Do., 14.02.2019

DFB-Pokal ARD verzichtet im Viertelfinale auf Live-Spiel des FC Bayern

Die Live-Rechte für alle Begegnungen im DFB-Pokal hat der Pay-TV-Sender Sky.

Frankfurt/Main (dpa) - Die ARD verzichtet im Viertelfinale des DFB-Pokals auf eine Live-Übertragung des Spiels von Rekordmeister FC  Bayern München. Dies geht aus der Ansetzung hervor, die der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am 14. Februar veröffentlichte.  Von dpa

So., 10.02.2019

DFB-Pokal Losglück für die Bayern - Schalke empfängt Bremen

Die Viertelfinals werden am 2. und 3. April auspielt.

Die Bayern haben im Pokal einmal mehr Losglück. Der 1. FC Heidenheim sollte den Münchnern auf dem Weg nach Berlin kaum gefährlich werden können. Mehr Spannung versprechen zwei Bundesliga-Duelle. Von dpa


Do., 07.02.2019

Neues Fußball-Juwel Schalke sieht großes Potenzial in Stürmertalent Kutucu

Torschütze Ahmed Kutucu ist Schalkes Hoffnungsträger für die Zukunft.

Gelsenkirchen (dpa) - Neuer, Höwedes, Draxler, Kehrer, Kolasinac, Sané - und bald Ahmed Kutucu? In der Nachwuchsabteilung des FC Schalke 04 mit dem treffenden Namen «Knappenschmiede» ist ein neues Fußball-Talent herangereift. Von dpa


Do., 07.02.2019

Lob und Warnung Kovac sieht Bayern schon bereit für Liverpool

Der FC Bayern München setzte sich in Berlin erst in der Verlängerung durch.

Noch sind eineinhalb Wochen Zeit bis zum Champions-League-Hit gegen Liverpool. Doch das besondere Duell ist schon allgegenwärtig. Das Weiterkommen im Pokal gibt einige positive Zeichen: Gnabry und Ribery bekommen Lob. Die Defensiv-Aussetzer gelten als weitere Warnung. Von dpa


Do., 07.02.2019

Schalke-Legende gestorben Trauer und Jubel: Emotionaler Fußballabend nach Assauers Tod

Die Schalker Spieler zeigten in Gedenken an den gestorbenen ehemaligen Schalke-Manager Rudi Assauer ein Fan-Spruchband.

Gelsenkirchen (dpa) - Das Pokal-Achtelfinale gegen Düsseldorf auf Schalke steht lange unter dem Eindruck einer traurigen Nachricht. Am Ende bündeln die Königsblauen alle Kräfte und ziehen mit 4:1 ins Viertelfinale ein. Von dpa


Do., 07.02.2019

DFB-Pokal Sie wollen nach Berlin: RB braucht noch zwei Siege

DFB-Pokal: Sie wollen nach Berlin: RB braucht noch zwei Siege

Es läuft momentan ziemlich gut bei RB Leipzig. In der Liga, im Pokal. Die Lust auf einen Ausflug im Mai nach Berlin wächst weiter. Die Chancen steigen gleichermaßen. Auch, weil einer wie Matheus Cunha in die Rolle des Matchwinners schlüpft. Von dpa


Mi., 06.02.2019

4:1 gegen Fortuna Düsseldorf Bedrückender Fußballabend: Schalke im Pokal-Viertelfinale

Mark Uth (l), Ahmed Kutucu und Torschütze Salif Sane (r) von Schalke bejubeln das 2:0 gegen Fortuna Düsseldorf.

Gelsenkirchen (dpa) - An einem traurigen Fußballabend hat der FC Schalke 04 das Viertelfinale des DFB-Pokals erreicht. Wenige Stunden nach dem Tod ihres langjährigen Managers Rudi Assauer setzten sich die Gastgeber mit 4:1 (1:0) gegen den Bundesliga-Konkurrenten Fortuna Düsseldorf durch. Von dpa


Mi., 06.02.2019

3:2 bei Hertha BSC Coman trifft in der Verlängerung: Bayern entgeht Pokal-K.o.

Bayerns Kingsley Coman (M) köpft den Ball zum 3:2 gegen Hertha ins Tor.

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum. Von dpa


Mi., 06.02.2019

Spätes Tor zum 1:0-Sieg Augsburg mit schmeichelhaftem Pokalsieg bei Holstein Kiel

Augsburgs Spieler feiern den Treffer zum 1:0 gegen Holstein Kiel.

Rund ein Dutzend Chancen reichen nicht: Zweitligist Holstein Kiel begeistert seine Fans, kann sich im Pokalfight gegen den FC Augsburg aber nicht belohnen. Ein Treffer genügt den Gästen zu einem mehr als schmeichelhaften Sieg. Von dpa


Mi., 06.02.2019

1:0 gegen VfL Wolfsburg RB Leipzig erstmals im Pokal-Viertelfinale

Leipzigs Matheus Cunha (M/20) setzt sich gegen Wolfsburgs Robin Knoche durch und trifft zum 1:0.

RB Leipzig gewinnt auch im DFB-Pokal weiter - auch ohne Timo Werner. Der grippeerkrankte Nationalstürmer war noch nicht einmal im Kader. Dafür traf sein brasilianischer Ersatz Cunha gegen den VfL Wolfsburg. Von dpa


1 - 10 von 583 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook