Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Frankfurt dank Dost gegen St. Pauli weiter

Frankfurt-Torjäger Bas Dost (r) sorgte auf St. Pauli für die Entscheidung.

Liga, Pokal, Europa League: Eintracht Frankfurt ist weiterhin in drei Wettbewerben vertreten. Bei Zweitligist St. Pauli hilft Stoßstürmer  Dost bei seiner Rückkehr mit zwei schnellen Treffern. Von dpa

Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Düsseldorf müht sich gegen Aue ins Achtelfinale

Rouwen Hennings brachte mit seinem verwandelten Strafstoß zum 1:1 die Fortuna gegen Aue zurück ins Spiel.

Fortuna Düsseldorf steht im Achtelfinale des DFB-Pokals. Gegen den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue gewinnt der Bundesligist aber nur nach einem harten Stück Arbeit. Von dpa


Mi., 30.10.2019

Pokal-Kantersieg in Wolfsburg Leipzig-Kapitän Orban befürchtet Meniskus-Verletzung

Verletzte sich beim Leipziger Kantersieg in Wolfsburg: RB-Kapitän Willi Orban.

Wolfsburg (dpa) - Kapitän Willi Orban hat sich beim 6:1-Sieg seiner Mannschaft RB Leipzig im DFB-Pokal beim VfL Wolfsburg nach eigenen Angaben womöglich am Meniskus verletzt. Von dpa


Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Kaiserslautern schmeißt Zweitligist Nürnberg raus

Ein hart umkämpftes Duell: FCK-Akteur Lukas Gottwalt (l) und Nürnberg-Torschütze Michael Frey.

Kaiserslautern (dpa) – Der 1. FC Nürnberg hat sich trotz seiner Favoritenrolle aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Der Zweitligist unterlag in einem kuriosen Zweitrundenspiel beim abstiegsbedrohten Drittligisten 1. FC Kaiserslautern mit 5:6 (2:2, 1:1) im Elfmeterschießen. Von dpa


Anzeige

Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Mühelos ins Achtelfinale: Bremen besiegt Heidenheim

Milot Rashica (r) eröffnete den Bremer Torreigen gegen Zweitligist Heidenheim.

Werder Bremen erreicht gegen den 1. FC Heidenheim mühelos das Achtelfinale im DFB-Pokal. Der Bundesligist spielt eine starke erste Halbzeit. Die Gäste werden völlig überrumpelt. Von dpa


Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Torparty in Wolfsburg: RB Leipzig demontiert VfL

RB Leipzig feierte einen Kantersieg bei den bis dato ungeschlagenen Wolfsburgern.

Sie spielen eine Halbzeit lang höchstens ordentlich. Wenn auch die Einstellung da schon stimmt. Was RB Leipzig nach der Pause in Wolfsburg macht, ist beeindruckend. Die nächste Runde ist mit dem höchsten Sieg in der Vereinsgeschichte im DFB-Pokal gebucht. Von dpa


Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal BVB ohne Reus und Hummels gegen Gladbach

Fehlen dem BVB im Pokalknaller gegen Gladbach: Mats Hummels (l) und Kapitän Marco Reus.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss im DFB-Pokal-Kracher gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach am Mittwochabend (20.45 Uhr/ARD) kurzfristig auf Kapitän Marco Reus und Innenverteidiger Mats Hummels verzichten. Von dpa


Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Bayern stolpern ins Achtelfinale - «Fehlpass-Festival»

Manuel Neuer war nicht zufrieden mit dem Auftritt des FC Bayern.

Der FC Bayern hätte sich in Bochum fast eine historische Pokalblamage geleistet. Hoeneß und Rummenigge sind bedient, Kovac erschrocken. Der Trainer beklagt nach dem Duselsieg ein «Fehlpassfestival». Der bedenkliche Auftritt des Millionen-Ensembles wirft viele Fragen auf. Von dpa


Mi., 30.10.2019

DFB-Pokal Nach Kölner Aus: Trainer Beierlorzer unter Druck

Der Kölner Trainer Achim Beierlorzer gerät immer mehr unter Druck.

Das Pokal-Aus beim Viertligisten 1. FC Saarbrücken wirkt beim 1. FC Köln nach. Vor dem Bundesliga-Derby beim punktgleichen Nachbarn Fortuna Düsseldorf herrscht Unruhe rund um das Geißbockheim. Der Druck auf Trainer Beierlorzer nimmt zu. Von dpa


Mi., 30.10.2019

2. Runde DFB-Pokal Bayern mit «Quäntchen Glück» - BVB-Coach Favre unter Druck

Ist mit dem BVB gegen seinen Ex-Club Mönchengladbach gefordert: Lucien Favre.

Lange Zeit sah es beim Gastspiel des FC Bayern München in Bochum nach einer Sensation aus. Dann aber verhinderte der Rekord-Pokalsieger doch noch ein peinliches Zweitrunden-Aus. Im Duell der beiden Borussias steht BVB-Trainer Lucien Favre unter Druck. Von dpa


11 - 20 von 793 Beiträgen

AZ-Kontakte

Abonnements
(0 25 41) 92 11 39
 
Anzeigen
(0 25 41) 92 11 32
 
Redaktion
(0 25 41) 92 11 51
 

AZ-Pressehaus
Rosenstr. 2, 48653 Coesfeld
(0 25 41) 921-0

montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr,
freitags von 8 bis 13 Uhr und
samstags von 8.30 bis 12 Uhr

Billerbecker Anzeiger
Münsterstr. 4, 48727 Billerbeck
(0 25 43) 23 14-0

montags bis freitags 8.30 bis 12 Uhr
 

Gescherer Zeitung
Kirchplatz 2, 48712 Gescher
(0 25 42) 93 04-0

montags bis freitags 9 bis 12.15 Uhr 
und donnerstags 14.30 bis 17 Uhr  

Folgen Sie uns auf Facebook

Wenn Sie den folgenden Facebook Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Facebook übermittelt werden.
Anzeige