«Unterschiedsspieler»
1899 Hoffenheim verlängert Vertrag mit Baumgartner

Zuzenhausen (dpa) - Die TSG 1899 Hoffenheim hat den österreichischen U21-Nationalspieler Christoph Baumgartner bis zum 30. Juni 2023 an sich gebunden.

Donnerstag, 01.08.2019, 14:35 Uhr aktualisiert: 01.08.2019, 14:38 Uhr
Bis zum 30. Juni 2023 vertraglich an die TSG 1899 Hoffenheim gebunden: Christoph Baumgartner.
Bis zum 30. Juni 2023 vertraglich an die TSG 1899 Hoffenheim gebunden: Christoph Baumgartner. Foto: Uwe Anspach

Dies teilte der Fußball-Bundesligist am 20. Geburtstag des Mittelfeldspielers am 1. August mit. Der Vertrag wurde damit vorzeitig um zwei Jahre verlängert.

Nachrichten-Ticker