3. Liga
KSC wieder Tabellenführer: 1:0-Sieg bei Darmstadt 98

Darmstadt (dpa) - Der Karlsruher SC hat in der 3. Fußball-Liga wieder die Tabellenführung übernommen. Die Badener setzten sich am Sonntag zum Abschluss des 36. Spieltages bei Darmstadt 98 mit 1:0 (0:0) durch und vergrößerten damit die Abstiegssorgen der «Lilien».

Sonntag, 05.05.2013, 16:15 Uhr
Veröffentlicht: Sonntag, 05.05.2013, 16:11 Uhr
Zuletzt bearbeitet: Sonntag, 05.05.2013, 16:15 Uhr

Das Tor des Tages erzielte vor 10 300 Zuschauern Hakan Calhanoglu mit einem direkt verwandelten Freistoß aus 30 Meter Entfernung in der Schlussminute. Der KSC kann mit einem Sieg im nächsten Spiel gegen den FC  Hansa Rostock den Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga perfekt machen. Darmstadt hat vor den zwei letzten Spieltagen drei Punkte Rückstand auf den ersten Nichtabstiegsplatz.

Darmstadt leistete mit dem Mute des Verzweifelten dem Favoriten lange Paroli. Immer wieder störten die Hessen die Angriffsbemühungen der Gäste, die nur selten zu Chancen kamen. Im zweiten Abschnitt hatten die Platzherren sogar Vorteile. Erst das Freistoß-Traumtor von Calhanoglu machte den Karlsruher Sieg perfekt.

Anzeige
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/1643382?categorypath=%2F2%2F798623%2F798631%2F947787%2F947915%2F947921%2F
Nachrichten-Ticker