Do., 28.11.2019

Champions League Emil Forsberg der Mann für die wichtigen RB-Tore

Machte Leipzig mit seinen späten Toren glücklich: Emil Forsberg (M).

Irrer geht's kaum: In der Nachspielzeit macht RB Leipzig dank eines Doppelpacks von Forsberg den erstmaligen Einzug in die K.o.-Runde der Champions League perfekt. Ein Meilenstein für den erst zehn Jahre alten Club. Und ein persönliches Highlight für den Schweden. Von dpa

Do., 28.11.2019

Ex-Dortmunder Barça-Star Dembélé schon wieder verletzt: «Eine Schande»

Barcelona-Stürmer Ousmane Dembélé verletzte sich gegen den BVB.

Barcelona (dpa) - Fußballstar Ousmane Dembélé hat sich beim Champions-League-Erfolg (3:1) des FC Barcelona gegen seinen Ex-Club Borussia Dortmund eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League Dank Retter Forsberg: RB Leipzig erstmals im Achtelfinale

Leipzigs Dayot Upamecano (l) und Benficas Ruben Dias kämpfen um den Ball.

RB Leipzig ist erstmals in die K.o.-Runde der Champions League eingezogen. Möglich macht den Coup ein cooler Schwede: Emil Forsberg trifft in der Schlussphase gleich zweimal - aus einem 0:2 wird so das erlösende 2:2. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League Liverpool fehlt noch ein Punkt zum Weiterkommen

Liverpools Mohamed Salah (l) und Mario Rui aus Neapel kämpfen um den Ball.

Scheitert der Titelverteidiger in dieser Saison schon in der Vorrunde der Königsklasse? Durch ein Unentschieden gegen Neapel ist das nach wie vor möglich. Fest steht in der Gruppe der Klopp-Elf nach dem fünften Spieltag nur der Viertplatzierte. Von dpa


Anzeige

Mi., 27.11.2019

Champions League BVB bei Messi-Gala chancenlos - Favre in der Bredouille

Zwischen Dortmunds geschlagenem Torhüter Roman Bürki (l) und Julian Weigl (r) feiert Lionel Messi (M) seinen Treffer zum 2:0 für den FC Barcelona mit Antoine Griezmann.

Weltfußballer Lionel Messi ist für Dortmund eine Nummer zu groß. Gegen den überragenden Argentinier hat der BVB kein Rezept. Nun droht das Aus in der Königsklasse. Gegen Prag könnte nicht einmal ein Sieg zum Weiterkommen reichen. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League St. Petersburg schlägt Lyon

Zenit-Spieler jubeln über ihr zweites Tor.

Berlin (dpa) - Mit einem 2:0 (1:0)-Heimsieg gegen Olympique Lyon hat Zenit St. Petersburg seine Chancen auf das Achtelfinale der Fußball-Champions League gewahrt. Mit dem Sieg ziehen die Russen mit ihrem Gegner gleich. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League BVB zunächst ohne Sancho gegen Barcelona

Verzichtet gegen den FC Barcelona zunächst auf Jadon Sancho: Dortmunds Trainer Lucien Favre.

Barcelona (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre verzichtet im heutigen Champions-League-Spiel beim FC Barcelona (21 Uhr/Sky) überraschend auf Jadon Sancho. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League RB Leipzig startet mit Innenverteidiger Upamecano

Spielt gegen Benfica Lissabon von Anfang an: Dayot Upamecano.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig startet im entscheidenden Gruppenspiel um den vorzeitigen Einzug ins Achtelfinale der Champions League mit Innenverteidiger Dayot Upamecano. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League Lewandowski glänzt im Rekordjahr - Flick wie Heynckes

Vier Tore in einer Viertelstunde: Bayerns Torjäger Robert Lewandowski ist in der Form seines Lebens.

Die Bayern staunen über Tor-Gigant Robert Lewandowski und die Superserie von Hansi Flick. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge ist von der Spielqualität am Rekordabend beeindruckt. Kovac-Nachfolger Flick wird schon in einem Atemzug mit dem Triple-Trainer genannt. Von dpa


Mi., 27.11.2019

Champions League Bender lässt Leverkusen vom Wunder träumen

Leverkusen darf auch dank Sven Bender (2.v.l) im Europapokal überwintern.

Nach katastrophalem Start in der Champions League hat Bayer Leverkusen mit dem Überwintern im Europacup sein Mindestziel erreicht. Und sogar das Weiterkommen in der Königsklasse ist noch möglich - dank des siebten Eigentors und «Anker» Sven Bender. Von dpa


81 - 90 von 1534 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige