So., 29.09.2019

Nach erneutem Remis BVB-Mentalitätsdebatte geht weiter: Reus macht sich Sorgen

Die Dortmunder Marco Reus (l) und Axel Witsel erfrischen sich nach der Partie gegen den SV Werder Bremen.

Bei Borussia Dortmund macht sich früh in der Saison Ratlosigkeit breit. Nach dem zweiten 2:2 in sechs Tagen erkannte nicht nur der zuvor pöbelnde Kapitän Reus: Der BVB hat ein Problem. Von dpa

Sa., 28.09.2019

Bundesliga Wieder nur 2:2: Tore von Götze und Reus zu wenig für BVB

Dortmunds Mahmoud Dahoud (r) und Bremens Leonardo Bittencourt kämpfen um den Ball.

Wieder kein Sieg. Der BVB spielt gegen Bremen nur unentschieden. Die Einstellung stimmt, es reicht aber nicht für den Titelkandidaten, der vorerst auf Platz sieben darben muss. Von dpa


Sa., 14.09.2019

Kantersieg für Schwarz-Gelb Demonstration der Stärke: BVB entzaubert Leverkusen

Dortmunds Spieler jubeln über den Treffer von Paco Alcacer zum 1:0.

Borussia Dortmund hat die Niederlage bei Aufsteiger Union Berlin gut weggesteckt. Gegen Bayer Leverkusen gelingt eine sehenswerte Wiedergutmachung. Das macht Mut für das Champions-League-Highlight gegen Barcelona. Von dpa


Di., 20.08.2019

BVB-Geschäftsführer Watzke zu möglichem Hoeneß-Rücktritt: «Glaube es noch nicht»

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kann sich mit dem Gedanken an einen Rückzug des Münchner Präsidenten Uli Hoeneß noch nicht anfreunden. Von dpa


Anzeige

Di., 06.08.2019

Vorschlag von BVB-Torwart Bürki für Regel-Revolution: Unbegrenzte Auswechslungen

Dortmunds Torwart Roman Bürki ist für unbeschränkte Ein- und Auswechslungen.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Torwart Roman Bürki hat den Videobeweis kritisiert und wünscht sich eine radikale Regeländerung im Fußball. Von dpa


Sa., 03.08.2019

Dank Alcacer und Sancho Dortmund gewinnt Supercup gegen die Bayern

Dortmunds Marco Reus (M) bejubelt mit seinem Trainer Lucien Favre (l) und Mitspielern den Gewinn des Supercups 2019.

Borussia Dortmund gewinnt den Supercup gegen den FC Bayern München und feiert einen Prestige-Erfolg. In Dortmund treffen Paco Alcacer und Jadon Sancho in einem unterhaltsamen Spiel, in dem aber viele Neuzugänge fehlten. Von dpa


Sa., 03.08.2019

Deutscher Supercup BVB ohne Hummels gegen FC Bayern - Vier Neuzugänge verletzt

Borussia Dortmund muss im Supercup gegen den FC Bayern München auf Abwehrchef Mats Hummels verzichten.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im Supercup gegen den FC Bayern am heutigen Samstag (20.30 Uhr/ZDF) auf Mats Hummels verzichten. Von dpa


Sa., 03.08.2019

Ex-Bayern-Coach Hitzfeld: «Niko kann bei Bayern eine Ära prägen»

Hält große Stücke auf Niko Kovac: Ex-Bayern-Coach Ottmar Hitzfeld.

München (dpa) - Der ehemalige Bayern-Trainer Ottmar Hitzfeld glaubt an die Qualitäten von Münchens Coach Niko Kovac. «Niko kann eine Ära bei Bayern prägen», sagte Hitzfeld der «Münchner Abendzeitung». Von dpa


Fr., 26.07.2019

Grundlagen für Titelmission Ziel Meisterschaft: BVB startet ins zweite Trainingslager

Gab seinen Spielern Hitzefrei: BVB-Coach Lucien Favre.

Kaum daheim, schon wieder fort. Nur sechs Tage nach der Rückkehr aus den USA startet der BVB in sein zweites Trainingslager. In den Schweizer Bergen sollen die Grundlagen für eine erfolgreiche Titelmission erarbeitet werden. Nicht alle Profis dürfen mit. Von dpa


Do., 25.07.2019

Borussia Dortmund Witsel über Meisterschafts-Endspurt: Erfahrung fehlte 

Freut sich über die Verstärkung durch Mats Hummels beim BVB: Axel Witsel.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Axel Witsel schwärmt von seinem neuen Mitspieler Mats Hummels. «Er ist ein Leader», sagte der belgische Fußball-Nationalspieler dem «Kicker» über den vom FC Bayern zurückgekehrten Verteidiger. Von dpa


Mo., 24.06.2019

Derby gegen Schalke Nach Fan-Fehlverhalten: Hohe Geldstrafe für BVB

Dortmund-Anhänger randalieren im Derby gegen Schalke 04.

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen Fehlverhaltens seiner Fans im Derby gegen den FC Schalke 04 muss Borussia Dortmund eine Geldstrafe in Höhe von 46.000 Euro bezahlen. Von dpa


Do., 20.06.2019

Westfälisches «Mia san mia» BVB fordert mit Hummels FC Bayern heraus

Bald wieder im BVB-Trikot: Rückkehrer Mats Hummels.

Mit der Rückkehr von Mats Hummels hat Borussia Dortmund auf dem Transfermarkt einen echten Coup gelandet. Nun sagen die Dortmunder dem Serienmeister FC Bayern München den Kampf an. Von dpa


Do., 20.06.2019

Rückkehr nach Dortmund BVB-Sportchef Zorc: Hummels zeigt Charakter

Freut sich auf Rückkehrer Hummels: BVB-Sportchef Michael Zorc.

Dortmund (dpa) - BVB-Sportdirektor Michael Zorc hält die Rückkehr von Mats Hummels zu Borussia Dortmund für ein Zeichen von Charakterstärke. Von dpa


Do., 20.06.2019

Borussia Dortmund Für kein Geld der Welt: Watzke schwört BVB ewige Treue

Für ihn zählt nur der BVB: Hans-Joachim Watzke.

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat seinem Verein Borussia Dortmund die ewige Treue geschworen. Von dpa


Do., 20.06.2019

Nach Hummels-Rückkehr Sahin, Kagawa, Götze: Dortmunds verlorene Söhne

Zwei der verlorenen Söhne von Borussia Dortmund: Nuri Sahin (l) und Shinji Kagawa.

Dortmund (dpa) - In Mats Hummels holt Fußball-Vizemeister Borussia Dortmund zum vierten Mal in nur sechs Jahren einen verlorenen Sohn zum BVB zurück. Von dpa


Mi., 19.06.2019

Dreijahresvertrag Hummels-Rückkehr perfekt: Dortmunds Angriff auf Bayern

Mats Hummels wechselt von München wieder zurück zum BVB.

Mats Hummels wird zur neuen Bundesligasaison wieder ein Dortmunder. Der ehemalige Fußball-Nationalspieler soll dazu beitragen, die junge Abwehr von Trainer Lucien Favre zu stabilisieren. Von dpa


Mo., 17.06.2019

Bundesliga-Rivalen Problemlöser Hummels? Rückhol-Aktion birgt auch Risiken

Bundesliga-Rivalen: Problemlöser Hummels? Rückhol-Aktion birgt auch Risiken

Aus Dortmunder Sicht sprechen viele Gründe für eine Rückholaktion von Mats Hummels. Doch ein teurer Transfer des früheren Weltmeisters vom FC Bayern birgt auch einige Risiken für den BVB. Von dpa


So., 16.06.2019

Rückholaktion «Extrem willkommen»: Bayerns Hummels vor BVB-Rückkehr

In den Medien wird über eine Rückkehr des Bayern-Verteidigers zu Borussia Dortmund spekuliert.

Der Lockruf an Mats Hummels erklang schon 2016. «Immer extrem willkommen» sei er bei Borussia Dortmund, hieß es bei der Verabschiedung des damaligen Nationalspielers zum FC Bayern München. Nun zeichnet sich wohl ein Transferkracher ab. Von dpa


Di., 11.06.2019

Transfermarkt Dortmunds Isak vor Wechsel nach San Sebastian

Könnte bald in Spanien spielen: Alexander Isak.

Dortmund (dpa) - Der schwedische Stürmer Alexander Isak wird die Fußball-Bundesliga offenbar endgültig verlassen und von Vize-Meister Borussia Dortmund zu Real Sociedad San Sebastian nach Spanien wechseln. Von dpa


Fr., 07.06.2019

3. August 2019 Supercup zwischen BVB und FC Bayern in Dortmund

Borussia Dortmund und der FC Bayern München spielen am 3. August um den Supercup.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Supercup zwischen Vize-Meister Borussia Dortmund und Double-Sieger FC Bayern München findet am 3. August in Dortmund statt. Von dpa


Di., 21.05.2019

Vertrag bis 2024 BVB verpflichtet Nationalspieler Nico Schulz

Trägt in der neuen Saison das Trikot von Borussia Dortmund: Nico Schulz.

Dortmund (dpa) - Vizemeister Borussia Dortmund hat Nationalspieler Nico Schulz vom Ligakonkurrenten TSG 1899 Hoffenheim verpflichtet. Der 26 Jahre alte Linksverteidiger unterschrieb beim achtmaligen deutschen Meister einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2024, teilte der BVB mit. Von dpa


Mo., 20.05.2019

Nachwuchs aus La Masia «Kicker»: BVB verpflichtet Talent Morey von Barcelona

BVB-Neuzugang Mateu Morey (L) im Laufduell mit Herthas Dennis Jastrzembski in einem Junioren-Länderspiel.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund verstärkt sich einem Medienbericht zufolge mit dem spanischen Nachwuchstalent Mateu Morey. Von dpa


Mo., 20.05.2019

Vom Judas zum Helden Götze gibt Einblicke in seine Gefühlswelt

Mario Götze hat in einem Internetbeitrag Einblicke in seine Gefühlswelt gegeben.

Dortmund (dpa) - Mario Götze hat in einem Internetbeitrag seine sehr wechselhafte Karriere Revue passieren lassen und Einblicke in seine Gefühlswelt gegeben. Von dpa


So., 19.05.2019

Vize-Meister «Wieder angreifen»: BVB auch ohne Meisterwunder kämpferisch

Die BVB-Profis verabschieden sich als Vize-Meister von ihnren Fans in Gladbach.

Auf ein Neues! Nach der knapp verpassten Meisterschaft nimmt der BVB den nächsten Angriff auf die Schale ins Visier und sieht sich fast auf Augenhöhe mit dem FC Bayern. Die Planungen zur Erhöhung der Schlagkraft sind längst im Gange. Von dpa


Sa., 18.05.2019

Bundesliga-Finale Bayern Meister-Favorit - BVB muss auf Eintracht hoffen

Bayern München oder Borussia Dortmund heißt der Meister der Bundesliga-Saison 2018/19.

München/Dortmund (dpa) - Die Ausgangslage im Titelkampf spricht vor dem 34. Spieltag bei zwei Punkten Vorsprung und der um 17 Treffer besseren Tordifferenz klar für den FC Bayern München. Der deutsche Fußball-Rekordmeister kann am Samstag aus eigener Kraft die Meisterschaft für sich entscheiden. Bei einem Ausrutscher der Mannschaft von Trainer Niko Kovac kann aber Borussia Dortmund noch vorbeiziehen. Von dpa


26 - 50 von 985 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige