Di., 20.08.2019

Fußball: Frauen-Bezirksliga Marc Dillmann trifft bei RW Alverskirchen auf ein phänomenales Umfeld

Der neue Mann auf der Trainerbank des Frauen-Bezirksligisten DJK RW Alverskirchen: Marc Dillmann.

Alverskirchen - Am Sonntag um 13 Uhr starten die Bezirksliga-Frauen von RW Alverskirchen mit einem Heimspiel gegen den Aufsteiger BW Aasee in die neue Spielzeit. Zuvor steht am Donnerstag um 19.30 Uhr noch ein Testspiel bei RW Ahlen an. Von Werner Szybalski

Mo., 19.08.2019

Fahrsport: Turnier in Ostenfelde Titel der Einspänner bleibt in der Familie Schulze-Temming-Hanhoff

Die besten Drei der Kreismeisterschaft der Einspänner: (von links) die Zweitplatzierte Rika Wiesener (RV Lippborg-Unterberg), Siegerin Sandra Schulze-Temming-Hanhoff und Daniel Tepper (beide RFV Gustav Rau Westbevern), der Dritter wurde.

Kreis Warendorf - Das kommt auch nicht alle Tage vor: Bei den Einspännern bleibt der Titel in der Familie. Von René Penno


So., 18.08.2019

Fußball: Bezirksliga 7 TuS Freckenhorst ringt Westfalia Soest mit 2:1 nieder

Ständiger Gefahrenherd und Matchwinner des TuS Freckenhorst: Pierre Jöcker markierte das siegbringende Tor zum 2:1 gegen den TuS Westfalia Soest.

Freckenhorst - Das war verdient: Der TuS Freckenhorst freute sich über den hart erkämpften 2:1-Sieg gegen starke Soester. Doch es gab auch einen Wermutstopfen – genauer gesagt zwei. Von Wolfgang Schulz


Sa., 17.08.2019

Fußball: Bezirksliga 7 Aufstellung des TuS Freckenhorst ergibt sich gegen Soest von selbst

Pierre Jöcker (rechts im Spiel gegen Drensteinfurt) konnte in dieser Woche nicht trainieren. Der Einsatz des Torjägers im Heimspiel gegen Westfalia Soest ist daher ungewiss.

Freckenhorst - Nach der Auftaktniederlage in Drensteinfurt wünscht sich der TuS Freckenhorst im ersten Heimspiel der Saison einen Sieg. Doch der Gegner ist alles andere als von Pappe. Von Wolfgang Schulz


Anzeige

Fr., 16.08.2019

Fahrsport: Turnier und Jubiläum 145 Gespanne sorgen bei den Fahrsportfreunden Ostenfelde für Spektakel

Die Wasserhindernisse dürften auch am Wochenende in Ostenfelde als Zuschauermagnet dienen.

Ostenfelde - Feste soll man feiern, wie sie fallen. Genau dies machen am Wochenende die Fahrsportfreunde Ostenfelde Von René Penno


Do., 15.08.2019

Fußball: 1. Runde Kreispokal Warendorfer SU lässt beim 1:2 gegen BSV Roxel viele Chancen liegen

Lasse Burchardt (rechts) kassierte mit seiner WSU eine knappe 1:2-Pokalniederlage gegen den BSV Roxel.

Warendorf - Bestens mitgehalten, aber trotzdem verloren: A-Ligist Warendorfer SU unterlag im Kreispokal dem BSV Roxel mit 1:2 (1:1) Toren. Von Wolfgang Schulz


Mi., 14.08.2019

Fußball: Kreispokal 1. Runde Sassenberg erreicht Runde zwei

Sebastian Justus (r.) erzielte das goldene Tor im Pokalspiel des VfL Sassenberg in Ostenfelde.

Sassenberg - Durch einen späten Treffer von Sebastian Justus (80.) gewann am Dienstagabend der A-Kreisligist VfL Sassenberg das Kreispokalspiel beim B-Ligisten TSV Ostenfelde mit 1:0 (0:0). Von Werner Szybalski


Di., 13.08.2019

Reiten: Westfälische Meisterschaften in Greven Harmonisch zum Titelgewinn: Lara Weber und Diathogo

Lara Weber, Sportsoldatin aus Warendorf, holte sich auf Diathogo den Titel der Westfalenmeisterin im Springreiten.

Greven/Warendorf - Bei optimalen äußeren Bedingungen gingen die Westfälischen Meisterschaften im Fahr- und Reitzentrum in Bockholt über die Bühne. Rund 700 Reiter mit 1000 Pferden aus ganz Westfalen fanden den Weg zum Reit- und Fahrverein St. Martin nach Greven. Auf einem der Siegerpodeste stand am Sonntag auch eine Warendorferin. Von Michael Schulte


Di., 13.08.2019

Handball: Bezirksliga Münsterland Warendorfer SU in Frühform

Mit der Sportunion auf dem richtigen Weg: Pascal Nitsche.

Warendorf - In überraschender Frühform befindet sich Bezirksligist Warendorfer SU – trotz seines sehr kleinen Kaders von nur zwölf Spielern. Von Wolfgang Schulz


Mo., 12.08.2019

Reiten: Turnier des RFV Beelen-Ostenfelde RFV Westbevern holt auf: Hochspannung vor dem Finale

Die Siegermannschaft der dritten Wertung des Sparkassen-Dressurpokals RFV Gustav Rau Westbevern mit (v.l.) Kristina Kremeyer, Karin Schulze Topphoff, Mannschaftsführerin Mareike Schulze Topphoff, Lucia Burlage und Andrea Gausepohl, rechts Udo Schmidtke von der Sparkasse Münsterland Ost.

Kreis Warendorf - Vor dem Finale des Sparkassen-Dressurpokals schalten die Mannschaften auf Kuschelmodus: Sie rücken an der Spitze ganz eng zusammen. Von René Penno


Mo., 12.08.2019

Reiten: Turnier des RFV Ostenfelde-Beelen Alexander Rottmann vom RV Vornholz landet grandiosen Dreifachsieg

Auf Cadeau belegte Alexander Rottmann (RV Vornholz) Platz drei des abschließenden M-Springens.

Kreis Warendorf - Alexander Rottmann hat schnell für klare Verhältnisse gesorgt: Der Reiter vom RV Vornholz legte mit Amity 63,10 Sekunden zum Auftakt der Siegerrunde vor und holte sich damit den Sieg beim abschließenden M-Springen beim Turnier des ZRFV Ostenfelde-Beelen. Von Rene Penno


So., 11.08.2019

Fußball: Bezirksliga 7 Freckenhorst in Drensteinfurt eiskalt erwischt

Pierre Jöcker war wieder ein Aktivposten im Freckenhorster Angriff, blieb aber ohne Torerfolg. Hier läuft er dem Drensteinfurter Christoph Lübke (rechts) davon.

Drensteinfurt/Freckenhorst - Da hat der SV Drensteinfurt schon mal eine echte Duftmarke gesetzt: Im Kreisderby landete der Titelanwärter auf eigenem Platz einen ebenso ungefährdeten wie verdienten 3:1 (3:0)-Sieg über den neu formierten TuS Freckenhorst. Von Wolfgang Schulz


So., 11.08.2019

Boxen: 1. Hiltruper Boxnacht Elina Tissen rast im Eiltempo zum WM-Gürtel

Elina Tissen (links) war die dominierende Kämpferin im WM-Kampf gegen die Herausforderin Lara Ochmann.

Münster - Die Warendorferin Elina Tissen ist neue Weltmeisterin des Verbandes WBF. Die 33-Jährige schlug Herausforderin Lara Ochmann (19) aus Leipzig deutlich. Ochmanns Team beendete das ungleiche Duell nach der vierten Runde. Von Ulrich Schaper


Sa., 10.08.2019

Fußball: Bezirksliga 7 TuS Freckenhorst beim SV Drensteinfurt vor haushoher Hürde

Hier noch im blauen Trikot der Warendorfer SU, jetzt für den TuS Freckenhorst im Einsatz: Dennis Bonin (am Ball) und Bernd Kieskemper, der allerdings auf Grund einer Verletzung länger ausfällt.

Freckenhorst - Der Saisonauftakt hat es in sich: Der runderneuerte TuS Freckenhorst gastiert am Sonntag beim hoch gehandelten Kreisrivalen in Drensteinfurt. Von Werner Szybalski


Fr., 09.08.2019

Handball: Frauen-Landesliga SC DJK Everswinkel: Marvin Sand setzt auf neue Taktik

Gibt nach einjähriger Auszeit wieder den Ton bei Everswinkels Landesliga-Frauen an: Marvin Sand.

Everswinkel - Von solch einer Trainingsbeteiligung können die meisten Übungsleiter nur träumen. „Ich habe in jeder Einheit 17 bis 18 Spielerinnen“, freut sich Marvin Sand, der seit Mitte Juli die Landesliga-Handballerinnen des SC DJK Everswinkel trainiert. Von Wolfgang Schulz


Do., 08.08.2019

Boxen: WM-Kampf in Hiltrup Elina Tissen ist heiß auf den Titel

Elina Tissen

Warendorf - Zwei Kämpfe an einem Wochenende, das ist selbst für eine erfahrene Boxerin wie Everline Odero recht viel. Vor knapp drei Wochen verlor die Kenianerin das Kräftemessen mit dem eigenen Verband – die Ausreise wurde ihr verweigert. Von Ulrich Schaper


Do., 08.08.2019

Reiten: Turnier des RFV Ostenfelde-Beelen RFV Ostbevern will die Spitze verteidigen

Die Kür der Paare – hier ein Bild aus dem Vorjahr – steht auch diesmal wieder beim Turnier des RFV Ostenfelde-Beelen auf dem Programm.

Kreis Warendorf - Mit einem Mammutprogramm wartet der Reit- und Fahrverein Ostenfelde-Beelen am Wochenende bei seinem Sommerturnier auf. 48 Prüfungen sind angesetzt, das beansprucht fast drei komplette Turniertage auf der Anlage am Letter Weg. Höhepunkte gibt es dabei reichlich. Von Rene Penno


Do., 08.08.2019

Fußball: Ewige Tabelle der Warendorfer Kreisliga A Reserve des VfL Sassenberg jubelt vor 40 Jahren

2. Mai 2004: Der TuS Freckenhorst bejubelt im Dauerregen unter Spielertrainer Richard Walz (unten links mit Kappe) den Sprung in die Bezirksliga.

Kreis Warendorf - Der VfL Sassenberg II steigt in die Bezirksliga auf! Nein, das ist kein Rechtschreibfehler. Das passierte wirklich, wenn auch genau vor 40 Jahren. Von Manfred Krieg


Mi., 07.08.2019

Fußball: Kreispokal, 1. Runde Everswinkel chancenlos, Milte und Freckenhorst weiter

Szene mit Seltenheitswert: Everswinkels Jonah Serries (links) läuft hier zwei Hiltrupern davon.

Kreis Warendorf - Zwei Siege und eine Niederlage meldet das heimische Trio, das am Dienstag im Pokal unterwegs war. Von Wolfgang Schulz


Di., 06.08.2019

Fußball: Kunstrasen und Mikroplastik Kein Grund, die Fassung zu verlieren

In dieser Szene wirbeln die Spieler reichlich Gummigranulat auf. Glaubt man den Ergebnissen einer aktuellen Fraunhofer-Studie, ist der Eintrag von Mikroplastik aus Kunstrasenplätzen in die Umwelt enorm.

Kreis Warendorf - Eine gewisse Rest-Unsicherheit bleibt, im Großen und Ganzen aber blicken die heimischen Fußball-Klubs gelassen in die Zukunft: Beim Thema Kunstrasen lassen sich die Abteilungsverantwortlichen nicht verrückt machen und reagieren besonnen auf die aktuelle Diskussion. Von Ulrich Schaper


Mo., 05.08.2019

Triathlon: Sportlicher Leiter Dirk Knappheide im Interview „Wissen, was wir aneinander haben“

Der Sportliche Leiter Dirk Knappheide bei der Athleten-Besprechung vorm Wettkampf

Montagmittag, 13.40 Uhr, Dirk Knapp­heide pendelt immer noch zwischen dem Feldmarksee und den Lagerräumen bei Füchtorf hin und her. Der Sportliche Leiter des Sassenberger Triathlons ist gemeinsam mit seinen Mitstreitern dabei, die letzten Rückstände des Freiluftspektakels beiseite zu schaffen – um in die verdiente Sommerpause zu gehen.


Mo., 05.08.2019

Fußball: Kreispokal 1. Runde Harte Nüsse für TuS Freckenhorst und SC DJK Everswinkel

Die Fußballer des SC DJK Everswinkel empfangen am Dienstagabend um 19 Uhr den TuS Hiltrup

Everswinkel - Die ersten Begegnungen des Fußball-Kreispokals fanden bereits am Wochenende statt. Dienstagabend (6. August) starten zwei heimische Vertreter in den Wettbewerb. Der Kreisligist SC DJK Everswinkel empfängt den Westfalenligisten TuS Hiltrup (19 Uhr), im Duell zweier Bezirksligisten stehen sich BW Aasee und TuS Freckenhorst gegenüber (19.30 Uhr). Von Ulrich Schaper


So., 04.08.2019

Triathlon: 32. Sassenberger Triathlon Dreikämpfer geben Vollgas: Heimische Athleten präsentieren sich in Top-Form

Jeder Finisher durfte sich als Sieger fühlen: Alle Teilnehmer wurden von den Zuschauern frenetisch gefeiert – beim Zieleinlauf, natürlich aber auch auf der Strecke.

Kreis Warendorf - Die 32. Auflage des Sassenberger Triathlons powered by innogy hat wieder neue Sieger in den einzelnen Wettbewerben gebracht. Darunter war auch ein Heimsieg über die VolksBank-Distanz bei den Frauen, bei den Männern war das Rennen diesmal eine knappe Angelegenheit. Insgesamt sind in diesem Jahr bei optimalen Bedingungen 1 390 Athleten am Feldmarksee an den Start gegangen. Von René Penno


Sa., 03.08.2019

Fußball: Finaltag beim Derby-Cup in Hoetmar Warendorf feiert Turniersieg: 4:0-Erfolg gegen SG Sendenhorst

Fußball: Finaltag beim Derby-Cup in Hoetmar: Warendorf feiert Turniersieg: 4:0-Erfolg gegen SG Sendenhorst

Kreis Warendorf - Die Warendorfer SU hat sich im Finale des Derby-Cups in Hoetmar mit 4:0 (1:0) gegen die SG Sendenhorst durchgesetzt. Nach 2015, 2016 und 2017 ist es der vierte Erfolg innerhalb weniger Jahre. Den dritten Platz feierte der SC DJK Everswinkel nach einem 1:0-Sieg gegen den SC Hoetmar. Von Ulrich Schaper


Sa., 03.08.2019

Fußball: Finaltag beim Derby-Cup in Hoetmar Warendorfer SU gewinnt Finale mit 4:0 gegen SG Sendenhorst

Pascal Debowiak lässt SG-Schlussmann Robin Lackmann keine Abwehrchance und überlupft den Sendenhorster Schlussmann gekonnt.

Kreis Warendorf - Die Warendorfer SU hat sich im Finale des Derby-Cups in Hoetmar mit 4:0 (1:0) gegen die SG Sendenhorst durchgesetzt. Im kleinen Finale sicherte sich der SC DJK Everswinkel Rang drei durch einen 1:0-Erfolg gegen Gastgeber Hoetmar. Von Ulrich Schaper


101 - 125 von 1777 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige