Mi., 01.07.2020

Fußball Namensgeber der Duisburger Arena verlängert mit MSV

Michael Klatt spricht.

Duisburg (dpa) - Der Stadion des Fußball-Drittligisten MSV Duisburg wird auch in der nächsten Saison Schauinsland-Reisen-Arena heißen. Dies teilte der Club am Mittwoch mit. Das Duisburger Unternehmen ist seit zehn Jahren Namensgeber des Stadions an der Wedau und hat nun den Vertrag mit dem Club für ein weiteres Jahr verlängert - unabhängig davon, in welcher Liga der MSV nächste Saison spielt. Von dpa

Mi., 01.07.2020

Fußball Keine Leipziger Fanmassen in Bielefeld: Eine Strafanzeige

Polizist in Uniform.

Bielefeld (dpa) - Das zunächst erwartete hohe Fanaufkommen Leipziger Fußballfans beim Drittliga-Relegationsspiel zwischen dem SC Verl und Lok Leipzig (1:1) ist am Dienstagabend ausgeblieben. Maximal 150 Fans hatten sich vor der Bielefelder SchücoArena versammelt, dabei sei es nach Angaben der Polizei «relativ ruhig» geblieben. Von dpa


Di., 30.06.2020

Relegation SC Verl reicht 1:1 gegen Lok zum Aufstieg in die 3. Liga

Verls Spieler feiern den Aufstieg in die 3. Liga.

Bielefeld (dpa) - Der SC Verl hat den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga geschafft. Dem ostwestfälischen Regionalligisten reichte im Rückspiel gegen Nordost-Vertreter Lok Leipzig in der Bielefelder Schüco-Arena ein 1:1 (0:1) nach dem 2:2 im Hinspiel in Leipzig. Von dpa


Di., 30.06.2020

Fußball SC Verl reicht 1:1 gegen Leipzig zum Aufstieg in die 3. Liga

Verls Torschütze Ron Schallenberg (r) feiert seinen Treffer zum 1:1 mit Aygün Yildirim (l).

Bielefeld (dpa) - Der SC Verl hat den Aufstieg in die 3. Fußball-Liga geschafft. Dem ostwestfälischen Regionalligisten reichte im Rückspiel gegen Nordost-Vertreter Lok Leipzig am Dienstag in der Bielefelder Schüco-Arena ein 1:1 (0:1) nach dem 2:2 im Hinspiel in Leipzig. Verl hat damit als viertes Team nach dem 1. FC Saarbrücken, Türkgücü München und dem VfB Lübeck den Sprung in die 3. Von dpa


Anzeige

Di., 30.06.2020

Fußball Lieberknecht glaubt vor Bayern-Spiel an Duisburger Aufstieg

Duisburgs Trainer Torsten Lieberknecht gestikuliert.

Duisburg (dpa/lnw) - Trainer Torsten Lieberknecht hat trotz des Absturzes aus der Aufstiegszone in der 3. Fußball-Liga weiter die Zweitliga-Rückkehr des MSV Duisburg im Visier. «Es ist noch alles offen. Wir glauben daran, unser großes Ziel zu erreichen», sagte Lieberknecht vor der Partie der Duisburger am Mittwoch (19.00 Uhr) beim Spitzenreiter FC Bayern München II. Von dpa


Mo., 29.06.2020

Fußball Bielefelder Polizei für Relegationsspiel gerüstet

Bielefeld (dpa/lnw) - Die Ordnungsbehörden und die Polizei Bielefeld haben sich für das Relegations-Rückspiel zum Drittligaaufstieg zwischen dem SC Verl und Lok Leipzig am Dienstag in der Bielefelder Schüco-Arena (16.00/MDR und Magenta.TV) gut aufgestellt. «Wir gehen von einem Einsatz aus. Von dpa


So., 28.06.2020

3. Liga Ingolstadt erobert Platz vier zurück - Corona-Fall in Meppen

Bei einem Mitglied des Funktionsteams des SV Meppen gab es einen positiven Corona-Test.

Meppen (dpa) - Der FC Ingolstadt bleibt weiter im Aufstiegsrennen der 3. Fußball-Liga. Die Schanzer setzten sich am Sonntag mit 2:0 (1:0) beim SV Meppen durch und liegen mit 60 Punkten als Vierter nur noch einen Zähler hinter Eintracht Braunschweig auf Rang drei. Von dpa


So., 28.06.2020

Fußball Müde Mannheimer: Für den Durchmarsch fehlt die Kraft

Mannheims Trainer Bernhard Trares.

Mit dem Remis gegen Münster verabschiedet sich Drittligist Waldhof Mannheim aus dem Aufstiegsrennen. Und bei der Personalplanung wartet schon der nächste Kraftakt. Von dpa


Sa., 27.06.2020

3. Liga Braunschweig patzt im Aufstiegskampf - Würzburg siegt

Das Team von Eintracht Braunschweigs Trainer Marco Antwerpen hat beim FSV Zwickau eine Niederlage kassiert.

Zwickau (dpa) - Eintracht Braunschweig hat im Kampf um den Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga einen Rückschlag kassiert. Die Niedersachsen verspielten am Samstag bei der 2:3 (1:0)-Niederlage beim FSV Zwickau eine 2:1-Führung in der Nachspielzeit. Von dpa


Sa., 27.06.2020

Fußball Kaiserslautern siegt deutlich: Nach 3:0 über Köln Zehnter

Ein Fußball-Spiel.

Kaiserslautern (dpa/lrs) – Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern hat sein vorletztes Heimspiel der Saison gegen Viktoria Köln mit 3:0 (1:0) gewonnen. Christian Kühlwetter brachte die Lauterer nach 18 Minuten nach Zuspiel von Philipp Hercher in Führung. Von dpa


81 - 90 von 285 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis freitags von 8.30 bis 13 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

Geschlossen
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

Geschlossen

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige