Zweite Bundesliga
Saison für Paderborner Meha beendet

Paderborn (dpa) - Für den Paderborner Fußball-Profi Alban Meha ist die Saison vorzeitig beendet.

Montag, 13.05.2013, 16:45 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 13.05.2013, 16:41 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Montag, 13.05.2013, 16:45 Uhr

Wie der Zweitligist mitteilte, hat sich der Mittelfeldspieler beim 2:0 über den TSV München 1860 am vorletzten Spieltag einen Außenmeniskusschaden im linken Knie zugezogen. Das ergab eine medizinische Untersuchung. Meha soll noch in dieser Woche operiert werden. Der Club geht davon aus, dass der Albaner im Laufe der Vorbereitung auf die Spielzeit 2013/2014 in das Mannschaftstraining zurückkehren wird.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1657785?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947919%2F
Nachrichten-Ticker