Mi., 19.06.2019

Reiten: Erfolge des RV Albersloh Siege für Bartmann, Krimpann, Balder und Finke

Robin Bartmann freut sich über seinen Doppelsieg.

Albersloh - Die Reiter aus Albersloh waren auf verschiedenen Turnieren erfolgreich unterwegs. Allen voran Robin Bartmann, Thorben Krimpann, Ronja Balder und Sabrina Finke, die jeweils Siege in ihren Disziplinen verbuchten.

Mi., 19.06.2019

Tischtennis: Internationales Jugendturnier Rinkerodes Nachwuchs misst sich mit Teams aus Holland und Warendorf

Die 16 Jungen und Mädchen des SV Rinkerode, die am internationalen Turnier in Warendorf teilgenommen haben.

Zu einer internationalen Jugendtischtennisbegegnung trafen sich in Warendorf die zwei holländischen Vereine aus Zoetermeer und Vriendenschaar, das Team der WSU und insgesamt 16 Jungen und Mädchen aus Rinkerode.


Mi., 19.06.2019

Reiten: Erfolge des RV Sendenhorst Doppelsieg für Theresa Gunnemann

Theresa Gunnemann feierte Erfolge in Ascheberg, Wadersloh und Rhynern.

Theresa Gunnemann war gleich auf mehreren Turnieren erfolgreich unterwegs. Aber auch die übrigen Reiter des RV Sendenhorst dürfen sich über zahlreiche Schleifen und Platzierungen freuen.


Mi., 19.06.2019

Fußball: Kreisliga A Beckum Fortuna Walstedde jubelt nicht über Vizemeisterschaft

Gerannt, gekämpft, gespielt – die 1. Herrenmannschaft Fortuna Walsteddes hat erneut eine tadellose Saison hinter sich gebracht. Am Ende jubelten wieder die anderen. Die Elf von Trainer Eddy Chart wurde – wie schon 2016/2017– Zweiter.

Walstedde - 62 Punkte – und damit genauso viele wie in der vorherigen Spielzeit – sammelten die Kicker von Fortuna Walstedde in der abgelaufenen Kreisliga-A-Saison. Für den Platz an der Sonne reichte es für die von Eddy Chart trainierte Elf aber auch dieses Mal nicht. Von Simon Beckmann


Anzeige

Di., 18.06.2019

Tennis: TC Drensteinfurt Münsterlandliga-Team feiert ersten Saisonsieg

Schattenspiele beim Aufschlag...

Drensteinfurt - Gleich drei Aushängeschilder des lokalen Tennissports kommen aus Drensteinfurt. In der Münsterlandliga schlagen sowohl die Herren 30, die Damen 30 und die  55 auf. Allesamt plagen sich mit Abstiegssorgen – für die  Damen 30 gar ist der Abstieg bereits besiegelt. Von Mike Mathis


Di., 18.06.2019

Tennis: TC Rinkerode Rinkeroder Abstiegssorgen werden akut

Die Herren 30 des TC Rinkerode lassen sich ihre gute Laune nicht vermiesen: Mit 1:5 unterlagen sie beim direkten Abstiegskonkurrenten TSC Münster und bleiben daher das Schlusslicht der Bezirksklasse.

Rinkerode - Die Tennis-Teams aus Rinkerode haben den zurückliegenden Spieltag mit einer gemischten Bilanz beendet. Allen voran die Herren 30 und die Herren 40 bangen noch um den Ligaverbleib.


Mo., 17.06.2019

Reiten: Turnier des RFV Warendorf

Gabriele van de Bunt-Povel (PSV Wessenhorst) landete mit Classic Touch TF beim L-Stilspringen auf Rang neun (WN 7,20).

Kreis Warendorf - Auf dem Weg zurück zum Abreiteplatz war sich Holger Ronne (RFV Telgte-Lauheide) sicher: Dieses Springen ist gewonnen. Mit Picador hatte er in der Siegerrunde gerade einen Ritt hin- und eine Zeit vorgelegt, die kaum noch zu toppen war. Von René Penno


So., 16.06.2019

Reiten: Sommerturnier des RFV Warendorf Mixed-Team aus Sendenhorst, Albersloh und Vorhelm gewinnt Stafetten-Springen

Das Siegerteam des Stafetten-Zeitspringens (von links): Milva Brinktrine (RV Albersloh) mit Franklin, Anna Homann (RV Vorhelm-Schaeringer Feld) und Günther Lange (RV Sendenhorst) mit Chelsy

Stafetten-Springen im Reitsport sind nicht neu. In unterschiedlichen Versionen wurden diese Prüfungen schon durchgeführt, für sein Sommerturnier hatte der Reitverein Warendorf diesen Mannschaftswettkampf in sein Programm eingebaut.


Sa., 15.06.2019

Fußball Elf Siege in Serie: Titel für den SV Drensteinfurt

Die A-Junioren des SV Drensteinfurt feiern ihren Gruppensieg in der Kreisliga.

Drensteinfurt - Nach elf Siegen in Serie gab‘s am Titelgewinn der Kreisliga A keinen Zweifel mehr. Besonders in einem Mannschaftsteil erwiesen sich die A-Junioren des SV Drensteinfurt als besonders gut.


Sa., 15.06.2019

Boule Mittwochs fliegen in Rinkerode nun die glänzenden Kugeln

Boule-Spieler, Sponsoren und Erbauer Heinrich Stückmann fanden sich zur offiziellen Einweihung der neuen Boule-Bahnen beim SVR ein.

Rinkerode - Spieler, Sponsoren und Erbauer der neuen Boule-Bahnen waren jetzt ins Rinkeroder Sportzentrum eingeladen. Die offizielle Eröffnung stand an. An einem Tag der Woche fliegen zukünftig immer die glänzenden Kugeln.


Fr., 14.06.2019

Tennis Verlieren verboten im Abstiegskampf für TC Drensteinfurt

Mike Mathis will mit den Herren 30 des TC Drensteinfurt gegen Coesfeld dem Klassenerhalt in der Münsterlandliga einen Schritt näher kommen.

Drensteinfurt - Drei Wochen vor dem Ende der Sandplatzsaison stehen für die Tennisteams des TC Drensteinfurt wichtige Matches im Kampf um den Klassenerhalt in der Münsterlandliga an. Das Motto dabei: Verlieren verboten. Außerdem kommt es in zwei Heimspielen zu Derbys. Von Mike Mathis


Fr., 14.06.2019

Nachwuchsfußball Internationale Konkurrenz für SV Rinkerode in Ibbenbüren

Die U 10-Junioren des SV Rinkerode mit Vätern und Betreuern

Drei sportlich intensive Tage erlebten die U 10-Fußballer des SV Rinkerode beim Turnier in Ibbenbüren. Dazu hatte sich auch internationale Konkurrenz aus England und den Niederlanden angesagt.


Fr., 14.06.2019

Reiten Sonderpreis für besonders faires Auftreten beim Turnier des RFV Warendorf

Kreis Warendorf - 1200 Nennungen für 34 Prüfungen hat es für das Sommerturnier des RFV Warendorf gegeben. Dabei gibt es ein vielfältiges Programm und etliche Höhepunkte zu sehen. Von René Penno


Do., 13.06.2019

Fußball: Interview Carsten Beckemeyer: „Die Walstedder kümmern sich einfach“

Carsten Beckemeyer (M.) ist es gewohnt, in vielfacher Form in Aktion zu sein. Hier sieht man ihn als Torhüter von Fortuna Walstedde. Nun tritt er sportlich aber erst einmal etwas kürzer.

Walstedde - Neuneinhalb Jahre war Carsten Beckemeyer für Fortuna Walstedde als Torhüter, Co-Trainer und Torwart-Coach aktiv. Nun wird der 42-Jährige sportlich kürzertreten. Im Interview mit den Westfälischen Nachrichten erinnert er sich an Höhepunkte und Enttäuschungen dieser intensiven Zeit. Von Simon Beckmann


Mi., 12.06.2019

Radsport: Rund um Köln Et hätt noch immer jot jejange: Radsportler aus Albersloh im Rheinland

Mathis Reichow, Werner Sievers und Olaf Spiegelberg (alle GW Albersloh) starteten beim Rennen Rund um Köln.

Albersloh - Zusammen mit 4500 anderen Radsportlern nahmen Olaf Spiegelberg, Mathis Reichow und Werner Sievers (alle GW Albersloh) am Jedermannrennen des Radklassikers „Rund um Köln“ teil.


Mi., 12.06.2019

Reiten: Vielseitigkeit Bildhübsch und anspruchsvoll: Cross Country Days des RV Ostbevern

Lioba Kruth vom RV Rinkerode wurde Achte.

Ostbevern - Es braucht schon viel Idealismus, um eine Veranstaltung wie die Cross Country Days in Ostbevern auf die Beine zu stellen und über drei Tage durchzuführen. Hugo Bäumer, Chef des Bautrupps, gibt das gerne zu. Am Pfingstsonntag, als die letzte Geländeprüfung lief, freute er sich auf das verdiente Feierabendbier. Bis dahin mussten noch einmal 43 Paare über die weitläufige Geländestrecke. Von René Penno


Mo., 10.06.2019

Handball: Jugend-Camp in Borken SG-Jugend wechselt vom Hallenparkett auf die Wiese

Handballspielen auf Rasen und das gemeinsame Zeltlager bereitete den SG-Nachwuchshandballern viel Freude.

Sendenhorst - Ein besonderes Handballvergnügen, erlebten die Nachwuchshandballer der SG Sendenhorst. Jeweils die männliche und weibliche D-, C- und B-Jugend machte sich auf den Weg nach Borken. Insgesamt 80 Jugendliche nahmen an dem Freiluftturnier teil, dass der TV Borken seit 1971 auf seiner vereinseigenen Anlage ausrichtet. Von Dirk Vollenkemper


Mo., 10.06.2019

Fußball: Limburg Cup Internationale Bildungsreise: Sendenhorster B-Jugend in Holland

Die B-Jugend der SG Sendenhorst mit ihren Betreuern Michael Kotzur und Janik Bruland beim Limburg-Cup.

Sendenhorst - Noch vor dem Saisonabschluss in zwei Wochen gegen den SV Rinkerode stand für die B-Junioren der SG Sendenhorst ein großes Highlight auf dem Programm. Die Mannschaft von Michael Kotzur und Janik Bruland startete am Pfingstwochenende beim North-Limburg-Cup in den Niederlanden und begab sich dort auf internationales Terrain. Von Benedikt Stasch


Mo., 10.06.2019

Fußball: Pfingsturniere des SV Drensteinfurt Soweit die kleinen Füße tragen

Raumdeckung? Manndeckung? Egal, Hauptsache Freude am Fußballspielen. Und das hatten die Teams aus Drensteinfurt (rot) und Rinkerode ganz offenbar bei ihrem Duell.

Drensteinfurt - Fünf spannende Turniertage sind zu Ende. Die Sieger sind gekürt. Wir blicken auf die letzten Wettbewerbe der Jugend-Mannschaften im Erlfeld. Von Matthias Kleineidam


Mo., 10.06.2019

Fußball: Bezirksliga 7 Besser geht’s nicht! Oder doch? SV Drensteinfurt krönt Spielzeit mit Rang drei

Jubeltraube: Von 32 Spielen verloren die Fußballer des SV Drensteinfurt nur vier – jeweils zwei in der Rückrunde und zwei in der Hinrunde. Nur den Mannschaften aus Bönen und Westönnen musste sich das Team von Trainer Oliver Logermann beugen.

Drensteinfurt - Im „verflixten siebten Jahr“ wäre es fast zu einer Trennung zwischen der Bezirksliga 7 und dem SV Drensteinfurt gekommen. Diese Trennung hätte der Klub allerdings sehr gern vollzogen, denn der SVD war während der gesamten Spielzeit ein Anwärter auf die Landesliga. Von Manfred Krieg


Do., 06.06.2019

Fußball: Pfingsturniere des SV Drensteinfurt Der Nachwuchs regiert im Erlfeld

Freude am Heimturnier (beginnend von links oben, im Uhrzeigersinn): packende Duelle lieferte sich die U7, die U9, die U8 sowie die beiden U 11-Mannschaften des SV Drensteinfurt.

Drensteinfurt - Die ersten Tage des Pfingstturniers im Drensteinfurter Erlfeld sind passé. Das Orgateam um Jugend-Obmann Manfred Drepper zieht eine positive Zwischenbilanz. Bei den U 8-Junioren siegte der SV Rinkerode. Bei den Gastgebern präsentierte sich vor allem das U 9 II-Team stark, das hinter Ascheberg Zweiter wurde. Von Matthias Kleineidam


Do., 06.06.2019

Tennis: Ergebnisse des TC Drensteinfurt Drensteinfurts Kampf um den Ligaverbleib in der Münsterlandliga spitzt sich zu

Für Nils Kwarwatzki und die Herren 30 des TC Drensteinfurt wird es eng im Kampf um den Klassenerhalt.

Drensteinfurt - Für die Damen 30 und für die Herren 30 des TC Drensteinfurt spitzt sich die Lage im Kampf um den Klassenerhalt in der Münsterlandliga weiter zu. Beide Mannschaften haben ihre Begegnungen verloren und hätten damit im direkten Vergleich gegen einen unmittelbaren Konkurrenten das Nachsehen. Von Mike Mathis


Do., 06.06.2019

Handball: Kreisliga Bewährte Bankangestellte: Drensteinfurter verlängert mit Hollenberg und Huhnhold

HSG-Damen-Trainer Heinz Huhnhold.

Drensteinfurt - Die Handballabteilung der HSG Ascheberg/Drensteinfurt setzt weiterhin auf bewährte Kräfte und verlängert mit ihren Trainern Heinz Huhnhold (Frauen) und Volker Hollenberg (Männer). Für Unmut hingegen sorgt ein anderes Thema. Von Florian Levenig


Di., 04.06.2019

Reiten: Turnier in Everswinkel Alexander Rottmann vom RV Vornholz sticht am schnellsten

Everswinkel - Drei Paare hatten es ins Stechen geschafft – und eins davon blieb fehlerfrei und verdiente sich damit den Sieg. Von René Penno


Mo., 03.06.2019

Tanzen: Jazz- und Modern-Dance Formationen der DJK Olympia Drensteinfurt brillieren bei Heimwettkampf

Die DJK-Formation Conquimba belegt auch beim Heimturnier in der Dreingau-Halle Platz zwei und steigt in die Verbandsliga auf.

Drensteinfurt - Zahlreiche Podestplätze und ein Aufstieg: Die Formationen der DJK Olympia Drensteinfurt haben ihre Fans in der Dreingau-Halle mit tollen Choreografien begeistert. Im Mittelpunkt stand aber auch eine andere: Trainerin Margit Gericke erhielt die höchste Auszeichnung des Tanzsportverbandes NRW. Von Matthias Kleineidam


76 - 100 von 1746 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Anzeige