Champions League
RB Leipzig testet gegen VfL Wolfsburg

Leipzig (dpa) - Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat zur Vorbereitung auf das Viertelfinale in der Champions League ein Testspiel gegen den VfL Wolfsburg vereinbart.

Mittwoch, 15.07.2020, 11:50 Uhr aktualisiert: 15.07.2020, 11:54 Uhr
Spieler von RB Leipzig laufen bei einer Trainingseinheit.
Spieler von RB Leipzig laufen bei einer Trainingseinheit. Foto: -

Demnach spielt das Team von Julian Nagelsmann am 30. Juli um 16.00 Uhr im RB-Trainingszentrum gegen die Niedersachsen, die am 5. August im Achtelfinale der Europa League auf den ukrainischen Vertreter Schachtjor Donezk treffen. RB spielt am 13. August (21.00 Uhr) in der Königsklassen-Endrunde gegen Atlético Madrid.

Die Sachsen nehmen an diesem Sonntag nach einem dreiwöchigen Urlaub ihre Vorbereitung wieder auf. Nagelsmann bittet seine Spieler erst einmal zu individuellen Leistungstest, ehe es ins normale Training geht. Der RB-Cheftrainer will vor dem Blitzturnier in Lissabon insgesamt zwei Testspiele absolvieren.

© dpa-infocom, dpa:200715-99-799066/2

Nachrichten-Ticker