Sa., 11.07.2020

Relegation 2. Liga Trümpfe für Nürnberg - kuriose Statistik für Ingolstadt

Mit dem 2:0-Sieg im Hinspiel haben die Nürnberger beste Aussichten sich gegen den FC Ingolstadt in der Relegation zu behaupten.

Der 1. FC Nürnberg will die Rettung in der 2. Fußball-Bundesliga perfekt machen. In der Relegation haben die Franken vor dem Rückspiel eine gute Ausgangslage. Eine bemerkenswerte Statistik könnte dem FC Ingolstadt aber Mut machen. Von dpa

Fr., 10.07.2020

Fußball DFB-Sportgericht lehnt Einsprüche von Preußen Münster ab

Frankfurt/Main (dpa) - Drittliga-Absteiger Preußen Münster ist mit weiteren Einsprüchen vor dem Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes gescheitert. Wie der DFB am Freitag mitteilte, wies das Sportgericht drei Einsprüche gegen Spielwertungen als unbegründet zurück. Von dpa


Fr., 10.07.2020

3. Liga Trotz Abstiegs: Wehen Wiesbaden hält an Trainer Rehm fest

Bleibt Trainer vom SV Wehen Wiesbaden: Rüdiger Rehm.

Wiesbaden (dpa) - Der SV Wehen Wiesbaden setzt nach dem Abstieg in die 3. Fußball-Liga weiter auf Trainer Rüdiger Rehm. Von dpa


Fr., 10.07.2020

2. Liga 1. FC Nürnberg vor Relegations-Rettung

Nürnbergs Trainer Michael Wiesinger will mit seinem Team die Klasse halten.

Die Nürnberger Ausgangslage ist blendend, personell spricht auch viel für den «Club». Von einer Vorentscheidung in der Relegation um die 2. Liga aber will Coach Wiesinger nichts wissen. Er warnt vor Ingolstadt - die erschöpften Gastgeber wollen im Rückspiel das «Wunder». Von dpa


Anzeige

Mi., 08.07.2020

Relegations-Hinspiel Nürnberger Torheld: Wiesingers Coup mit Nürnberger

Gefeierter Nürnberger gegen Ingsolstadt: Fabian Nürnberger (l).

Im März wird Fabian Nürnberger positiv auf das Coronavirus getestet. Der Jungprofi erkrankt zum Glück nicht schwer. Beim Kampf des 1. FC Nürnberg gegen den Drittliga-Absturz trumpft er nun in neuer Rolle auf. Von dpa


Mi., 08.07.2020

Österreicher auf Wunschliste Drittliga-Aufsteiger Lübeck will Werders Harnik

War zuletzt von Werder an den HSV ausgeliehen: Martin Harnik.

Lübeck (dpa) - Drittliga-Aufsteiger VfB Lübeck ist an einer Verpflichtung des früheren österreichischen Nationalspielers Martin Harnik interessiert. Von dpa


Di., 07.07.2020

Relegation FC Nürnberg feiert Nürnberger: 2:0 gegen Ingolstadt

Der Nürnberger Fabian Nürnberger (M) jubelt mit seinen Kollegen Patrick Erras (l), Mikael Ishak (r) und Enrico Valentini über seinen Treffer zum 2:0.

Fabian Nürnberger könnte als Retter in die bewegte Historie des 1. FC Nürnberg eingehen. Drittligist FC Ingolstadt kann in der Relegation nur noch auf ein kleines Fußball-Wunder im Rückspiel hoffen. Von dpa


Di., 07.07.2020

Relegation Wiesinger baut Startelf um - Ingolstadt ohne Kutschke

Bietet im Relegations-Hinspiel gegen den FC Ingolstadt eine stark veränderte Formation auf: Nürnbergs Interimscoach Michael Wiesinger.

Nürnberg (dpa) - Interimscoach Michael Wiesinger bietet im Relegations-Hinspiel des Fußball-Zweitligisten 1. FC Nürnberg gegen den Drittligisten FC Ingolstadt eine stark veränderte Formation auf. Von dpa


Di., 07.07.2020

Fußball Verträge für Duisburger Talente Ghindovean und Sabanci

Duisburg (dpa/lnw) - Der MSV Duisburg hat zwei Talente weiter an sich gebunden. Wie der Fußball-Drittligist am Dienstag mitteilte, erhielt Darius Ghindovean seinen ersten Profivertrag. Der 18 Jahre alte rumänische U19-Nationalspieler hatte während der vergangenen, abgebrochenen Saison bei den A-Junioren des MSV 15 Scorerpunkte (sechs Treffer, neun Assists) gesammelt. Am 34. Von dpa


Di., 07.07.2020

Duell gegen Ingolstadt «Pakt» für die Rettung: Nürnberg in Relegation unter Druck

Setzt auf die Ehre der Spieler und die Folgen eines kurzen Trainingslagers. Interimstrainer Michael Wiesinger (M) spricht zur Mannschaft.

So wichtig war selten ein Spiel des 1. FC Nürnberg. Zum Start der Relegation um den Verbleib in der 2. Liga sind die Franken gegen Ingolstadt gefordert. Playoff-Trainer Wiesinger will seinen Profis die Angst nehmen. In Ingolstadt hofft man auf das Gegenteil. Von dpa


31 - 40 von 258 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige