So., 21.02.2021

Fußball Dotchev mit Joker-Glück zum Glanzeinstand beim MSV Duisburg

Trainer Pavel Dotchev.

Duisburg (dpa/lnw) – Erstes Spiel, erster Sieg und das passende Joker-Glück: Pavel Dotchev hat dem MSV Duisburg mit einem nahezu perfekten Einstand auf der Trainerbank eine verbesserte Perspektive im Abstiegskampf in der 3. Fußball-Liga verschafft. Von dpa

Sa., 20.02.2021

Fußball Uerdingen: Die nächsten beiden Spiele können stattfinden

Ein Ball geht ins Netz.

Frankfurt/Main (dpa) - Die nächsten beiden Drittliga-Spiele des finanziell angeschlagenen KFC Uerdingen können «definitiv» stattfinden. Dies habe der vorläufige Insolvenzverwalter Claus-Peter Kruth mitgeteilt, hieß es in einer Club-Mitteilung vom Samstag. «Bemühungen und Gespräche für die darauffolgende Zeit laufen weiterhin.» Von dpa


Fr., 19.02.2021

Fußball Nachholspiele der mitteldeutschen Drittligisten terminiert

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat am Freitag die Nachholspiele der 3. Liga zeitgenau angesetzt. Bereits am 24. Februar trifft Tabellenführer Dynamo Dresden um 19.00 Uhr auf Meister FC Bayern München II. Der 1. FC Magdeburg bestreitet seine ausgefallene Partie bei Viktoria Köln am 2. März ab 17.00 Uhr. Die am vergangenen Mittwoch erneut abgesagte Begegnung des FSV Zwickau beim 1. Von dpa


Fr., 12.02.2021

Fußball Antrag auf Insolvenzverfahren: Uerdingen erhält Punktabzug

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Drittligist KFC Uerdingen werden wegen des Antrags auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens drei Punkte in der laufenden Saison abgezogen. Der Spielausschuss des Deutschen Fußball-Bundes folgte der Spielordnung, die eine entsprechende Strafe vorsieht. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Freitag mit. Die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. Von dpa


Anzeige

Do., 11.02.2021

Fußball Platz gefroren: DFB verlegt zwei Spiele der 3. Liga

Halle (dpa) - Die frostige Witterung hat zu zwei weiteren Spielverlegungen in der 3. Fußball-Liga geführt. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mitteilte, können die Begegnungen Hallescher FC gegen den MSV Duisburg und SC Verl gegen den FC Ingolstadt aufgrund der Platzverhältnisse nicht ausgetragen werden. Beide Partien waren für Samstag (14.00 Uhr) angesetzt, einen neuen Termin gibt es noch nicht. Von dpa


Mi., 10.02.2021

Fußball Platz unbespielbar: Spiel Köln gegen Meppen abgesagt

Eine Reihe von Fußbällen auf dem Rasen.

Köln (dpa) - Die für kommenden Freitag geplante Fußball- Drittligapartie zwischen Viktoria Köln und dem SV Meppen kann nicht stattfinden. Die Platzkommission des DFB habe festgestellt, dass das Spielfeld im Kölner Sportpark Höhenberg aufgrund des Dauerfrosts und der widrigen Witterungsbedingungen unbespielbar ist, teilten die Meppener am Mittwoch mit. Von dpa


Mi., 10.02.2021

Fußball Drittligist Uerdingen hat neuen Investor

Krefeld (dpa/lnw) - Drittligist KFC Uerdingen hat nach dem Ausstieg von Präsident Michail Ponomarew einen neuen Investor gefunden. Die Noah Company aus Armenien übernimmt die Anteile des Clubs von Ponomarew. Dies teilte der Krefelder Club am Mittwoch mit. Der armenische Investor engagiert sich auch bei anderen Clubs wie FC Noah Jerevan (Armenien), Noah Jurmela (Lettland) und ACN Siena (Italien). Von dpa


Mi., 10.02.2021

Kapriolen der Geldgeber Aufstiegskandidat bis Chaos-Club: Investoren in 3. Liga

Hatte die Lust am KFC Uerdingen verloren und seine Anteile wieder verkauft: Umstrittener Investor Michail Ponomarew.

Investoren sorgen in der 3. Fußball-Liga durch ihr Handeln oft für Kopfschütteln. Doch es gibt auch positive Beispiele. Zwei Clubs zählen zu den Aufstiegskandidaten. Von dpa


Mi., 10.02.2021

Probleme mit der Spielfläche Grausiges Grün: Klagen über Platzverhältnisse im Fußball

Die fehlende Winterpause und Regen haben für Rasenprobleme gesorgt.

Der Fan vor dem Fernseher erkennt es mit einem Blick: Die Rasen in den Stadien haben ganz schön gelitten. Der Kälteeinbruch verschärft die Bedingungen. Von dpa


Di., 09.02.2021

3. Liga DFB ermittelt gegen Kaiserslautern: Corona-Verstöße?

1. FC Kaiserslautern hatte in Mannheim gewonnen.

Kaiserslautern (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund ermittelt gegen den 1. FC Kaiserslautern, weil möglicherweise Spieler mit Fans gefeiert haben. Von dpa


41 - 50 von 429 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige