Neuzugang
FC Augsburg holt dänischen U21-Nationalspieler Pedersen

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den dänischen U21-Nationalspieler Mads Pedersen verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, kommt der Linksverteidiger vom FC Nordsjaelland und erhält einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024.

Donnerstag, 27.06.2019, 20:34 Uhr aktualisiert: 27.06.2019, 20:36 Uhr
Der Däne Mads Pedersen (r) kommt nach Augsburg.
Der Däne Mads Pedersen (r) kommt nach Augsburg. Foto: CŽzaro De Luca

Der 22-Jährige war mit seiner Nationalmannschaft bei der EM in Italien und San Marino aktiv und spielte beim 1:3 gegen Deutschland in der Gruppenphase durch. Über die Transfermodalitäten wurde Stillschweigen vereinbart.

Am Donnerstagabend gaben die Augsburger zudem die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Rechtsverteidiger Raphael Framberger bis zum 30. Juni 2024 bekannt. Der 23-Jährige befindet sich derzeit im Aufbautraining nach einem Kreuzbandriss im Knie.

Nachrichten-Ticker