Everswinkel - Archiv


Di., 07.03.2017

Turnier in Freckenhorst Sechs Tage Reiten nonstop

Lokalmatador Jan Andre Schulze Niehues erhält am Samstag das Goldene Reitabzeichen.

Freckenhorst - Ab heute gibt es reichlich zu sehen auf dem Hof Schulze Niehues. Auf der Anlage in der Freckenhorster Bauernschaft Flintrup stehen die Hallen-Late-Entry-Turniere an, seit Jahren sind sie ein Anziehungspunkt für die Reiter aus der Region und auch darüber hinaus. Die kurze Pause vor zwei Jahren hat der Veranstaltung jedenfalls nicht geschadet, dieser Trend setzt sich auch in diesem Jahr fort. Von René Penno


Mo., 06.03.2017

Interview am Montag Hamsen: „Wir müssen alle Spiele gewinnen“

Stefan Hamsen

Warendorf - Handball-Bezirksligist Warendorfer SU hat seine Schwächephase hinter sich gelassen und mit dem 33:18 über Sparta Münster den dritten klaren Sieg in Folge gefeiert. Zudem ist die Tabellenspitze nach Roxels Niederlage wieder in greifbare Nähe gerückt.


Mo., 06.03.2017

Fußball: Blick auf Bezirks- und A-Liga WSU ist nicht auszurechnen

Einen gebrauchten Nachmittag erwischten Tobias Schwienhorst (links) und seine WSU-Kollegen beim 1:2 gegen RW Westönnen.

Kreis Warendorf - Drei Niederlagen, zwei Siege, ein kurioser Spielausfall. So lautet die Sonntagsbilanz der heimischen Bezirks- und A-Ligakicker. Von Wolfgang Schulz


Mo., 06.03.2017

Handball-Landesliga Guter Start, aber keine Punkte

Everswinkel - Die Lage wird immer bedrohlicher: Everswinkels Landesliga-Handballer verloren am Sonntagabend bei der Ibbenbürener Spielvereinigung mit 22:26 (11:10) Toren und weisen jetzt bereits einen Fünf-Punkte-Rückstand zum rettenden Ufer auf. Von Wolfgang Schulz


Anzeige

So., 05.03.2017

Handball-Bezirksliga Müheloser Kantersieg

Vier Treffer für seine WSU steuerte Maximilian Heitmann gestern Abend zum 33:18-Kantersieg über Sparta Münster bei

Warendorf - Keine ernsthaften Schwierigkeiten hatten die Handballer der Warendorfer SU mit Sparta Münster. Gegen den Elften der Bezirksliga gewann die Sportunion mit 33:18 (14:9). Dabei überzeugte das Team von Stefan Hamsen vor allem nach der Pause. „Wir haben ein paar Minuten gebraucht, haben uns dann aber vor allem im Angriff gesteigert“, freute sich Hamsen. Von Johannes Schräder


So., 05.03.2017

Fußball-Bezirksliga Drei Punkte trotz Stückwerk

Glücklich über drei Punkte: Andreas Strump

Freckenhorst - „Einzelaktionen, Stückwerk, Zufall.“ Andreas Strump hatte das Spiel seines TuS Freckenhorst bei BW Dedinghausen schnell zusammengefasst. Auf schwer bespielbaren Rasen gewannen die Schwarz-Gelben glücklich mit 2:1 (1:0). „Wir hatten ein schweres Spiel erwartet und so kam es auch. Ich bin froh über den sehr glücklichen Sieg“, ergänzte Strump Von Johannes Schräder


So., 05.03.2017

Fußball-Bezirksliga WSU enttäuscht auf ganzer Linie

Interessantes Kopfballduell zwischen Westönnens Torschütze Bünyamin Tas (links) und Warendorfs Youngster Henry Fischer.

Warendorf - Nach zwei Siegen musste die Warendorfer SU die erste Niederlage des Jahres einstecken. Gegen RW Westönnen verlor die WSU 1:2 (0:1) und ist nun Achter der Bezirksliga. Von René Penno


So., 05.03.2017

Fußball-Kreisliga A Füchtorf viel zu harmlos

Dieses Laufduell gewinnt Füchtorfs Lukas Böckenholt (rechts) gegen den Wolbecker Robert Loerwald, das Spiel entschieden jedoch die Blau-Weißen mit 2:1 für sich.

Füchtorf - Es war mehr drin für den SC Füchtorf im Heimspiel gegen den Ligaprimus aus Wolbeck. Am Ende stand aber eine 1:2 (0:0)-Niederlage. Der Sieg der Gäste war allerdings nicht unverdient, hatten sie doch vor allem im zweiten Durchgang die größeren Möglichkeiten. Von Klaus Hartmann


So., 05.03.2017

Fußball-Regionalliga Bitteres Gegentor in letzter Sekunde

Bittere Niederlage: Andre Kuhlmanns Frauen verloren unglücklich mit 2:3.

Warendorf - Enttäuschte Gesichter bei den Fußballerinnen der Warendorfer SU: Durch zwei frühe und ein ganz spätes Gegentor verlor der Regionalligist sein Spiel bei den Sportfreunden Uevekoven mit 2:3 (1:2). Von Johannes Schräder


So., 05.03.2017

Fußball-Bezirksliga A-Junioren Gian-Luc Kleckow glänzt mit vier Toren

„So wird‘s gemacht“, scheint WSU-Trainer Andreas Klemckow seinem Sohn Gian-Luc zu sagen. Der hörte gut hin und markierte gleich vier Tore.

Warendorf - Mit einer deutlichen Ansage starteten Warendorfs A-Juniorenkicker in die Rückrunde der Bezirksliga. Beim 5:1 (3:1)-Erfolg gegen die Spielvereinigung Beckum war Gian-Luc Klemckow mit vier Treffern der Mann des Tages. Von Johannes Schräder


Sa., 04.03.2017

Fußball-Regionalliga Effektiv zum Klassenerhalt

Kopfballduell mit wehenden Pferdeschwänzen: Mit großem Einsatz wollen Warendorfs Fußballerinnen (links Vanessa Otte) in den zweiten Saisonteil gehen und den Klassenerhalt in der Regionalliga möglichst schnell perfekt machen. Morgen geht es zu Aufsteiger Uevekoven.

Warendorf - „Effektiver werden.“ Das ist der Wunsch von Andre Kuhlmann, Trainer der Warendorfer Fußballerinnen. Schließlich verlief die Hinrunde nicht gerade nach Wunsch, mit zwölf Punkten steht die Sportunion auf einem Abstiegsplatz. Von Johannes Schräder


Fr., 03.03.2017

Handball-Landesliga Graefer: „Wir können dort bestehen“

Ein ganz wichtiges Spiel steht am Sonntag für Stephan Dittrich (am Ball) und seinen SC DJK auf dem Plan: In Ibbenbüren muss ein Sieg her, sonst wird es ganz eng in Sachen Klassenerhalt.

Everswinkel - Vor einer harten Endphase stehen Everswinkels Handballer: Sie müssen in den restlichen neun Saisonspielen vier Punkte Rückstand aufholen, wollen sie den drittletzten Platz abgeben und die Landesliga halten. Am Sonntag um 17 Uhr gastieren sie bei der ebenfalls gefährdeten Ibbenbürener Spielvereinigung, die genau diese vier Punkte Vorsprung auf die Graefer-Sieben hat. Von Werner Szybalski


Do., 02.03.2017

Rollstuhlbasketball 2. Liga Keiner verliert freiwillig

André Heseker, hier beim Wurf, freut sich mit seinen BBC-Kollegen auf das Spitzenspiel gegen den Tabellenzweiten aus Rahden.

Warendorf - Für die Rollstuhlbasketballer des BBC Warendorf geht es in diesen Tagen richtig rund, denn ein Topspiel jagt das nächste. Am Samstag hat der Zweitligist um 17 Uhr den Tabellenzweiten Baskets 96 Rahden in der Bundeswehr-Sportschule zu Gast. Von Wolfgang Schulz


Mi., 01.03.2017

Ungewöhnliches Fußball-Testspiel Schützenfest nach Karneval

Fünf Tore gegen den SC Hoetmar: Freckenhorst Angreifer Pierre Jöcker.

Freckenhorst/Hoetmar - Testspielen und deren Ergebnissen messen Fußballtrainer in der Regel keine große Bedeutung bei, denn Rückschlüsse auf den wahren Leistungsstand ihre Mannschaft können sie selten ziehen. Für ein völlig außergewöhnliches Spiel – und Ergebnis – sorgten am Dienstag die benachbarten Fußballer aus Freckenhorst und Hoetmar. Von Wolfgang Schulz


Di., 28.02.2017

Tischtennis-Bezirksklasse Guido Becker führt SC DJK zum Derbysieg

Mann des Derbys in der Bezirksklasse war der Everswinkeler Guido Becker, der beim 9:5-Heimsieg über Warendorfs Dritte ungeschlagen blieb.

Everswinkel/Warendorf - In der Tischtennis-Bezirksklasse kommt die dritte Herrenmannschaft der Warendorfer Sportunion aus dem Tabellenkeller nicht heraus. Das wichtige Nachbarschaftsderby als Gast des SC DJK Everswinkel verloren die Kreisstädter mit 5:9. Von Bernard Thihatmer


Mo., 27.02.2017

Rollstuhlbasketball 2. Liga BBC gewinnt echten Krimi

Auf Leistungsträger Sören Müller (am Ball) konnten sich die Rollstuhlbasketballer des BBC Warendorf auch im Punktspiel gegen Essen verlassen. Er markierte 20 der 75 BBC-Zähler.

Warendorf - Einen Krimi der Extraklasse lieferten die Rollstuhlbasketballer des BBC Warendorf am Sonntag in Essen ab: Bei den Hot Rolling Bears setzten sie sich mit 75:63 (56:56, 25:35) nach Verlängerung durch und zementierten damit Rang vier in der 2. Bundesliga Nord. Von Wolfgang Schulz


Mo., 27.02.2017

Fußball-Kreisliga B Migov trifft im Derby doppelt

Freut sich über den Sieg: IFC-Coach Enver Rama.

Sassenberg/Warendorf - Das bessere Ende für sich hatte der IFC Warendorf im B-Liga-Duell gegen den VfL Sassenberg II. Knapp mit 3:2 (1:1) behielten die Gäste die Oberhand, die zwar Heimrecht hatten, das Spiel aber in Sassenberg austrugen. Von Klaus Hartmann


So., 26.02.2017

Fußball-Bezirksliga Sassenberg holt Ex-Profi

Markus Bollmann, links im Trikot des MSV Duisburg (2014 im Spiel gegen Preußen Münster) wird im Sommer den Trainerposten beim VfL Sassenberg übernehmen.

Sassenberg - Der arg abstiegsgefährdete Fußball-Bezirksligist VfL Sassenberg ist auf der Suche nach einem neuen Trainer fündig geworden: Er verpflichtete jetzt den Ex-Profi Markus Bollmann. Von Wolfgang Schulz


Sa., 25.02.2017

Fußball am Karnevalswochenende B-Liga: Sassenberg gegen IFC

Eugen Migov (links) tritt am Sonntag um 15 Uhr mit seinem IFC Warendorf beim Tabellennachbarn VfL Sassenberg II an.

Kreis Warendorf - Der Karneval geht wie immer vor, die Fußballer pausieren am Wochenende. Auf dem Programm stehen nur vereinzelte Nachholspiele. Von Wolfgang Schulz


Sa., 25.02.2017

Rollstuhlbasketball 2. Liga BBC will die Bären erlegen

Einen Auswärtssieg peilt Andre Heseker am Sonntag mit seinem BBC in Essen an.

Warendorf - „Um den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga brauchen wir uns keine Gedanken mehr machen“, ist Dietmar Fedde, Verantwortlicher beim BBC Warendorf und Trainer der zweiten Mannschaft, derzeit rundum zufrieden. Von Werner Szybalski


Fr., 24.02.2017

Reiten Pott‘s-Pokal startet in Lauheide

Die Reitanlage Korte zieht am Wochenende die heimischen Geländereiter an. Hier ein Bild aus dem Vorjahr mit Charlotte Schulze Zurmussen (RFV Warendorf) und Sarotti

Kreis Warendorf - Die Reitanlage Korte ist am kommenden Wochenende Gastgeber eines Indoor-Geländeturniers. An den beiden Tagen geht es um die ersten Punkte im Pott‘s- und im Junior-Pott‘s-Pokal. Von René Penno


Do., 23.02.2017

Fußball: Wechselbörse Daniel Holthusen kommt zum TuS

Daniel Holthusen wechselt im Sommer vom BSV Ostbevern zum TuS Freckenhorst.

Freckenhorst - Daniel Holthusen, Spieler des A-Ligisten BSV Ostbevern, hat für den Sommer seinen Wechsel zum Bezirksligisten TuS Freckenhorst bekannt gegeben. Von Karl-Heinz Kock


Do., 23.02.2017

Badminton Abstieg droht

Dirk Oertker gewann immerhin im Doppel mit Oliver Schmidt und in seinem Einzel einen Satz.

Warendorf - Warendorfer Senioren kassieren im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Bielefeld die Höchststrafe. Der erneute Abstieg aus der Verbandsliga wird kaum noch abzuwenden sein.


Do., 23.02.2017

WN-Torjägerpokal Harter Kampf um WN-Trophäe

Schon wieder getroffen: Sassenbergs Torjäger Artur Sperle hat 14 Tore auf seinem Konto und führt im Kampf um den Torjägerpokal der Westfälischen Nachrichten.

Kreis Warendorf - In drei Monaten steht der Nachfolger von Josef Maffenbeier fest, doch eines ist jetzt schon klar: Den sagenhaften Rekord von 46 Saisontoren wird der kommende Gewinner des WN-Torjägerpokals nicht erreichen. Von Wolfgang Schulz


Mi., 22.02.2017

Volleyball-Bezirkspokal Überraschung bleibt aus

Trotz der Niederlage im Pokalwettbewerb hatten die WSU-Volleyballerinnen ihren Spaß: Von

Warendorf - Die Volleyballerinnen der Warendorfer Sportunion hatten hochklassige Mannschaften zu Gast. Nach dem Sieg im Kreispokal zwei Monate zuvor richteten sie jetzt als klassentiefster Club den Bezirkspokal aus.


126 - 150 von 1958 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige