig.

Albersloh - Gute Stimmung, wachsende Mitgliederzahlen und zufriedene Gesichter in allen Abteilungen: Ralf Stötzel, Vorsitzender von GW Albersloh, hatte tatsächlich leichtes Spiel bei der Generalversammlung in der Gaststätte Geschermann. Mit leicht veränderter Mannschaft geht der erste Mann des Vereins in ein weiteres Amtsjahr. Von Ulrich Schaper


Di., 27.06.2017

Fun-Sport-Camp der SG Sendenhorst Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Funsport-Begeisterte kommen bei der SGS voll auf ihre Kosten.

Sendenhorst - Die Planungen sind in vollem Gang, nach dem offiziellen Anmeldeschluss findet das Fun-Sport-Camp 2017 nun sicher statt. Noch gibt es freie Plätze und auch im Betreuerstab gibt es noch einige Vakanzen. Von Luca Weiland


Mo., 26.06.2017

Reiten: Großes Sommerturnier beim RV Dreinsteinfurt Anspruchsvolle Prüfungen am Finaltag

Eva Dartmann (RV Rinkerode) gewann mit „Venya“ das Oldie-Springen über feste Hindernisse.

Drensteinfurt - Anspruchsvoller Turniersport wurde auch am Sonntag beim RFV Drensteinfurt auf seiner Reitanlage am Merscher Weg geboten. Beflügelt von Zuspruch und Lob der Reitsportfreunde am Samstag, wurden die Plätze am Abend noch einmal intensiv gepflegt, um den Aktiven am Sonntag wieder optimale Bedingungen für ihre Teilnahme an den Prüfungen zu bieten. Von Heinz Schwackenberg


Mo., 26.06.2017

Jugendfußball: Sportwoche beim SV Rinkerode Die Welt, wie sie uns gefällt

Wo ist er hin?  Alle Augen sind auf den Ball gerichtet. Szene aus der Partie der U 6-Mannschaften des SV Rinkerode (gelb) und SV Drensteinfurt.

Rinkerode - Das Ergebnis? Zweitrangig! Hauptsache es macht Spaß – und davon bitteschön eine ganze Menge. Wie einfach Fußball sein kann, war am Wochenende beim SV Rinkerode zu bewundern... Von Dirk Vollenkemper


So., 25.06.2017

Reiten: Großes Sommerturnier beim RV Drensteinfurt Mit offenen Armen: Reitturnier mit Herzenswärme beim RV Drensteinfurt

Sabrina Böselt-Kunze vom gastgebenden RV Drensteinfurt auf Forcolino

Drensteinfurt - Die gut nachbarschaftlichen Beziehungen sind in den Reihen der Reitsportfreunde geblieben, auch wenn mit der kommunalen Gebietsreform vor Jahrzehnten auf der politischen Bühne ein anderer Weg beschritten wurde. Starke Starterfelder aus dem Altkreis Lüdinghausen kennzeichneten die vom RFV Drensteinfurt Samstag und Sonntag auf seiner Reitanlage am Merscher Weg ausgerichteten Pferdeleistungsschau. Von Heinz Schwackenberg


Sa., 24.06.2017

Schwimmen: DLRG-Studie Auf Nummer sicher: Schwimmen lernen ist lebensrettend

Wer schwimmen kann, der kann über dieses Hinweisschild getrost hinwegsehen, oder gar hinwegspringen ins kühle Nass. Für Nichtschwimmer hingegen bedeutet dieses Schild: Lebensgefahr.

Sendenhorst/Drensteinfurt - Ein Sprung ins kühle Nass ist bei der Affenhitze, die derzeit herrscht, eine prima Idee. Darin scheinen sich die Menschen im Münsterland weitgehend einig – die Bäderbetriebe haben seit Tagen Hochkonjunktur. Auch die Sommerferien rücken immer näher, und da liegt sowieso jeder der kann im Freibad, am Kanal oder an einem Badesee. Von Ulrich Schaper


Fr., 23.06.2017

Handball: Kreisliga HSG Ascheberg/Drensteinfurt ein familiärer Verein

Handball: Kreisliga : HSG Ascheberg/Drensteinfurt ein familiärer Verein

Ascheberg - Nach Jahren in der Bezirksliga ist die HSG Ascheberg/Drensteinfurt im Frühjahr im Zuge der Spielklassenreform abgestiegen. Ein Drama sei das aber nicht, versichert die Abteilungschefin. Erfolge seien nicht alles, was zähle. Von Florian Levenig


Fr., 23.06.2017

Reiten: Erfolge des RV Albersloh Albersloher Reiter erfolgreich unterwegs

Julia Balder  

Albersloh - Start – Ziel – Sieg, hieß es gleich für mehrere Albersloher Reiter.


Fr., 23.06.2017

Fußball: Saisonbilanz Fortuna Walstedde Durchatmen bei Fortuna Walstedde

Unterschiedliche Vorzeichen: Während die Fortuna-Frauen und die erste Mannschaft eine positive Bilanz ziehen, hadert die Reserve mit der abgelaufenen Spielzeit.

Walstedde - Eine spannungsgeladene Saison liegt hinter den drei Seniorenteams von Fortuna Walstedde. Während die Reserve auf eine eher durchwachsende Spielzeit zurückblickt, mischten die Damen zwischen dem vierten und zehnten Spieltag im Kampf um die oberen Tabellenplätze mit. Und auch die erste Herrenmannschaft übertraf alle Erwartungen und schnupperte eine Zeit lang an der Aufstiegsluft. Von Simon Beckmann


Fr., 23.06.2017

Jugendfußball: SG Sendenhorst U11 der SG Sendenhorst wird Dritter bei hochkarätigem Turnier

Tim Laube (links) und Justin Turl mit ihren Auszeichnungen als bester Torjäger und bester Torhüter.  

Sendenhorst - Einen tollen dritten Platz belegte die U11 der SG bei dem U-11 Champions-Cup des SC Peckeloh am vergangenen Wochenende in Versmold. Insgesamt 20 Mannschaften der Altersgruppe aus Deutschland, den Niederlanden, der Slowakei, Polen und Spanien nahmen an dem Turnier teil.


Fr., 23.06.2017

Tennis: Erfolgreicher TCR-Nachwuchs Mit Spaß bei der Sache: Rinkeroder Nachwuchs sammelt Spielpraxis

Zusätzlicher Motivationsschub: Mit den neuen Team-Hoodies biegen die Jugend-Teams in den Saisonendspurt ein.

Rinkerode - Nicht nur die Senioren, sondern auch der Nachwuchs des TC Rinkerode ist momentan sehr aktiv. Von Mike Mathis


2101 - 2125 von 2220 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige