Mi., 05.08.2020

Neuer Vertrag 1. FC Köln verlängert mit Trainer Gisdol bis 2023

Der 1. FC Köln setzt weiter auf die Zusammenarbeit mit Trainer Markus Gisdol.

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Trainer Markus Gisdol bis 2023 verlängert. Gisdols Kontrakt hatte sich durch den Klassenerhalt automatisch um ein Jahr bis 2021 verlängert und wurde nun um zwei weitere Jahre ausgedehnt, teilte der Club mit. Von dpa

Mi., 05.08.2020

DFL-Pläne Fan-Rückkehr ungewiss - vorsichtige Zustimmung der Politik

Die 36 Profi-Clubs der DFL beraten bei der außerordentlichen Mitgliederversammlung per Videokonferenz über einheitliche Maßnahmen.

Der Anfang ist gemacht. Doch die Rückkehr der Fans in die Fußballstadien bleibt ein Streitpunkt. In der Politik gibt es keine einheitliche Meinung, die Fans denken schon weiter voraus. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Transfermarkt Werder plant Leihe von Talent Chong von Manchester United

Werder möchte gerne Tahith Chong von Manchester United ausleihen.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen ist an einer Leihe von Offensiv-Talent Tahith Chong von Manchester United interessiert. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Transfermarkt Hertha BSC vor Verpflichtung von Deyovaisio Zeefuik

Soll bei Hertha BSC unterschreiben: Deyovaisio Zeefuik.

Berlin (dpa) - Hertha BSC steht offenbar unmittelbar vor der Verpflichtung von Deyovaisio Zeefuik. Nach übereinstimmenden Medienberichten befindet sich der 22 Jahre alte Niederländer bereits in Berlin und soll beim Fußball-Bundesligisten einen Vierjahresvertrag erhalten. Von dpa


Anzeige

Mi., 05.08.2020

Nach DFL-Beschluss Eintracht-Vorstand: «Sehen keinen Sinn» im Alkoholverbot

Axel Hellmann sieht keinen Sinn im Alkoholverbot.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Vorstandsmitglied Axel Hellmann hat das vorübergehende Alkoholverbot in den Stadien kritisiert und nach eigenen Angaben auch nicht dafür gestimmt. Von dpa


Mi., 05.08.2020

Bundesliga Huub Stevens: Schalke soll sich kein Saisonziel setzen

Huub Stevens rät seinem FC Schalke 04 kein Saisonziel auszugeben.

Gelsenkirchen (dpa) - Jahrhunderttrainer und Aufsichtsratsmitglied Huub Stevens will beim FC Schalke 04 für die kommende Saison erst mal gar kein Saisonziel ausgeben. Von dpa


Di., 04.08.2020

Coronavirus-Krise «Mit Respekt und Demut»: DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig an

Die DFL beschloss ein Maßnahmenpaket zur Fan-Rückkehr.

Die Profi-Clubs einigen sich auf ein einheitliches Vorgehen zur möglichen Rückkehr der Zuschauer. Auswärtsfans müssen verzichten, Stehplätze sind vorerst gesperrt und die Tickets personalisiert. Zudem gibt es kein Bier mehr in den Stadien. Von dpa


Di., 04.08.2020

Vertrag bis 2023 Schalke 04 verlängert mit Stambouli

Bleibt beim FC Schalke 04: Benjamin Stambouli.

Gelsenkirchen (dpa) - Benjamin Stambouli hat seinen Ende Juni ausgelaufenen Vertrag beim Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 verlängert. Von dpa


Di., 04.08.2020

Transfermarkt Hertha holt Torwart Schwolow aus Freiburg

Steht künftig bei Hertha BSC zwischen den Pfosten: Torwart Alexander Schwolow.

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC hat Alexander Schwolow vom Liga-Kontrahenten SC Freiburg verpflichtet. Von dpa


Di., 04.08.2020

BVB-Jungstar «Bild»: Wechsel von Sancho nach Manchester rückt näher

Der mögliche Transfer von Jadon Sancho zu Manchester United bleibt für Borussia Dortmund ein Dauerthema.

Dortmund (dpa) - Der Wechsel von Jungstar Jadon Sancho aus Dortmund zu Manchester United rückt nach Informationen der «Bild» näher. Wie die Zeitung berichtet, sollen sich der Renommierclub aus der Premier League und der 20 Jahre alte Offensivspieler bereits einig sein. Von dpa


41 - 50 von 16018 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige