Verletzung
Leverkusens Profi Bellarabi fällt mit Muskelfaserriss aus

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss vorerst ohne Karim Bellarabi auskommen. Der 28 Jahre alte Offensivspieler zog sich im Spiel gegen Fortuna Düsseldorf (2:0) einen Muskelfaserriss im linken Oberschenkel zu.

Montag, 18.02.2019, 16:37 Uhr aktualisiert: 18.02.2019, 16:42 Uhr
Bayer Leverkusen muss vorerst auf Karim Bellarabi (l) verzichten.
Bayer Leverkusen muss vorerst auf Karim Bellarabi (l) verzichten. Foto: Marius Becker

Bellarabi steht Trainer Peter Bosz damit in der Europa League am Donnerstag gegen FK Krasnodar und im Westderby bei Borussia Dortmund am kommenden Sonntag nicht zur Verfügung.

Nachrichten-Ticker